Münster, Theater Münster, VERWANDLUNG / FREMDKÖRPER – Maura Morales, IOCO Kritik, 16.06.2022

Theater Münster / TanzAbend VERWANDLUNG / FREMDKÖRPER © Oliver Berg

Theater Münster VERWANDLUNG / FREMDKÖRPER – TanzAbend von Maura Morales – TanzAbend – Verführung zum aufrechtem Gang – von Hanns Butterhof Einmal pro Spielzeit überlässt Hans Henning Paar, Chef des TanzTheater Münster, sein Ensemble einem Gast aus der freien Szene. Jetzt konnte die kubanischen Tänzerin und Choreographin Maura Morales unter großem Beifall im Kleinen Haus… Continue reading Münster, Theater Münster, VERWANDLUNG / FREMDKÖRPER – Maura Morales, IOCO Kritik, 16.06.2022

Münster, Theater Münster, GALEN – Oper von Thorsten Schmid-Kapfenburg, IOCO Kritik, 18.05.2022

Theater Münster / GALEN hier Galen predigt; Gregor Dalal, Kathrin Filip und Chor © Oliver Berg

Theater Münster GALEN – Oper von Schmid-Kapfenburg – Zeit der Neubewertung alter Gewissheiten – Eine Oper der Stunde – von Hanns Butterhof Thorsten Schmid-Kapfenburgs im Großen Haus des Theater Münster mit großem Erfolg uraufgeführte Oper Galen ist die Oper der Stunde. Sie weist über die Lokal-Berühmtheit des „Löwen von Münster“, Kardinal Clemens August Graf von… Continue reading Münster, Theater Münster, GALEN – Oper von Thorsten Schmid-Kapfenburg, IOCO Kritik, 18.05.2022

Münster, Theater Münster, Neue Leitung stellt Spielzeit 2022/23 vor, IOCO Aktuell, 08.05.2022

Theater Münster / Das neue Leitungsteam (v.li.: Golo Berg, Rita Feldmann, Katharina Kost-Tolmein, Remsi Al Khalisi, Lillian Stillwell, Angela Merl © Peter Lessmann

Theater Münster Neues Leitungsteam Theater Münster stellt Spielzeit 2022/23 vor – Generationen in Krieg und Frieden – von Hanns Butterhof Auf einer denkwürdigen Pressekonferenz haben die neue Generalintendantin und Leiterin des Musiktheaters des Theater Münster, Dr. Katharina Kost-Tolmein, und ihr Team mit Generalmusikdirektor Golo Berg, Schauspieldirektor Remsi Al Khalisi, Tanzdirektorin Lillian Stillwell und der Leiterin… Continue reading Münster, Theater Münster, Neue Leitung stellt Spielzeit 2022/23 vor, IOCO Aktuell, 08.05.2022

Münster, Theater Münster, PASSION – Ballett menschlicher Leidensgeschichte, IOCO Kritik, 10.03.2022

Theater Münster / PASSION, Ballett von Hans Henning Paar © Oliver Berg

Theater Münster Die Johannes-Passion – JS Bach – als Ballett menschlicher Leidensgeschichte –   PASSION: Ballett von Hans Henning Paar mit großartig spartenübergreifender Choreographie – von Hanns Butterhof Zu seiner letzten Choreographie für das Tanztheater Münster hat Chefchoreograph Hans Henning Paar die Johannes-Passion von Johann Sebastian Bach von 1724 gewählt. Er hat sie im Ballett… Continue reading Münster, Theater Münster, PASSION – Ballett menschlicher Leidensgeschichte, IOCO Kritik, 10.03.2022

Münster, Theater Münster, TRIUMPH der LIEBE – Musical, IOCO Kritik, 03.12.2021

Theater Münster / Triumph der Liebe hier Leonide weckt in Hermokrates die Sinne, vl Katrin Merkl, Gerhard Mohr Foto Oliver Berg

Theater Münster  Triumph der Liebe –  Musical – James Magruder – Enttäuschend – mit zur Sinnlichkeit bekehrten Asketen – von Hanns Butterhof Man kann nicht sagen, dass die deutschsprachige Uraufführung des Musicals von James Magruder Triumph der Liebe im Jahr 2005 von Heilbronn aus einen Siegeszug durch die deutschen Bühnen angetreten hätte. Mit Sicherheit aber… Continue reading Münster, Theater Münster, TRIUMPH der LIEBE – Musical, IOCO Kritik, 03.12.2021

