Düsseldorf, Schauspielhaus, Der Diener zweier Herren – Carlo Goldoni, IOCO Kritik, 30.05.2022

Düsseldorfer Schauspielhaus / Der Diener zweier Herren hier Auf dem Bild: Fnot Taddese, Valentin Stückl, Florian Lange, Andreas Grothgar, Judith Bohle, Rainer Philippi © Sandra Then

Düsseldorfer Schauspielhaus Der Diener zweier Herren – Carlo Goldoni  Open Air – wie auf einem lebensfrohem Marktplatz von Rainer Maass Signore Carlo Goldoni (200 Komödien, Lustspiele, 1707 Venedig -1793 Paris)  hätte es wohl gefreut zu sehen, unter welchen Bedingungen sein Diener zweier Herren hier in Düsseldorf arbeiten durfte. Die Sonne tauchte das runderneuerte Schauspielhaus in… Continue reading Düsseldorf, Schauspielhaus, Der Diener zweier Herren – Carlo Goldoni, IOCO Kritik, 30.05.2022

Düsseldorf, Deutsche Oper am Rhein, Opernkonferenz 2022 in Düsseldorf, IOCO Aktuell, 21.05.2022

Deutsche Oper am Rhein / Opernkonferenz 2022 - hier die Teilnehmer*innen © Susanne Diesner

Deutsche Oper am Rhein Opernkonferenz  – Deutsche Oper am Rhein als Gastgeber Die Deutsche Oper am Rhein war am 14.-15. Mai 2022 Gastgeberin für die Deutschsprachige Opernkonferenz. 35 Intendant*innen, Geschäftsführer*innen und Operndirektor*innen der größten Opernhäuser im deutschsprachigen Raum trafen sich zum Austausch. Zur neuen Vorsitzenden wurde Susanne Moser, designierte Co-Intendantin und Geschäftsführende Direktorin an der… Continue reading Düsseldorf, Deutsche Oper am Rhein, Opernkonferenz 2022 in Düsseldorf, IOCO Aktuell, 21.05.2022

Düsseldorf, Düsseldorfer Schauspielhaus, ANNETTE – ein Heldinnenepos, IOCO Kritik, 04.04.2022

Düsseldorfer Schauspielhaus / ANNETTE ein Heldinnenepos hier Sebastian Tessenow, Judith Bohle, Fnot Taddese, Friederike Wagner © Sandra Then

Düsseldorfer Schauspielhaus Annette, ein Heldinnenepos –  von Anne Weber – kämpft in der Résistance  …  rettet jüdische Verfolgte vor den NAZIs …. – von Rainer Maass Als Vorlage für Annette, ein Heldeninnenepos diente das gleichnamige Werk von Anne Weber, das 2020 mit dem deutschen Buchpreis ausgezeichnet wurde. Bernadette Sonnenbichler, seit diesem Jahr Oberspielleiterin am Düsseldorfer… Continue reading Düsseldorf, Düsseldorfer Schauspielhaus, ANNETTE – ein Heldinnenepos, IOCO Kritik, 04.04.2022

Düsseldorf, Deutsche Oper am Rhein, Orpheus in der Unterwelt – Jacques Offenbach, IOCO Kritik, 23.03.2022

Deutsche Oper am Rhein / Orpheus in der Unterwelt hier Elena Sancho Pereg (Eurydike), Max Hopp (John Styx) © Hans Jörg Michel

Deutsche Oper am Rhein Orpheus in der Unterwelt – Jacques Offenbach                      Was für ein Theater ! von Albrecht Schneider Barrie Koskys Inszenierung von Jacques Offenbachs Glanzstück Orpheus in der Unterwelt anlässlich der Salzburger Festspiele 2019 ist nach einem Aufenthalt in Berlins Komischer Oper jetzt in Düsseldorf eingekehrt. Die Deutsche Oper am Rhein bietet ein… Continue reading Düsseldorf, Deutsche Oper am Rhein, Orpheus in der Unterwelt – Jacques Offenbach, IOCO Kritik, 23.03.2022

Dortmund, Theater Dortmund, „Auf die Ohren, fertig, los!“ – Junge Opern, IOCO Aktuell, 06.03.2022

Deutsche Oper am Rhein / Ronja Räubertocher hier Anke Krabbe (Birk), Iryna Vakula (Ronja), Tänzer und Chor (Mattis- und Borkaräuber) FOTO Hans Jörg Michel

