Stuttgart, Staatsoper Stuttgart, DIE WALKÜRE – Richard Wagner, IOCO Kritik, 16.04.2022

Staatsoper Stuttgart / Die Walküre © Martin Sigmund

Staatsoper Stuttgart DIE WALKÜRE – Richard Wagner – Farbenrausch auf der Bühne und aus dem Graben – von Peter Schlang Dass man an der Stuttgarter Staatsoper viel von Arbeitsteilung und Teamarbeit hält, ist spätestens seit dem letzten Ring des Nibelungen in der Ära Klaus Zeheleins Ende der 1990er Jahre kein Geheimnis mehr. Damals hatte man… Continue reading Stuttgart, Staatsoper Stuttgart, DIE WALKÜRE – Richard Wagner, IOCO Kritik, 16.04.2022

Stuttgart, Stuttgarter Liederhalle, Die Geschichte von Babar dem kleinen Elefanten, IOCO Aktuell, 03.04.2022

Stuttgart Liederhalle / Die Geschichte von Babar dem kleinen Elefanten © Jean de Brunhof

Stuttgarter Liederhalle Die Geschichte von Babar dem kleinen Elefanten – Francis Poulenc  – Holst-Sinfonietta und Dirigent Klaus Simon zieht viele Schulklassen zu Francis Poulencs Babar – Von Peter Schlang Ein ungewohntes Bild bot sich Passanten am vergangenen Montagvormittag an der oberen Terrasse der Stuttgarter Liederhalle: Lange Schlangen von Schulkindern, begleitet von ihren LehrerInnen und die… Continue reading Stuttgart, Stuttgarter Liederhalle, Die Geschichte von Babar dem kleinen Elefanten, IOCO Aktuell, 03.04.2022

Stuttgart, Staatsoper Stuttgart, Hänsel und Gretel – Engelbert Humperdinck, IOCO Kritik, 13.02.2022

Staatsoper Suttgart / Hänsel und Gretel - der Kamin dampft, die Produktion läuft © Staatsoper Stuttgart

Staatsoper Stuttgart Hänsel und Gretel – Engelbert Humperdinck Wenn aus Lebkuchen Bitcoins werden – oder – kann die Welt durch Veganismus gerettet werden? von Peter Schlang Normalerweise bleibt eine Inszenierung von Engelbert Humperdincks Märchenoper Hänsel und Gretel viele Jahre auf dem Spielplan eines Opernhauses. An der Staatsoper Stuttgart erfuhr dieser nicht nur in der Weihnachtszeit… Continue reading Stuttgart, Staatsoper Stuttgart, Hänsel und Gretel – Engelbert Humperdinck, IOCO Kritik, 13.02.2022

Stuttgart, Staatsoper Stuttgart, Juditha triumphans – Oratorium Antonio Vivaldi, IOCO Kritik, 22.01.2022

Staatsoper Stuttgart / Oratorium Juditha triumphans hier Rachael Wilson (Juditha), Stine Marie Fischer (Holofernes), Chor Foto Martin Sigmund

Staatsoper Stuttgart Juditha triumphans – Antonio Vivaldi – Wie Frauen das Bewusstsein (und die Welt) verändern könn(t)en – von Peter Schlang Wie andere Opernhäuser und Kultureinrichtungen war auch die Stuttgarter Oper in den vergangenen zwei Jahren zweimal über jeweils mehrere Monate geschlossen und – wenigstens vor den Kulissen – zur scheinbaren Untätigkeit verdammt. Mit einer,… Continue reading Stuttgart, Staatsoper Stuttgart, Juditha triumphans – Oratorium Antonio Vivaldi, IOCO Kritik, 22.01.2022

Stuttgart, Staatsoper Stuttgart, Das Rheingold – Richard Wagner, IOCO Kritik, 29.11.2021

Staatsoper Stuttgart / Das Rheingold hier Matthias Klink (Loge), Rachael Wilson (Fricka), Moritz Kallenberg (Froh), Pawel Konik (Donner), Goran Juric (Wotan) Foto Matthias Baus

Staatsoper Stuttgart Das Rheingold  –  Richard Wagner – „Lasst alle Feigheit fahren“ – Stephan Kimmich macht Wagners Rheingold zum teils bösen, teils Hoffnung stiftenden Lehrstück über unsere Wirtschafts- und Lebensweise – von Peter Schlang Gerade mal drei Wochen ist es her, dass die Staatsoper Stuttgart mit Paul Dessaus Lukullus die erste Premiere dieser Saison auf… Continue reading Stuttgart, Staatsoper Stuttgart, Das Rheingold – Richard Wagner, IOCO Kritik, 29.11.2021

