Lyon, Opéra de Lyon, RIGOLETTO – Regisseur Axel Ranisch, IOCO Interview, 12.04.2022

AXEL RANISCH, Regisseur © Patrik Klein

Opéra de Lyon  Axel Ranisch – Regisseur von Rigoletto, Giuseppe Verdi  – im Interview mit Patrik Klein – 18.3.2022 – Patrik Klein: 1. Lieber Herr Ranisch, man kennt Sie in Deutschland als einen vielseitigen Künstler, Schauspieler und Regisseur. Auch ich wurde auf Sie aufmerksam als Polizeikollege Schröder von Kommissar Zorn in der Kriminalreihe aus Halle… Continue reading Lyon, Opéra de Lyon, RIGOLETTO – Regisseur Axel Ranisch, IOCO Interview, 12.04.2022

Montpellier, Opéra national de Montpellier, Pelléas et Mélisande – Kirill Karabits, IOCO Interview, 05.04.2022

Opéra national de Montpellier © Adelina Yefimenko

Pelléas et Mélisande – Kirill Karabits, ukrainischer Dirigent im Interview von  Adelina Yefimenko Im friedlichen Montpellier ist es ruhig und  schön, im März 2022. Aber es regnet jeden Tag. Es scheint so, als wenn selbst die Natur in Tränen ausbricht. Kirill Karabits debütiert dort als ukrainischer Gastdirigent an der Opéra National de Montpellier in Benjamin… Continue reading Montpellier, Opéra national de Montpellier, Pelléas et Mélisande – Kirill Karabits, IOCO Interview, 05.04.2022

Lviv, Nationaloper Lviv, Andreas Weirich – inszeniert in der Ukraine, IOCO stellt vor, 16.12.2021

National Opera Lviv Sokil  (Falke) –  Alcide   –  Opern von Dmytro Bortnjanski Dmytro Bortnjanski – bedeutender ukrainischer Komponist – IOCO stellt vor Andreas Weirich – Regisseur von Sokil und Alcide – im Interview mit Adelina Yefimenko von Adelina Yefimenko Das internationale Team, welches die Neuinszenierung von zwei Opern von Dmytro Bortnjanski, 1751 -1825, an… Continue reading Lviv, Nationaloper Lviv, Andreas Weirich – inszeniert in der Ukraine, IOCO stellt vor, 16.12.2021

ScarFuso´s Puppentheater – IOCO stellt vor, IOCO Aktuell, 16.10.2021

Hans Jörg Raaflaub und Werner Isenring Foto Raaflaub

ScarFuso’s Puppentheater – Unterengstringen, Schweiz  Hans Jörg Raaflaub –  Werner Isenring – Puppenspieler  IOCO / Ingrid Freiberg  stellt vor Pate für den Namen ScarFuso’s sind der geigenspielende traurige Clown Scarletto und Diffuso, eine Handpuppe, die Hans Jörg Raaflaub seinem Lebenspartner, Werner Isenring, gewidmet hat. Für TheA(r)Telier steht Theater, Art und Atelier. Puppenbauer und -spieler sind… Continue reading ScarFuso´s Puppentheater – IOCO stellt vor, IOCO Aktuell, 16.10.2021

Marko Nikodijevic – ein Komponist auf neuen Wegen, IOCO Interview, 24.03.2021

Marko Nikodijevic – ein Komponist auf neuen Wegen –  im Interview mit Adelina Yefimenko, IOCO  –  vollständige Entmaterialisierung – sein Werk und Performance –  Marko Nikodijevic, * 1980 in Subotica, Serbien, ist ein Komponist der Moderne. IOCO Korrespondentin Adelina Yefimenko sprach mit  Marko Nikodijevic über seine Mitwirkung am Opernprojekt  7 Deaths of Maria Callas (link… Continue reading Marko Nikodijevic – ein Komponist auf neuen Wegen, IOCO Interview, 24.03.2021

