Hamburg, Laeiszhalle, Quatuor Ébène – Ludwig van Beethoven, IOCO Kritik, 13.10.2020

Laeiszhalle Hamburg Quator Ebène  – Ludwig van Beethoven Streichquartette:  D-Dur, op.18/3,  f-moll, op.95 „serioso“, e-moll, op.59/2 von Thomas Birkhahn Ludwig van Beethoven näherte sich dem Streichquartett – dieser Königsdisziplin der Kammermusik – über Umwege. Sein Respekt vor den Leistungen der von ihm bewunderten Vorbilder Haydn und Mozart war so groß, dass er zunächst auf Streichtrios… Continue reading Hamburg, Laeiszhalle, Quatuor Ébène – Ludwig van Beethoven, IOCO Kritik, 13.10.2020

Hamburg, Laeiszhalle, Internationales Mendelssohn Festival 2020, IOCO Kritik, 01.10.2020

Laeiszhalle Hamburg Internationales Mendelssohn Festival  –  Hamburg Fontenay Classics – Schubertiade – Mendelssohn Summer School : von Niklas Schmidt zusammen geführt von Thomas Birkhahn Wird die Kammermusik auch in Zukunft noch ein Publikum haben?   Wenn ein international renommiertes Ensemble wie das Auryn-Quartett in der Weltstadt Hamburg auftritt, dann muss die Frage erlaubt sein, warum so… Continue reading Hamburg, Laeiszhalle, Internationales Mendelssohn Festival 2020, IOCO Kritik, 01.10.2020

Hamburg, Laieszhalle, Hamburger Symphoniker – Kammerkonzert, IOCO Kritik, 23.05.2019

Laeiszhalle Hamburg  Hamburger Symphoniker – Kammerkonzert Mendelssohn Bartholdy, Debussy, Schumann, Reimann von Michael Stange Narine Yeghiyan (Sopran) und vier Streicher der Hamburger Symphoniker (Hovhannes Baghdasaryan, Makrouhi Hagel (Violine), Sebastian Marock (Viola) und Mariusz Wysocki (Violoncello)) boten am 16. Mai 2019 im Kleinen Saal der Laeiszhalle ein faszinierendes Kammerkonzert, das Romantik mit der Moderne verschmolz. Am… Continue reading Hamburg, Laieszhalle, Hamburger Symphoniker – Kammerkonzert, IOCO Kritik, 23.05.2019

Hamburg, Laeiszhalle, Brenda Roberts – Liederabend, IOCO Kritik, 16.01.2019

Laeiszhalle Hamburg BRENDA ROBERTS –  Liederabend Francis Poulenc, Richard Wagner,  Richard Strauss Von Rolf Brunckhorst Um Brenda Roberts noch einmal zu hören, hatten ihre Fans keine Mühe gescheut, um am Abend des 11. Januar 2019 in der Kleinen Laeiszhalle in Hamburg zu erscheinen. Das Programm des Abends war geschickt zusammengestellt worden, zuerst die Hallenarie der… Continue reading Hamburg, Laeiszhalle, Brenda Roberts – Liederabend, IOCO Kritik, 16.01.2019

Hamburg, Laeiszhalle, The DUBLIN LEGENDS – Irish Folk, IOCO Kritik, 07.12.2019

Laeiszhalle Hamburg The DUBLIN LEGENDS – Concert – Traditional Irish Folk Music – At its best – Von Rolf Brunckhorst Zuverlässig wie das erste Advents-Wochenende ist es auch Zeit für das alljährliche Konzert der Dublin Legends, von großer Fangemeinde in der ausverkauften Laeiszhalle wie jedes Jahr ungeduldig erwartet. Die Gruppe ist hervorgegangen aus der Stammformation… Continue reading Hamburg, Laeiszhalle, The DUBLIN LEGENDS – Irish Folk, IOCO Kritik, 07.12.2019

Hamburg, Philharmonisches Staatsorchester Hamburg, Rathausmarkt Open Air / Philharmonische Akademie 2018

Staatsorchester Hamburg Open Air – Im Rathaus und der Laeiszhalle: Kent Nagano präsentiert die Philharmonische Akademie Sechs Konzerte am 25.-27. August 2018 und 8. April 2019 Kent Nagano eröffnet die Philharmonische Konzertsaison 2018/19 mit einer Philharmonischen Akademie im Herzen Hamburgs: Am Samstag, 25. August 2018 um 20 Uhr, dirigiert Hamburgs Generalmusikdirektor sein erstes Open-Air-Konzert auf… Continue reading Hamburg, Philharmonisches Staatsorchester Hamburg, Rathausmarkt Open Air / Philharmonische Akademie 2018

Hamburg, Laeiszhalle, Telemann-Festival: Miriways, IOCO Kritik,

Laeiszhalle Hamburg Miriways von Georg Philipp Telemann  Telemann-Festival 11/2017 – Eröffnet mit Festoper Miriways Von Guido Müller Im Gegensatz zu den heutzutage landauf und landab auch an  Stadttheatern aufgeführten Händel-Opern gibt es außer bei den Magdeburger Telemann-Festtagen leider nur sehr selten die Gelegenheit, eine veritable große Oper von Georg Philipp Telemann an Opernhäusern ungekürzt zu… Continue reading Hamburg, Laeiszhalle, Telemann-Festival: Miriways, IOCO Kritik,

Hamburg, Laeiszhalle, The Dubliners – Irish Folk im Original, IOCO Kritik, 04.11.2017

Elbphilharmonie Hamburg THE  DUBLIN  LEGENDS Irish Folk pur – Black Velvet Band, Liverpool Loo, Molly Malone Von Rolf Brunckhorst The Dubliners waren seit ihrer Gründung in 1962 eine der populärsten Bands des Irish Folk. 2012 starb Barney McKenna, das letzte der vier Gründungsmitglieder. John Sheahan erklärte kurz darauf, dass sich die Dubliners auflösen. So hätte die… Continue reading Hamburg, Laeiszhalle, The Dubliners – Irish Folk im Original, IOCO Kritik, 04.11.2017

Hamburg, Laeiszhalle, Symphoniker Hamburg – Englische Kunst, IOCO Kritik, 1.02.2017

 Symphoniker Hamburg – Sir Jeffrey Tate – Jennifer Johnston Englische Kunst  –  Schönster Eskapismus Von Sebastian Koik Wie zuletzt bei den Wiener Philharmonikern in der Elbphilharmonie steht am 29.1.2017 bei den Symphonikern Hamburg Musik aus dem 20. Jahrhundert auf dem Programm. Doch ganz anders als dort geht es nicht um düstere Themen, Schmerz, menschliche Gewalt… Continue reading Hamburg, Laeiszhalle, Symphoniker Hamburg – Englische Kunst, IOCO Kritik, 1.02.2017

Hamburg, Elbphilharmonie, Eröffnung Januar 2017 – Weisse Haut installiert, IOCO Aktuell, 06.02.2016

Elbphilharmonie Hamburg Weltweit einzigartig: Die Weiße Haut im Konzertsaal Für viele Jahre war die Hamburger Elbphilharmonie verlässlicher Garant für Negativschlagzeilen. Die Bauzeit dauert spektakuläre sieben Jahre länger als ursprünglich geplant, die Baukosten von € 77 Mio stiegen auf € 789 Mio, die Staatsanwaltschaft untersucht. Deutsche Baukompetenz, so glaubte man bisher, sei aus anderem Stoff gemacht.… Continue reading Hamburg, Elbphilharmonie, Eröffnung Januar 2017 – Weisse Haut installiert, IOCO Aktuell, 06.02.2016