Theater Dortmund „Auf die Ohren, fertig, los!“ – Festival und Konferenz  Kooperationsprojekt  –  Junge Opern Rhein Ruhr   Mit dem Ziel, Kinder für Musiktheater zu begeistern, haben die Deutsche Oper am Rhein Düsseldorf Duisburg, das Theater Bonn und das Theater Dortmund in der Spielzeit 2013/14 das Kooperationsprojekt Junge Opern Rhein Ruhr gestartet. Seitdem vergeben sie… Continue reading Dortmund, Theater Dortmund, „Auf die Ohren, fertig, los!“ – Junge Opern, IOCO Aktuell, 06.03.2022

Düsseldorf, Düsseldorfer Schauspielhaus, Das Tribunal – Uraufführung, IOCO Kritik, 18.01.2022

Düsseldorfer Schauspielhaus / Das Tribunal Uraufführung Foto Thomas Rabsch

Düsseldorfer Schauspielhaus Das Tribunal – Uraufführung  Erste Produktion des Stadtkollektivs – Nachfolger der Bürgerbühne Tod den Dinosauriern! von Rainer Maaß Ich bin ein Dinosaurier! Sie vielleicht auch!  Hier wird durchgespielt, was uns im Jahr 2050 blüht. Möglicherweise. Alle die dann noch leben, müssen sich für  Überschwemmungen, Wetterextreme und Naturkatastrophen verantworten. Nicht nur die großen Umweltsünder.… Continue reading Düsseldorf, Düsseldorfer Schauspielhaus, Das Tribunal – Uraufführung, IOCO Kritik, 18.01.2022

Aachen, Theater Aachen, Tibor Torell – 1973 – 2021, IOCO Aktuell, 12.01.2022

Tibor Torell Foto Silvia Stacklies

Theater Aachen Trauer um Tibor Torell – 1973–2021 Die Deutsche Oper am Rhein, das Theater Aachen und das Landestheater Coburg trauern gemeinsam um Tibor Torell, der am 18. Dezember 2021 in seiner Wahlheimat Berlin plötzlich und unerwartet verstorben ist. Er war den drei Häusern über mehrere Jahre als Spielleiter und Regisseur verbunden. Der in Tschechien… Continue reading Aachen, Theater Aachen, Tibor Torell – 1973 – 2021, IOCO Aktuell, 12.01.2022

Düsseldorf, Deutsche Oper am Rhein, Abschied von Gwendolyn Killebrew, 24.12. 2021

Deutsche Oper am Rhein Abschied von Gwendolyn Killebrew Die Altistin, Kammersängerin und Ehrenmitglied der Deutschen Oper am Rhein, ist im hohen Alter in Düsseldorf verstorben Gwendolyn Killebrew, eine der großen Künstlerinnen der Deutschen Oper am Rhein, ist am 24. Dezember 2021 im Alter von 80 Jahren in Düsseldorf verstorben. Die Altistin war von 1976 bis… Continue reading Düsseldorf, Deutsche Oper am Rhein, Abschied von Gwendolyn Killebrew, 24.12. 2021

Düsseldorf, Deutsche Oper am Rhein, Christoph Meyer – Alexandra Stampler-Brown, IOCO Aktuell, 14.12.2021

Deutsche Oper am Rhein / Intendant Prof. Christoh Mexer Foto Susanne Diesner

Deutsche Oper am Rhein Prof. Christoph Meyer – Alexandra Stampler-Brown Die Deutsche Oper am Rhein Die Deutsche Oper am Rhein Düsseldorf Duisburg gGmbH ist eine Theatergemeinschaft der Städte Düsseldorf und Duisburg, die auf eine lange Tradition der Zusammenarbeit zwischen den beiden Großstädten zurückblicken kann. Seit ihrer Gründung 1956 zählt sie zu den großen Opernhäusern Deutschlands.… Continue reading Düsseldorf, Deutsche Oper am Rhein, Christoph Meyer – Alexandra Stampler-Brown, IOCO Aktuell, 14.12.2021

Düsseldorf, Düsseldorfer Schauspielhaus, IDENTITTI – von Mithu Sanyal, IOCO Kritik, 19.11.2021

Düsseldorfer Schauspielhaus / Identitt hier Leila Abdullah, Friederike Wagner, Cennet Rüya Voß Foto: Sandra Then

Düsseldorfer Schauspielhaus IDENTITTI – von Mithu Sanyal – Uraufführung – Wer bin ich? Was bin ich? Und warum überhaupt? –   von Rainer Maaß „Was für eine gnadenlos witzige Identitätssuche, die nichts und niemanden schont…“, so feierte eine Kritikerin Identitti.  Den ersten Roman aus der Feder der Journalistin und Kulturwissenschaftlerin Mithu Sanyal. Das erfolgreiche Buch… Continue reading Düsseldorf, Düsseldorfer Schauspielhaus, IDENTITTI – von Mithu Sanyal, IOCO Kritik, 19.11.2021