Münster, Theater Münster, Der Kleine Prinz – Antoine de Saint Exupéry, IOCO Kritik, 17.11.2021

Theater Münster / Der Kleine Prinz - getanzt hier Der Eitle nimmt den Prinzen kaum wahr, Raffaele Scichitano, Maria Bayarry Pérez Foto Oliver Berg

Theater Münster  Der Kleine Prinz – eine Fata Morgana in der Wüste – Hans Henning Paar bringt Antoine de Saint Exupérys Welterfolg zum Tanzen – von Hanns Butterhof Am Kleinem Haus des Theater Münster hat Chefchoreograph Hans Henning Paar zum dritten Mal nach Braunschweig 2002 und München 2008 Antoine de Saint Exupérys Welterfolg Der Kleine… Continue reading Münster, Theater Münster, Der Kleine Prinz – Antoine de Saint Exupéry, IOCO Kritik, 17.11.2021

Münster, Theater Münster, Der Geldkomplex – Uraufführung, IOCO Kritik, 25.09.2021

Theater Münster / Der Geldkomplex hier vl.: Katharina Behrens, Joachim Foerster, Frank-Peter Dettmann, Marlene Goksch, Daniel Warland © Oliver Berg

Theater Münster Der Geldkomplex – Uraufführung Groteskes Lamento um das fehlende Geld – Richtungslose Münsteraner Uraufführung von Hanns Butterhof Franziska Gräfin zu Reventlow (1871 -1918 ) war eine der schillerndsten Figuren der Münchner Bohème, und immer in Geldnot. Ihr locker flockiger Briefroman Der Geldkomplex von 1916, der im Untertitel “meinen Gläubigern gewidmet” ist, kann durchaus… Continue reading Münster, Theater Münster, Der Geldkomplex – Uraufführung, IOCO Kritik, 25.09.2021

Karlsruhe, Badisches Staatstheater, Intendant Peter Spuhler fristlos abberufen, IOCO Aktuell, 09.07.2021

Badisches Staatstheater Karlsruhe    Intendant Peter Spuhler – Außerordentlich gekündigt Der Verwaltungsrat des Badischen Staatstheaters Marlsruhe hat in einer Sondersitzung am 7. Juli  2021 in Karlsruhe Peter Spuhler mit sofortiger Wirkung aus seinem Amt als Generalintendant abberufen. Die Entscheidung des Gremiums erfolgte ohne Gegenstimme. Das Dienstverhältnis wurde außerordentlich gekündigt. Da es sich um eine Personalangelegenheit… Continue reading Karlsruhe, Badisches Staatstheater, Intendant Peter Spuhler fristlos abberufen, IOCO Aktuell, 09.07.2021

Karlsruhe, Badisches Staatstheater, Dr. Ulrich Peters – Neuer Intendant, IOCO Aktuell, 26.06.2021

Badisches Staatstheater Karlsruhe    Dr. Ulrich Peters – Neuer Intendant ab 1.9.2021 Startschuss für Bau und Sanierung des neuen Staatstheaters IOCO meldete im April 2021 zum Theater Münster: Neue Generalintendantin wird ab der Spielzeit 2022/23 Dr. Katharina Kost-Tolmein. Der Rat der Stadt Münster hatte am 24. Juni 2020 erstmals eine Frau zur neuen Chefin des… Continue reading Karlsruhe, Badisches Staatstheater, Dr. Ulrich Peters – Neuer Intendant, IOCO Aktuell, 26.06.2021

Münster, Theater Münster, Die Möve – Anton Tschechow, IOCO Kritik, 26.06.2021

Theater Münster Die Möve  –  Anton Tschechow – Spaßgesellschaft der verfehlten Leben – von Hanns Butterhof In Anton Tschechows eher tragödienlastiger Komödie „Die Möwe“ aus dem Jahr 1896 geht es vor allem um das Unglück des verfehlten, ungelebten Lebens. Zeit- und ortlos hat Schauspieldirektor Frank Behnke es am Großen Haus des Theater Münster als Parabel… Continue reading Münster, Theater Münster, Die Möve – Anton Tschechow, IOCO Kritik, 26.06.2021