Dresden, Sächsische Staatskapelle, Daniele Gatti folgt Christian Thielemann, IOCO Aktuell, 24.06.2022

Daniele Gatti © Matthias Creutziger

 Daniele Gatti – vermutlicher Nachfolger von Christian Thielemann Christian Thielemanns Vertrag als Chefdirigent der Sächsischen Staatskapelle Dresden wird nicht verlängert und endet im Juli 2024. Seit 2012 ist Thielemann Chefdirigent der Sächsischen Staatskapelle. Als Musikdirektor ist Christian Thielemann 2020 bei den Bayreuther Festspielen zurückgetreten; als Dirigent bleibt er jedoch dort erhalten. Bei den Salzburger Osterfestspielen… Continue reading Dresden, Sächsische Staatskapelle, Daniele Gatti folgt Christian Thielemann, IOCO Aktuell, 24.06.2022

München, Isarphilharmonie, CONCERT FOR TOMORROW – Solidarität mit Ukraine, IOCO Aktuell, 23.06.2022

weareallukrainians Konzert / Dirigent Michael Balke und die Orchestermusiker © Robert Brembeck

Isarphilharmonie CONCERT FOR TOMORROW –  Musiker aus aller Welt – Solidarität mit der Ukraine – Protest gegen den Krieg in der Ukraine – von Adelina Yefimenko Am 15 Juni 2022 fand in der Münchner  Isarphilharmonie ein fulminantes Benefizkonzert unter dem Titel Concert for Tomorrow statt. Junge neben erfahrenen Musikern aus der ganzen Welt drückten mit… Continue reading München, Isarphilharmonie, CONCERT FOR TOMORROW – Solidarität mit Ukraine, IOCO Aktuell, 23.06.2022

Hamburg, Operettenhaus, TINA – Rockmusical von Katori Hall, IOCO Kritik, 22.06.2022

Operettenhaus Hamburg / Musical TINA hier Aisata Blackman als Tina © Stage Entertainment

Stage Operettenhaus Hamburg TINA – Rockmusical von Katori Hall – TINA – das Leben der Rock- und  Soul-Legende Tina Turner – von Wolfgang Schmitt Mit „Simply the Best“ beginnt dieses Musical, und dieser Titel ist dann auch das Motto eines atemberaubenden Abends, der eine musikalische Reise durch das aufregende, turbulente Leben der Soul- und Rock-Ikone… Continue reading Hamburg, Operettenhaus, TINA – Rockmusical von Katori Hall, IOCO Kritik, 22.06.2022

Dresden, Semperoper, Sächsische Staatskapelle – Strawinsky, Debussy, IOCO Kritik, 21.06.2022

Semperoper / Sächsische Staatskapelle hier Anke Heyn © Bjoern Kadenbach

Sächsische Staatskapelle Dresden Sächsische Staatskapelle Dresden –  8. Kammerabend Igor Strawinsky zum 140. Geburtstag – Claude Debussy von Thomas Thielemann Der 140. Geburtstag Igor Strawinskys am 17. Juni 2022 war für Musiker der Sächsischen Staatskapelle Dresden Anlass, am 19. Juni 2022 im Rahmen eines Kammerabends zu einem schillernden Kaleidoskop des französischen Impressionismus in den Semper-Bau… Continue reading Dresden, Semperoper, Sächsische Staatskapelle – Strawinsky, Debussy, IOCO Kritik, 21.06.2022

Mannheim, Musikalische Akademie, 8. Akademiekonzert – Gustav Mahler, IOCO Kritik, 21.06.2022

Musikalische Akademie / 8. Akademiekonzert hier Anne Schwanewilms © Studioline

Musikalische Akademie Mannheim 8. Akademiekonzert – Musikalische Akademie Gustav Mahler (1860-1911) – Sinfonie Nr. 2 c-Moll  „Auferstehungssinfonie“ von Uschi Reifenberg  WIE AUS EINER ANDEREN WELT HERÜBER  „Wenn es am schönsten ist, soll man aufhören“, lautet eine altbekannte Redensart, die manchmal allerdings schwer nachvollziehbar ist.  Alexander Soddy, gefeierter Mannheimer Generalmusikdirektor, der sich sechs Jahre lang in… Continue reading Mannheim, Musikalische Akademie, 8. Akademiekonzert – Gustav Mahler, IOCO Kritik, 21.06.2022

