Salzburg, Großes Festspielhaus, Osterfestspiele 2022 – Bartok, Strauss, IOCO Kritik, 12.04.2022

Osterfestspiele Salzburg / Sächsische Staatskapelle mit Christian Thielemann und Antoine Tamestit © Erika Mayer

 Konzert für Viola und Orchester Sz 120 – Bela Bartok,  Alpensymphonie – Richard Strauss – Christian Thielemann dirigiert die Sächsische Staatskapelle – von Thomas Thielemann Im Symphoniekonzert der Salzburger Osterfestspiele 2022 am 11. April 2022 kam die Fassung des Bartók Bratschenkonzertes von Dellamagiore und Neubauer zur Aufführung. Der Capell-Virtuose der Staatskapelle Antoine Tamastit hatte seine… Continue reading Salzburg, Großes Festspielhaus, Osterfestspiele 2022 – Bartok, Strauss, IOCO Kritik, 12.04.2022

Salzburg, Großes Festspielhaus, Osterfestspiele 2022 – “Die Leningrader” – Schostakowitsch, IOCO Kritik, 11.04.2022

Osterfestspiele 2022 / Abendlicher Blick von der Hofstallgasse auf die Festung Salzburg © Salzburger Festspiele / Kolarik

Symphonie Nr. 7 C- Dur – “Leningrader“ –  Dmitri Schostakowitsch – Osterfestspiele 2022 – Tugan Sokhiev – Sächsische Staatskapelle Dresden – von Thomas Thielemann Tugan Taimurasowitsch Sokhiev, wurde 1977 in Ordshonikidse (heute wieder Wladivaskas= Tor zum Kaukasus) in Ossetien, einer südrussischen Region zwischen Schwarzem und Kaspischem Meer, geboren und im Konservatorium St. Petersburg ausgebildet worden.… Continue reading Salzburg, Großes Festspielhaus, Osterfestspiele 2022 – “Die Leningrader” – Schostakowitsch, IOCO Kritik, 11.04.2022

Salzburg, Großes Festspielhaus, Osterfestspiele 2022 – LOHENGRIN, IOCO Kritik, 10.04.2022

Osterfestspiele 2022 Salzburg / LOHENGRIN © Ruth Walz

Osterfestspiele 2022  – LOHENGRIN – Richard Wagner – 9.4.2022 – Auch Elsa kann Verbrechen – eine Drehung der Verantwortlichkeiten – von Thomas Thielemann Von irgendwo senkten sich zum LOHENGRIN ätherische Klänge auf den Orchestergraben des Großen Festspielhauses in Salzburg, wurden von den Streichern der Sächsischen Staatska­pelle aufgenommen und mit jedem neuen Takt weiter und weiter… Continue reading Salzburg, Großes Festspielhaus, Osterfestspiele 2022 – LOHENGRIN, IOCO Kritik, 10.04.2022

Salzburg, Salzburger Festspiele 2020, Everywoman – Terrassen Talk, IOCO Aktuell, 23.08.2020

Salzburger Festspiele  EVERYWOMAN  – Ein Terrassen Talk – Helga Bedau, Milo Rau, Ursina Lardi – „Kann es noch Erlösung geben?“ – EVERYWOMAN Du überfällst mich mitten im Leben und willst mir nicht mal Aufschub geben? TOD Tja. Da hilft kein Heulen, auch hilft kein Beten: Du musst deine Reise sofort antreten. EVERYWOMAN Das kann ich… Continue reading Salzburg, Salzburger Festspiele 2020, Everywoman – Terrassen Talk, IOCO Aktuell, 23.08.2020

Salzburg, Salzburger Festspiele 2020, COSI FAN TUTTE – Wolfgang A. Mozart, IOCO Kritik, 11.08.2020

Salzburger Festspiele Cosi fan tutte – Wolfgang Amadeus Mozart 100 Jahre Salzburger Festspiele – Mozart als Erfolgsgarantie von Adelina Yefimenko Im Jahr 2020 feiern die Salzburger Festspiele ihr 100-jähriges Jubiläum. Dieses Jahr wird als Pandemie-, Krisen- und tragisches Jahr in die Geschichte der Menschheit eingehen. Man sollte sich keine Gedanken darüber machen, warum Covid19 zu… Continue reading Salzburg, Salzburger Festspiele 2020, COSI FAN TUTTE – Wolfgang A. Mozart, IOCO Kritik, 11.08.2020

