Lemberg, Lemberg – Leipzig, Verbotene Musik – Viktor Ullmann – ein Projekt, IOCO Aktuell, 04.06.2022

Victor Ullmann - Stolperstein Foto IOCO

Verbotene  Musik –  Viktor Ullmann, Opfer eines Diktators Vorwort der Redaktion:  IOCO pflegt seit Jahren vielfältige Beziehungen zu Menschen / Theatern in der Ukraine. Die Ukraine und ihre Bevölkerung wird zur Zeit von bombenden, mordenden russischen Menschen, Soldaten, Herrschern heimgesucht. IOCO möchte seinen Besuchern die reiche Kultur der Ukraine vermitteln – die Ukraine ist lebendiger… Continue reading Lemberg, Lemberg – Leipzig, Verbotene Musik – Viktor Ullmann – ein Projekt, IOCO Aktuell, 04.06.2022

LOHENGRIN – Ein Schwanenritter für alle Fälle, Teil 5, IOCO Essay, 21.02.2022

LOHENGRIN - Gemälde von August von Heckel c Wikimedia Commons

LOHENGRIN: Ein Schwanenritter für alle Fälle Bereits erschienen: Teil 1 – Der Ritter mit dem Schwan – eine mittelalterliche Legende – link HIER! Teil 2 – Schwanenmythen – link HIER! Teil 3 – Die verhinderte Hochzeit – link HIER! Teil 4 – Der Abschied vom Schwan oder das Lied des Exils – link HIER! Teil… Continue reading LOHENGRIN – Ein Schwanenritter für alle Fälle, Teil 5, IOCO Essay, 21.02.2022

Genf, Grand Théâtre de Genève, ELEKTRA – Richard Strauss, IOCO Kritik, 07.02.2022

Theatre de Geneve / ELEKTRA © Carole Parodi

www.geneveopera.ch ELEKTRA –  Richard Strauss, nach Hofmannsthal und Sophokles –  UNGEHEUERLICHE (MENSCHLICHE) SCHEUSSLICHKEITEN…  – von Peter Michael Peters Als er sich der Dramatisierung seiner Elektra (1903) näherte, war Hugo von Hofmannsthal (1874-1929) entschlossen, mit der goetheschen Tradition der Humanisierung der Antike zu brechen: „Ich dachte an einen Stil, der das Gegenteil von Iphigenie auf Tauris… Continue reading Genf, Grand Théâtre de Genève, ELEKTRA – Richard Strauss, IOCO Kritik, 07.02.2022

LOHENGRIN: Ein Schwanenritter für alle Fälle – Teil 4, IOCO Essay, 14.01.2022

LOHENGRIN 1895 gemalt von Walter Crane Foto Wikimedia Commons

LOHENGRIN: Ein Schwanenritter für alle Fälle Bereits erschienen: Teil 1 – Der Ritter mit dem Schwan – eine mittelalterliche Legende – link HIER! Teil 2 – Schwanenmythen – link HIER! Teil 3 – Die verhinderte Hochzeit – link HIER! Teil 4 – Der Abschied vom Schwan oder das Lied des Exils von Peter Michael Peters… Continue reading LOHENGRIN: Ein Schwanenritter für alle Fälle – Teil 4, IOCO Essay, 14.01.2022

LOHENGRIN – Ein Schwanenritter für alle Fälle – Teil 3, IOCO Essay, 23.12.2021

LOHENGRIN - Gemälde von August von Heckel c Wikimedia Commons

LOHENGRIN: Ein Schwanenritter für alle Fälle – Teil 3 Bereits erschienen:  Teil 1 – Der Ritter mit dem Schwan – eine mittelalterliche Legende – link HIER!  Teil 2 – Schwanenmythen – link HIER! von Peter Michael Peters Teil 3 – Die verhinderte Hochzeit Nicht erst in Lohengrin (1850) wird das Frageverbot der Liebenden zum Angelpunkt… Continue reading LOHENGRIN – Ein Schwanenritter für alle Fälle – Teil 3, IOCO Essay, 23.12.2021