Usedom, Peenemünde, USEDOMER MUSIKFESTIVAL – New York Philharmonic, IOCO Kritik, 20.06.2022

Strandflügel des Usedomer Musikfestival - in der Nähe von Seebad Ahlbeck © Usedomer Musikfestival - Geert Maciejewski

Usedomer Musikfestival USEDOMER MUSIKFESTIVAL 2022 – New York Philharmonic – Peenemünder Konzerte – internationales Wahrzeichen, völkerverbindende Klänge – Podium für die Ostseeregion – von Ekkehard Ochs „Sich erinnern – und einen Ort des Schreckens in einen Ort der Kultur und des Friedens verwandeln.“ Europäische Exklusiv-Residenz des New York Philharmonic ist 2022 Peenemünde auf Usedom Eine geographisch… Continue reading Usedom, Peenemünde, USEDOMER MUSIKFESTIVAL – New York Philharmonic, IOCO Kritik, 20.06.2022

Bremen, Die Glocke, 11. Philharmonisches Konzert – Bremer Philharmoniker, IOCO Kritik, 17.06.2022

Bremer Philaharmoniker hier das Ensemble © Caspar Sessler

Die Glocke Bremen 11. Philharmonisches Konzert – Bremer Philharmoniker Paul Dukas: Der Zauberlehrling, Carl Nielsen: Flötenkonzert, Igor Strawinsky: Der Feuervogel  von Thomas Birkhahn Man könnte Paul Dukas als „One-Hit-Wonder“ der klassischen Musik bezeichnen. Dieser eigentlich aus der Popmusik stammende Begriff aus dem englischsprachigen Raum wird für Künstler benutzt, die mit nur  einem einzigen Song erfolgreich… Continue reading Bremen, Die Glocke, 11. Philharmonisches Konzert – Bremer Philharmoniker, IOCO Kritik, 17.06.2022

Berlin, Staatsoper Unter den Linden, 18.-19.6.: STAATSOPER FÜR ALLE, IOCO Aktuell, 16.06.2022

Staatsoper unter den Linden STAATSOPER FÜR ALLE – Berlin – 18.-19.6.2022 Am 18. und 19. Juni 2022 laden die Staatsoper Unter den Linden und ihr langjähriger Partner BMW zur 16. Ausgabe von STAATSOPER FÜR ALLE auf den Bebelplatz ein – endlich wieder für alle, ohne beschränkte Platzkapazität und Kartenpflicht. Der Eintritt ist kostenfrei. Am Samstagabend… Continue reading Berlin, Staatsoper Unter den Linden, 18.-19.6.: STAATSOPER FÜR ALLE, IOCO Aktuell, 16.06.2022

Münster, Theater Münster, VERWANDLUNG / FREMDKÖRPER – Maura Morales, IOCO Kritik, 16.06.2022

Theater Münster / TanzAbend VERWANDLUNG / FREMDKÖRPER © Oliver Berg

Theater Münster VERWANDLUNG / FREMDKÖRPER – TanzAbend von Maura Morales – TanzAbend – Verführung zum aufrechtem Gang – von Hanns Butterhof Einmal pro Spielzeit überlässt Hans Henning Paar, Chef des TanzTheater Münster, sein Ensemble einem Gast aus der freien Szene. Jetzt konnte die kubanischen Tänzerin und Choreographin Maura Morales unter großem Beifall im Kleinen Haus… Continue reading Münster, Theater Münster, VERWANDLUNG / FREMDKÖRPER – Maura Morales, IOCO Kritik, 16.06.2022

Berlin, Komische Oper Berlin, Barrie Kosky’s All-Singing, All-Dancing Yiddish Revue, IOCO Kritik, 14.06.2022

Komische Oper Berlin / Barrie Kosky´s All-Singing, All Dancing Yiddish Revue © Monika Ritteshaus

Komische Oper Berlin Barrie Kosky´s All-Singing, All-Dancing Jiddish Revue Khosheve damen un hern, leydis un dzentlman, brukhim hahoim in di katskil-berg! von Rainer Maass Ein besonderer Mann, ein besonderer Abend.  Zehn Jahre war Barrrie Kosky Intendant der Komischen Oper Berlin. Er führte dieses Haus überaus erfolgreich. Vor seiner Zeit mit klassischen Produktinen und mäßigem Besucherzahlen… Continue reading Berlin, Komische Oper Berlin, Barrie Kosky’s All-Singing, All-Dancing Yiddish Revue, IOCO Kritik, 14.06.2022