Salzburg, Salzburger Festspiele 2020, JEDERMANN – Terassentalk mit den Darstellern, IOCO Aktuell, 06.08.2020

Salzburger Festspiele Jedermann – Inbegriff der Salzburger Festspiele Ein Terassentalk der  Beteiligten vor der Festspieleröffnung Die Salzburger Festspiele finden auch 2020 statt: Vom 5. August – 20. August. Kurz vor der ersten Aufführung des Jedermann, Regie Michael Sturminger, Choreographie Joe Monaghan, trafen sich die Darsteller/nnen zu einem Terassentalk. Bühne und Tribüne sind fertig aufgebaut, die… Continue reading Salzburg, Salzburger Festspiele 2020, JEDERMANN – Terassentalk mit den Darstellern, IOCO Aktuell, 06.08.2020

Salzburg, Festspielhaus, Ungebaute Feentempel in Salzburg – eine Story, IOCO Aktuell, 06.08.2020

 „Der Traum von einem Feentempel“   Ideen und Pläne –  Nie gebaute Salzburger Festspielhäuser Ein zerknittertes Blatt Papier am Wegesrand, ein riesiger weißer Tisch mitten im Buchenwald, gestempelte Pflöcke im Nashorngehege des Hellbrunner Zoos in Salzburg und ein golden lackierter Portalrahmen im Mirabellgarten – all diese Kunstwerke im Grünen erinnern ab heute an verworfene Ideen… Continue reading Salzburg, Festspielhaus, Ungebaute Feentempel in Salzburg – eine Story, IOCO Aktuell, 06.08.2020

Salzburg, Salzburger Festspiele 2019, Regisseur Andreas Weirich im Gespräch, IOCO Interview, 31.08.2019

Salzburger Festspiele   Der Gesang der Zauberinsel oder: wie der Rasende Roland ….  – Kinderoper Regisseur Andreas Weirich im Gespräch mit Adelina Yefimenko Die Salzburger Festspiele 2019 eröffneten nicht mit einer großen Operngeschichte sondern mit der zauberhaften Uraufführung der Kinderoper Der Gesang der Zauberinsel oder: wie der Rasende Roland wieder zu Verstand kam. Im Auftrag… Continue reading Salzburg, Salzburger Festspiele 2019, Regisseur Andreas Weirich im Gespräch, IOCO Interview, 31.08.2019

Salzburg, Salzburger Festspiele 2017, Belcanto zum Festspiel-Ende – Lucrezia Borgia, IOCO Kritik, 10.09.2017

Salzburger Festspiele Belcanto beendet die Salzburger Festspielsaison 2017 Lucrezia Borgia von Gaetano Donizetti Von Daniela Zimmermann BELCANTO in reinster Form beendete im Großen Festspielhaus die Salzburger Festspiele 2017; Schöngesang, leider verpackt in einer grausigen Giftmischertragödie. In alter Tradition begannen die Festspiele 2017 am 21. Juli mit dem Mysterienspiel Jedermann von Hugo von Hoffmannsthal, um über… Continue reading Salzburg, Salzburger Festspiele 2017, Belcanto zum Festspiel-Ende – Lucrezia Borgia, IOCO Kritik, 10.09.2017

Salzburg, Salzburger Festspiele, Ariodante – Cecilia Bartoli in Hosenrolle, IOCO Kritik, 05.09.2017

Salzburger Festspiele Ariodante von Georg Friedrich Händel  Der Spannungsbogen des Barock – Cecilia Bartoli in erster Hosenrolle Von Daniela Zimmermann Die Oper Ariodante ist in Salzburg besonders populär: Durch Weltstar Cecilia Bartoli, welche die Salzburger Pfingstfestspiele seit 2012 erfolgreich leitet und dort mit  starker Bühnenpräsenz und großartigem Mezzosopran in großen Partien gefeiert wird. So auch… Continue reading Salzburg, Salzburger Festspiele, Ariodante – Cecilia Bartoli in Hosenrolle, IOCO Kritik, 05.09.2017