Bremen, Die Glocke, 11. Philharmonisches Konzert – Bremer Philharmoniker, IOCO Kritik, 17.06.2022

Bremer Philaharmoniker hier das Ensemble © Caspar Sessler

Die Glocke Bremen 11. Philharmonisches Konzert – Bremer Philharmoniker Paul Dukas: Der Zauberlehrling, Carl Nielsen: Flötenkonzert, Igor Strawinsky: Der Feuervogel  von Thomas Birkhahn Man könnte Paul Dukas als „One-Hit-Wonder“ der klassischen Musik bezeichnen. Dieser eigentlich aus der Popmusik stammende Begriff aus dem englischsprachigen Raum wird für Künstler benutzt, die mit nur  einem einzigen Song erfolgreich… Continue reading Bremen, Die Glocke, 11. Philharmonisches Konzert – Bremer Philharmoniker, IOCO Kritik, 17.06.2022

Hamburg, Elbphilharmonie, NDR Elbphilharmonie Orchester – Gustav Mahler, IOCO Kritik, 07.06.2022

Elbphilharmonie / NDR Elbphilharmonie Orchester hier Dirigent Semyon Bychkov © Chris Christodoulou

Elbphilharmonie Hamburg NDR Elbphilharmonie Orchester – Gustav Mahler: Sinfonie Nr. 3 d-moll – Konzert am 5.6.2022 – Semyon Bychkov – Dirigent, Wiebke Lehmkuhl – Alt, Knabenchor Hannover, Damen des Rundfunkchores Berlin – von Thomas Birkhahn „Meine Symphonie wird etwas sein, was die Welt noch nicht gehört hat! Die ganze Natur bekommt darin eine Stimme…“  –  … Continue reading Hamburg, Elbphilharmonie, NDR Elbphilharmonie Orchester – Gustav Mahler, IOCO Kritik, 07.06.2022

Bremen, Die Glocke, Bremer Philharmoniker – 9. Philharmonisches Konzert, IOCO Kritik, 29.04.2022

Bremer Philharmoniker Foto Caspar Sessler

Die Glocke Bremen   9. Philharmonisches Konzert – Bremer Philharmoniker Anton Bruckner: Symphonie Nr. 8 c-moll  – zweite Fassung von 1890 von Thomas Birkhahn Was für ein Glück, dass Anton Bruckner die beiden Beckenschläge im Adagio seiner 8. Symphonie nicht in einer späteren Fassung wieder entfernte, so wie er es mit dem Beckenschlag im Adagio… Continue reading Bremen, Die Glocke, Bremer Philharmoniker – 9. Philharmonisches Konzert, IOCO Kritik, 29.04.2022

Bremen, Die Glocke, Bremer Philharmoniker – 7. Philharmonisches Konzert, IOCO Kritik, 11.03.2021

Bremer Philharmoniker © Caspar Sessler

Die Glocke Bremen Bremer Philharmoniker – 7. Philharmonisches Konzert  Mel Bonis – Robert Schumann – Ludwig van Beethoven von Thomas Birkhahn In der Nacht vom 17. auf den 18. Februar 1854 ging Robert Schumann mehrmals in sein Arbeitszimmer, um ein Thema zu notieren, das ihm laut eigener Aussage die Geister Schuberts und Mendelssohns übermittelt hatten.… Continue reading Bremen, Die Glocke, Bremer Philharmoniker – 7. Philharmonisches Konzert, IOCO Kritik, 11.03.2021

Hamburg, Elbphilharmonie, Hamburger Philharmoniker – Beethoven, Schostakowitsch, IOCO Kritik, 10.02.2022

Elbphilharmonie / Katharina Konradi © Peter Hundert

Philharmonisches Staatsorchester Hamburg Hamburger Philharmoniker – Kent Nagano – Till Fellner Beethoven: Klavierkonzert Nr. 5 Es-Dur op. 73  –  Schostakowitsch: Sinfonie Nr. 14 g-moll op. 135 von Thomas Birkhahn „Aber der Tod ist kein Anfang, er ist das absolute Ende. Es wird nichts weiter geben. Nichts“,  so spricht Dmitrij Schostakowitsch in seinen Erinnerungen über seine… Continue reading Hamburg, Elbphilharmonie, Hamburger Philharmoniker – Beethoven, Schostakowitsch, IOCO Kritik, 10.02.2022

