Hamburg, Hamburger Kammeroper, Lucia di Lammermoor – Gaetano Donizetii, IOCO Kritik, 18.05.2022

Hamburger Kammeroper / LUCIA DI LAMMERMOOR hier Ensemble zum Schlussapplaus © Wolfgang Schmitt

Allee Theater Hamburg  LUCIA DI LAMMERMOOR  konzertant –  Gaetano Donizetti von Wolfgang Schmitt Die konzertante Aufführung von Donizettis Lucia di Lammermoor sorgte in der Hamburger Kammeroper ausgerechnet am Freitag dem 13. Mai 2022 beim Publikum für helle Begeisterung. Die Kammeroper feiert in diesem Jahr 2022 ihr 25jähriges Bestehen.  Gegen Ende dieser Opernspielzeit 2021-22 hatte man… Continue reading Hamburg, Hamburger Kammeroper, Lucia di Lammermoor – Gaetano Donizetii, IOCO Kritik, 18.05.2022

Hamburg, Hamburger Kammeroper, Der Zauberflöte Zweyter Theil – Uraufführung, IOCO, 27.04.2022

Allee-Theater Hamburg / ZAUBERFLÖTE ZWEYTER THEIL hier Tamino (Stian Okland) und Pamina (Natascha Dwulecki) (mit den drei Kindern von Papageno und Papagena) am "goldenen Sarg" © Dr. Joachim Flügel

Allee Theater Hamburg DER ZAUBERFLÖTE ZWEYTER THEIL – eine Uraufführung – aber nach Johann Wolfgang von Goethe – von Wolfgang Schmitt In diesem Jahr feiert die Hamburger Kammeroper im Allee-Theater ihr 25jähriges Bestehen. Anläßlich dieses Jubliäums hat sich die Intendanz etwas ganz besonderes einfallen lassen, nämlich das ehrgeizige Projekt der „Uraufführung“ des zweiten Teils der… Continue reading Hamburg, Hamburger Kammeroper, Der Zauberflöte Zweyter Theil – Uraufführung, IOCO, 27.04.2022

Hamburg, Hamburger Kammeroper, Das Land des Lächelns – Franz Lehár, IOCO Kritik, 18.02.2022

Hamburger Kammeroper / Das Land des Lächelns hier das Ensemble zum Schlussapplaus Foto Dr. Joachim Flügel

Allee Theater Hamburg DAS LAND DES LÄCHELNS – Franz Lehár West-östliche Liebe – doch ohne Happy-End von  Wolfgang Schmitt Die Spielzeit 2021/22 schreitet voran, und diese höchst erfolgreiche Neuinszenierung des Hausherrn  Marius Adam mit den geschmackvollen Bühnenbildern von Monika Diensthuber – anfangs gediegenes Wiener Jugendstil-Ambiente, später dann exotische chinesische Gartenarchitektur – wird Ende Februar abgespielt… Continue reading Hamburg, Hamburger Kammeroper, Das Land des Lächelns – Franz Lehár, IOCO Kritik, 18.02.2022

Hamburg, Allee Theater, Das Land des Lächelns – in der Kammeroper, IOCO Kritik, 04.01.2022

Allee Theater Hamburg / Das Land des Lächelns hier vl Stian Okland, Sou-Chong, und Svenja Schicktanz, Lisa, Foto Wolfgang Schmitt

Allee Theater Hamburg DAS LAND DES LÄCHELNS  – in der Hamburger Kammeroper – Liebe überwindet nicht alle kulturellen Barrieren – von Wolfgang Schmitt 2020 war das Jahr des 150. Geburtstages von Franz Lehar. Aufgrund der Corona-Pandemie wurde die für 2020 geplante Neuinszenierung Das Land des Lächelns aufs Jahr 2021 verschoben. Im Dezember 2021 war es… Continue reading Hamburg, Allee Theater, Das Land des Lächelns – in der Kammeroper, IOCO Kritik, 04.01.2022

Hamburg, Allee Theater, Hänsel und Gretel – in der Kammeroper, IOCO Kritik, 02.12.2021

Hamburger Kammeroper / Hänsel und Gretel hier Photo 1: Hänsel (Iva Krusic), Gretel (Maria-Teresa Bäumler), und die Hexe (Jana Lou) - Foto Dr. Joachim Flügel

Allee Theater Hamburg  HÄNSEL UND GRETEL – Engelbert Humperdinck – mit stimmungsvollem Bühnenbild, Monika Diensthuber, wunderbar traditionell – von Wolfgang Schmitt Die Vorweihnachtszeit ist die richtige Zeit für Märchenvorstellungen, und so präsentierte die Hamburger Kammeroper im Allee-Theater eine Neuproduktion von Engelbert Humperdincks Märchenoper Hänsel und Gretel. Diese überaus gelungene Inszenierung lag in den bewährten Händen… Continue reading Hamburg, Allee Theater, Hänsel und Gretel – in der Kammeroper, IOCO Kritik, 02.12.2021

Hamburg, Allee Theater, Die Zauberflöte – in der Kammeroper, IOCO Kritik, 11.11.2021

Kammeroper im Allee Theater / Die Zauberflöte hier drei Damen und Papageno Foto Dr Joachim Fluegel

Allee Theater Hamburg DIE ZAUBERFLÖTE – Kammeroper im Allee Theater von Wolfgang Schmitt Die Zauberflöte – ein Traum: Während der Ouvertüre wird ein kleiner Junge von seiner Mutter zum Schlafen ist Bett gebracht und begibt sich nun in sein Traumland. Er träumt vom Prinzen Tamino und von der Königin der Nacht, vom Vogelmann und von… Continue reading Hamburg, Allee Theater, Die Zauberflöte – in der Kammeroper, IOCO Kritik, 11.11.2021

Hamburg, Allee Theater, Der Liebestrank – in der Hamburger Kammeroper, IOCO Kritik, 06.10.2021

Allee Theater Hamburg / Kammeroper - Der Liebestrank hier Nemorino und Adina Foto Dr Joachim Fluegel

Allee Theater Hamburg  DER LIEBESTRANK  –   in der Hamburger Kammeroper von Wolfgang Schmitt Ein Besuch der Hamburger Kammeroper im Allee Theater ist immer wieder ein höchst erfreuliches Erlebnis, wenn man feststellt, mit wie viel Engagement, Liebe und Phantasie diese kleine Bühne sich auch an die größeren Klassiker der Opernliteratur herantraut. Die Spielstätte der 1996… Continue reading Hamburg, Allee Theater, Der Liebestrank – in der Hamburger Kammeroper, IOCO Kritik, 06.10.2021