Stuttgart, Staatsoper Stuttgart, Die Verurteilung des Lukullus – Paul Dessau, Bert Brecht, IOCO Kritik, 12.11.2021

Staatsoper Stuttgart / Die Verurteilung des Lukullus hier Gerhard Siegel als Lukullus, Thorbjörn Björnsson als Sprecher des Totengerichts Foto Martin Sigmund

Staatsoper Stuttgart Die Verurteilung des Lukullus – Paul Dessau, Bert Brecht Mit Glanz und Pomp in die Hölle – aber: Hilft viel auch immer viel? Berliner Regie-Kollektiv “Hauen und Stechen” wuchtet an der Staatsoper Stuttgart  Die Verurteilung des Lukullus  auf die Bühne von  Peter Schlang Schon der barocke Opernpionier Claudio Monteverdi nahm das Publikum in… Continue reading Stuttgart, Staatsoper Stuttgart, Die Verurteilung des Lukullus – Paul Dessau, Bert Brecht, IOCO Kritik, 12.11.2021

Freiburg, Opera Factory, La Voix humaine – wird zur Chanson-Opéra La Voix, IOCO Kritik, 07.10.2021

Opera Factory Freiburg / La Voix humaina wird ... hier Britta Stallmeister Foto Ann-Marie Najderek

Opera Factory Freiburg La Voix humaine — Chanson-Opéra La Voix Opera Factory Freiburg – Francis Poulencs La Voix humaine verbunden mit Chansons der französischen Chansonette Barbara –  Es entsteht die Chanson-Opéra La Voix – Von den Freuden, Leiden, Schmerzen von Sehnsucht und Liebe – von Peter Schlang Fünfmal lud Klaus Simons umtriebige Opera Factory Freiburg… Continue reading Freiburg, Opera Factory, La Voix humaine – wird zur Chanson-Opéra La Voix, IOCO Kritik, 07.10.2021

Baden-Baden, Festspielhaus, Ernst-Moritz Lipp bleibt Stiftungsvorsitzender, IOCO Aktuell, 19.12.2020

Festspielhaus Baden – Baden Stiftungs-Vorstandsvorsitzender  Ernst-Moritz Lipp   – In stürmischer See fünf weitere Jahre am Steuer – Das seit 1998 bestehende Festspielhaus Baden-Baden ist mit 2500 Zuschauerplätzen Deutschlands größtes Theatergebäude, Der Spielbetrieb mit Opern-, Konzert- und Ballettaufführungen international renommierter Künstler und Ensembles, wie das Mariinsky-Ballett – siehe YouTube Trailerunten, wird durch die private Kulturstiftung… Continue reading Baden-Baden, Festspielhaus, Ernst-Moritz Lipp bleibt Stiftungsvorsitzender, IOCO Aktuell, 19.12.2020

Stuttgart, Staatsoper Stuttgart, Cavalleria rusticana – Luci mie traditrici, IOCO Kritik, 21.10.2020

Staatsoper Stuttgart Cavalleria rusticana  –  Luci mie traditrici  Oper in Zeiten von Corona – unter Pandemie-Bedingungen von Peter Schlang Die Stuttgarter Staatsoper ist ja als äußerst empfangsbereites, offenes Haus bekannt, aber so viele und lange geöffnete Türen sah man am Haus am Eckensee noch nie: Der maximale Zufluss von Frischluft ist eben eine der Bedingungen,… Continue reading Stuttgart, Staatsoper Stuttgart, Cavalleria rusticana – Luci mie traditrici, IOCO Kritik, 21.10.2020

Stuttgart, Stuttgarter Ballett, CREATIONS IV – VI ~ Wasser, Sonne, Mond, IOCO Kritik, 29.02.2020

Stuttgarter Ballett | Oper Stuttgart Creations IV bis VI   –  Stuttgarter Ballett Botschaften – Aus dem Wasser – Von der Sonne – Vom Mond von Peter Schlang Nicht weniger als sechs Uraufführungen hat Tamas Detrich auf den Spielplan seiner zweiten Saison als Intendant des Stuttgarter Balletts gesetzt. Nachdem deren erste Hälfte im Herbst auf… Continue reading Stuttgart, Stuttgarter Ballett, CREATIONS IV – VI ~ Wasser, Sonne, Mond, IOCO Kritik, 29.02.2020