Theaterschule COBI: Theaterluft – auch für reales Leben, IOCO Interview, 27.02.2021

Theaterschule COBI – Theaterluft für Kinder, Jugendliche, Erwachsene – Improvisation – Bewegung – Sprache – von Viktor Jarosch IOCO besuchte Nicole Strehl, Leiterin der privaten Theaterschule COBI im oberfränkischen Coburg, um über die Ziele ihrer Theaterschule, über Theater AGs, integratives Klassentheater, Kulturwerkstätten zu hören. Nach Strehls Motto „Theater macht Spaß“ werden Kinder, Jugendliche und Erwachsene… Continue reading Theaterschule COBI: Theaterluft – auch für reales Leben, IOCO Interview, 27.02.2021

München, Münchener Musikseminar, Nadja Preissler und Natalya Boeva im Gespräch, IOCO Interview, 24.02.2021

Münchener Musikseminar e.V. Nadja Preissler und Natalya Boeva im Gespräch Im Unisono mit sich und der Welt Das Münchener Musikseminar e.V.  ist ein breit angelegtes musikalisches Ökosystem, eine etablierte Musikschule für Groß und Klein, für Anfänger, Fortgeschrittene unter der Leitung von Nadja Preissler. Am 27.2.2021 findet hier das Livestream-Konzert  UNISONO statt – mit Mezzosopranistin Natalya… Continue reading München, Münchener Musikseminar, Nadja Preissler und Natalya Boeva im Gespräch, IOCO Interview, 24.02.2021

Meiningen, Meininger Staatstheater, ALLES GUTE, LUDWIG! – Meininger Hofkapelle, IOCO Aktuell, 27.01.2021

Meininger Staatstheater ALLES GUTE, LUDWIG! Beethoven – Festkonzert des Meininger Staatstheaters – 13.000 Mal abgerufen Im Dezember 2020 stellte IOCO das südthüringische Meininger Staatstheater und dessen  beeindruckende Theatertradition vor: Die  erste Theaterspielstätte, im Schloss Elisabethenburg in der Altstadt von Meiningen, wurde bereits 1776 mit dem Trauerspiel Die Gunst des Fürsten von Christian Heinrich Schmidt  begründet.… Continue reading Meiningen, Meininger Staatstheater, ALLES GUTE, LUDWIG! – Meininger Hofkapelle, IOCO Aktuell, 27.01.2021

Kulturpolitik in Zeiten von Corona – Prof. Ullrich Mehlich, IOCO Interview Teil 2, 19.01.2021

Kulturpolitik in Zeiten der Coronakrise – Interview Teil 2  Prioritäten der Regierung – das Recht der Bürger zum Widerstand – im Rahmen von Recht und Verfassung Oxana Arkaeva spricht mit Prof. Ullrich Mehlich, Professor an der Hochschule für Verwaltung Kehl, über die Staatsgewalt zum Kulturgeschehen in den Zeiten von Corona Die Autorin des Interviews legt… Continue reading Kulturpolitik in Zeiten von Corona – Prof. Ullrich Mehlich, IOCO Interview Teil 2, 19.01.2021

Kulturpolitik in Zeiten von Corona – Prof. Ullrich Mehlich – IOCO Interview – Teil 1, 13.01.2021

Kulturpolitik in Zeiten der Coronakrise  Prioritäten der Regierung – das Recht der Bürger zum Widerstand – im Rahmen von Recht und Verfassung Oxana Arkaeva spricht mit Prof. Ullrich Mehlich, Professor an der Hochschule für Verwaltung Kehl, über die Staatsgewalt zum Kulturgeschehen in den Zeiten von Corona  Interview Teil 1: Staatsgewalt, Einzigartigkeit der deutschen Verwaltungssystems, Überforderung… Continue reading Kulturpolitik in Zeiten von Corona – Prof. Ullrich Mehlich – IOCO Interview – Teil 1, 13.01.2021