Bremen, Theater Bremen, Falstaff – Giuseppe Verdi, IOCO Kritik, 03.02.2022

Theater Bremen / Falstaff hier Meike Hartmann als Alice, Johannes Schwärsky als Falstaff © Jörg Landsberg

Theater Bremen Falstaff  –  Giuseppe Verdi ….  und der Hoffnung, wieder ein Kind zu sein von Thomas Birkhahn Es ist eines der großen Wunder der Musikgeschichte, dass ein fast 80-jähriger Komponist, nachdem er fast ein halbes Jahrhundert lang mit tragischen Opern zu Weltruhm gelangt war, am Ende seines Lebens eine Komödie schreibt, die an kompositorischer… Continue reading Bremen, Theater Bremen, Falstaff – Giuseppe Verdi, IOCO Kritik, 03.02.2022

Bremen, Die Glocke, Bremer Philharmoniker – 3. Philharmonisches Konzert, IOCO Kritik, 22.11.2021

Bremer Philharmoniker Foto Caspar Sessler

Die Glocke Bremen Bremer Philharmoniker – 3. Philharmonisches Konzert Benjamin Britten: Sinfonia da Requiem  –  Joseph Haydn: Cellokonzert C-Dur – Jean Sibelius: Sinfonie Nr. 5 Es-Dur  von Thomas Birkhahn Gäbe es eine Wahl für die bestgelaunten sieben Minuten der Musikgeschichte, dann wäre das Finale aus Joseph Haydns Cellokonzert in C-Dur wohl ganz vorne mit dabei.… Continue reading Bremen, Die Glocke, Bremer Philharmoniker – 3. Philharmonisches Konzert, IOCO Kritik, 22.11.2021

Baden-Baden, Festspielhaus, Berliner Philharmoniker – Kirill Petrenko, IOCO Kritik, 11.11.2021

Festspielhaus Baden-Baden / Berliner Philharmoniker Foto Monika Rittershaus

Festspielhaus Baden – Baden Berliner Philharmoniker  –  Kirill Petrenko Felix Mendelssohn-Bartholdy: Sinfonie Nr. 3 a-moll op. 56 „Schottische“, Dmitri Schostakowitsch: Sinfonie Nr. 10 op. 93   –  Konzert 7.11.2021 von Thomas Birkhahn Kurz bevor die Musik sich am Schluss des Stücks endlich nach Dur wendet, gibt es in Mendelssohns „Schottischer“ Sinfonie einen Zeitpunkt, in dem… Continue reading Baden-Baden, Festspielhaus, Berliner Philharmoniker – Kirill Petrenko, IOCO Kritik, 11.11.2021

Bremen, Die Glocke, Bremer Philharmoniker: Weill – Sibelius – Beethoven, IOCO Kritik, 08.10.2021

Bremer Philharmoniker Foto Caspar Sesseler

Die Glocke Bremen Bremer Philharmoniker –  1. Philharmonisches Konzert – 26.9.2021 Kurt Weill: Kleine Dreigroschenmusik für Blasorchester, Jean Sibelius: Violinkonzert d-moll op. 47, Ludwig van Beethoven: Sinfonie Nr. 4 op. 60 von Thomas Birkhahn „Ein schmissiges Schlussstück“ wollte Kurt Weill mit seiner „Kleinen Dreigroschenmusik“ für Blasorchester und Schlagezeug schreiben. Dass dieses Werk auch zu Beginn… Continue reading Bremen, Die Glocke, Bremer Philharmoniker: Weill – Sibelius – Beethoven, IOCO Kritik, 08.10.2021

Bremen, Theater Bremen, Das schlaue Füchslein – Leos Janacek, IOCO Kritik, 30.09.2021

Theater Bremen / Das schlaue Füchslein hier Christoph Heinrich und Marysol Schalit als Fuechsin Foto Joerg Landsberg

Theater Bremen Das schlaue Füchslein  – Leos Janacek Förster, Füchsin, Frosch – im  Kreislauf der Natur  von Thomas Birkhahn Leos Janaceks Das schlaue Füchslein ist vermutlich die einzige Oper, die auf einem Fortsetzungscomic basiert. Der Autor Rudolf Tesnohlìdek und der Zeichner Stanislav Lolek veröffentlichten im Jahr 1920 in einer Brünner Tageszeitung eine Fortsetzungsgeschichte über die… Continue reading Bremen, Theater Bremen, Das schlaue Füchslein – Leos Janacek, IOCO Kritik, 30.09.2021