Rostock, Hochschule für Musik und Theater, Das Rheingold – Richard Wagner, IOCO Kritik, 05.11.2021

Hochschule für Musik und Theater, Rostock / Das Rheingold hier die Rheintöchter Foto Thomas Kunzmann

Volkstheater Rostock Das Rheingold – Richard Wagner – HMT Studenten erklimmen Walhall – von Thomas Kunzmann Vierzehn Jahre ist es her, dass man in der Hansestadt Rostock eine vollständige Wagner-Oper auf der Bühne erleben konnte. Das einstige „Norddeutsche Bayreuth“, in dessen Chroniken gut doppelt so viele Wagnervorstellungen pro Jahr standen wie im oberfränkischen Mekka der… Continue reading Rostock, Hochschule für Musik und Theater, Das Rheingold – Richard Wagner, IOCO Kritik, 05.11.2021

Rostock, Volkstheater Rostock, Die Hochzeit des Figaro – Wolfgang A. Mozart, IOCO Kritik, 04.10.2021

Theater Rostock / Die Hochzeit des Figaro Foto Thomas Kunzmann

Volkstheater Rostock Die Hochzeit des Figaro – Wolfgang Amadeus Mozart – Von Männern, die reden, und Frauen, die anpacken – von Thomas Kunzmann Wie in der gesamten Republik öffnen in diesen Tagen auch in Mecklenburg-Vorpommern die Theater wieder ihre Türen für den Opernbetrieb. Während man in Stralsund (Krenek – Jonny spielt auf) und Schwerin (Ligeti… Continue reading Rostock, Volkstheater Rostock, Die Hochzeit des Figaro – Wolfgang A. Mozart, IOCO Kritik, 04.10.2021

Rostock, Volkstheater Rostock, Volkstheatersommer – Die lustige Witwe, IOCO Aktuell, 05.08.2021

Volkstheater Rostock DIE LUSTIGE WITWE  –  Franz Lehár Rostocker Volkstheatersommer 2021 –  in der Halle 20 Rostockerinnen, Rostocker und Gäste können sich freuen: endlich wieder Volkstheatersommer – In der alten Schiffbauhalle 207! Das Musiktheaterensemble des Volkstheater Rostock präsentiert im August und  September eine Liebesgeschichte in der Halle 207 – und zwar den größten Erfolg der… Continue reading Rostock, Volkstheater Rostock, Volkstheatersommer – Die lustige Witwe, IOCO Aktuell, 05.08.2021

Rostock, Volkstheater Rostock, Die Schändung der Lukrezia – Benjamin Britten, Kritik, 28.10.2020

Volkstheater Rostock DIE SCHÄNDUNG DER LUKREZIA –  Benjamin Britten – Britten, der Pazifist zeigt – Moral ist das erste Opfer im Krieg – von Thomas Kunzmann Rostock macht von sich Reden. Unter der Ägide von Marcus Bosch, seit der Spielzeit 20/21 Chefdirigent der Norddeutschen Philharmonie, war der Rostocker Klangkörper der erste in Deutschland, der in… Continue reading Rostock, Volkstheater Rostock, Die Schändung der Lukrezia – Benjamin Britten, Kritik, 28.10.2020

Rostock, Volkstheater Rostock, The Rape of Lucrecia – Benjamin Britten, IOCO Aktuell, 17.08.2020

Volkstheater Rostock  DIE SCHÄNDUNG DER LUKREZIA – The Rape of Lucretia Kammeroper eröffnet am 26.9.2020 die Spielzeit 2020/21 Das Volkstheater Rostock wird am 26. September 2020 endlich wieder im Großen Haus an den Start gehen. Doch wird nicht die im Jahresheft angekündigte Tosca von Puccini Premiere haben, sondern Benjamin Brittens Die Schändung der Lukrezia (The… Continue reading Rostock, Volkstheater Rostock, The Rape of Lucrecia – Benjamin Britten, IOCO Aktuell, 17.08.2020

Rostock, Volkstheater Rostock, Spielplan September 2020

Volkstheater Rostock Spielplan September 2020 Di. 01.09.2020           17:30 + 20:00 Uhr / Kleine Komödie Warnemünde Li.Wu. in Warnemünde: Lara Ro-cine e.V. Mi. 02.09.2020           20:00 Uhr / Kleine Komödie Warnemünde / Gastspiel Ungeschwärzte Texte & Glasklare Klänge Mit Dr. Klaus Koch, Andreas Pasternack und Christian Ahnsehl Do. 03.09.2020           20:00 Uhr / Kleine Komödie… Continue reading Rostock, Volkstheater Rostock, Spielplan September 2020

Rostock, Volkstheater Rostock, Premiere EUGEN ONEGIN- Peter Tschaikowsky, 28.03.2020

Volkstheater Rostock EUGEN ONEGIN – Peter Tschaikowsk Libretto Peter Tschaikowsky _ Konstantin Schilowsky / nach Alexander Puschkin  Premiere Samstag, 28. März 2020, 19:30 Uhr Ein idyllischer Sommernachmittag des 19. Jahrhunderts in einem russischen Dorf: Der Dichter Lenskij, der mit der Gutsbesitzertochter Olga liiert ist, stellt in deren Familie seinen Freund vor, den Dandy Eugen Onegin.Olgas… Continue reading Rostock, Volkstheater Rostock, Premiere EUGEN ONEGIN- Peter Tschaikowsky, 28.03.2020

Rostock, Volkstheater Rostock, DER VETTER AUS DINGSDA – Eduard Künneke, 01.02.2020

Volkstheater Rostock  DER VETTER AUS DINGSDA – Eduard Künneke Text – Herman Haller und Rideamus PREMIERE: Samstag, 01. Februar 2020, 19:30 Uhr,  weitere Termine Samstag, 08. Februar 2020, 19:30 Uhr,  Freitag, 28. Februar 2020, 15:00 Uhr,  Sonntag, 01. März 2020, 15:00 Uhr, „Dingsda“ – für die Menschen aus  Eduard Künnekes Erfolgsoperette verbirgt sich dahinter Batavia,… Continue reading Rostock, Volkstheater Rostock, DER VETTER AUS DINGSDA – Eduard Künneke, 01.02.2020

Rostock, Volkstheater Rostock, La Traviata – Giuseppe Verdi, IOCO Kritik, 26.10.2019

Volkstheater Rostock La Traviata – Giuseppe Verdi …  den Tod vor Augen inszeniert Violetta ihr Ableben … von Thomas Kunzmann La Traviata geht immer. Für einige Orchestermusiker und Chormitglieder ist es bereits die vierte Traviata am Volkstheater Rostock – alle 10 Jahre kann man mit einer Neuinszenierung rechnen. Das klingt nicht ungewöhnlich, zumal die Verdi-Oper… Continue reading Rostock, Volkstheater Rostock, La Traviata – Giuseppe Verdi, IOCO Kritik, 26.10.2019

Rostock, Volkstheater Rostock, Tristan XS – mit Live Video, IOCO Kritik, 25.09.2019

Volkstheater Rostock TRISTAN XS –  konzertante Szenen aus Tristan und Isolde Spielzeiteröffnung mit TRISTAN XS und Live Video Performance von Thomas Kunzmann Am 8. September 2019 eröffnete das Volkstheater Rostock die Saison 2019/20 mit einem Theaterfest zwischen Doberaner Straße und Patriotischem Weg. Es gibt Einblicke in die Kostümschneiderei, der Opernchor tritt auf, für Kinder eine… Continue reading Rostock, Volkstheater Rostock, Tristan XS – mit Live Video, IOCO Kritik, 25.09.2019