LOHENGRIN: Ein Schwanenritter für alle Fälle – Teil 2, IOCO Essay, 06.12.2021

LOHENGRIN - Gemälde von August von Heckel c Wikimedia Commons

LOHENGRIN: Ein Schwanenritter für alle Fälle – Teil 2 Lohengrin –  Essay Teil 1 – Der Ritter mit dem Schwan – eine mittelalterliche Legende – link HIER! von Peter Michael Peters Schwanenmythen Seit jeher übten Schwäne, diese imponierend majestätisch wirkenden Schwimmvögel, auf die Menschen vieler Kulturen, von Skandinavien bis Kleinasien, von Persien bis China, eine… Continue reading LOHENGRIN: Ein Schwanenritter für alle Fälle – Teil 2, IOCO Essay, 06.12.2021

LOHENGRIN – Ein Schwanenritter für alle Fälle, IOCO Essay, 22.11.2021

LOHENGRIN - Gemälde von August von Heckel auf Neuschwanstein c Wikimedia Commons

LOHENGRIN – Ein Schwanenritter für alle Fälle  – IOCO Essay von Peter Michael Peters Der Ritter mit dem Schwan – eine mittelalterliche Legende Nie sollst du mich befragen noch Wissens Sorge tragen, woher ich kam der Fahrt, noch wie mein Nam’ und Art! Die ersten Worte des Schwanenritters an Elsa sind für ihre zukünftige Vereinigung… Continue reading LOHENGRIN – Ein Schwanenritter für alle Fälle, IOCO Essay, 22.11.2021

Published
Categorized as IOCO-Essay

Die verbotene Musik – über Musiker als Opfer totalitärer Regime, IOCO, 04.11.2021

Lemberg Orgelhalle / Die verbotene Musik Foto Roksolana Trusch

  Die verbotene Musik  –  musikhistorisches Projekt, Lemberg, Ukraine – über ukrainische und deutsche Komponisten, die – mit ihrer Musik – Opfer totalitärer Regime wurden – von Mark-Yefrem Novakovich, Vorsitzender der studentischen wissenschaftlich-kreativen Gesellschaft “Medianta” der Nationalen M.V. Lysenko Musikakademie Lviv; aus dem Ukrainischen ins Deutsche übersetzt von Kateryna Mahdysh – koordiniert von Adelina Yefimenko,… Continue reading Die verbotene Musik – über Musiker als Opfer totalitärer Regime, IOCO, 04.11.2021

MÉLISANDE – klangvolle Melancholie ohne Worte, IOCO Essay, 02.11.2021

Pelleas und Melisande _ Gemälde von Edmund Blair Leighton c Wikimedia Commons

 MÉLISANDE –  klangvolle Melancholie ohne Worte « Et tous ces souvenirs, c’est comme si j’emportais un peu d’eau dans un sac de mousseline. »Maurice Maeterlinck (1862-1949) ein poetisches Essay von Peter Michael Peters Mélisande – oder das Geheimnis der Männer Offenbar keine Frage! Eine banale Geschichte, ein gemeinsames Trio: Der Ehemann, die Ehefrau, der Liebhaber,… Continue reading MÉLISANDE – klangvolle Melancholie ohne Worte, IOCO Essay, 02.11.2021

ORPHEUS – MYTHOS oder WAHRHEIT, IOCO Essay – Teil 6, 05.06.2021

ORPHEUS – MYTHOS oder WAHRHEIT IOCO Serie – von Peter M. Peters Teil 1 – Der orphische Weg – erschienen am 01.05.2021  Teil 2 – Orpheus und seine Legende – erschienen am 8.5.2021  Teil 3 – Die Fabel des Ange Politien – 15.05.2021  Teil 4 – Der Orpheus des Christoph Willibald Gluck  Teil 5  – … Continue reading ORPHEUS – MYTHOS oder WAHRHEIT, IOCO Essay – Teil 6, 05.06.2021