Solothurn, Theater Biel Solothurn, Šárka – Oper von Leos Janácek, IOCO Kritik, 13.05.2021

Stadttheater Biel Solothurn Šárka  –  Oper  von Leoš Janácek Glücksgriff in Solothurn: Die Ausgrabung eines recycelten Librettos von Julian Führer Solothurn ist ein Schweizer Kanton, gleichzeitig eine Stadt an der Aare, und diese Stadt hat ein Stadttheater, Foto oben, das von außen kaum als solches zu erkennen ist. 2013/2014 fand eine Generalsanierung statt; bei Ausgrabungen… Continue reading Solothurn, Theater Biel Solothurn, Šárka – Oper von Leos Janácek, IOCO Kritik, 13.05.2021

Biel, Theater Biel Solothurn, Zais – Barockoper von Jean-Philippe Rameau, IOCO Kritik, 04.05.2021

Stadttheater Biel Solothurn Zaïs – Barockoper von Jean-Philippe Rameau Erste TOBS Premiere im Jahr 2021 – Die Wiederauferstehung der Oper von  Julian Führer In der Schweiz darf man sich 24 Stunden am Tag ohne Begründung vor die Tür begeben – eigentlich eine Selbstverständlichkeit, sollte man meinen, doch haben die letzten Wochen gelehrt, dass dem in… Continue reading Biel, Theater Biel Solothurn, Zais – Barockoper von Jean-Philippe Rameau, IOCO Kritik, 04.05.2021

Biel, Theater Biel Solothurn, Premiere Zais – Oper von Jean-Philippe Rameau, 24.04.2021

Stadttheater Biel Solothurn Zaïs – Barockoper von Jean-Philippe Rameau Schweizer Erstaufführung – Biel – 30.4.2021 Nach einer langen Pause kehrt die Oper endlich auf den Spielplan von Theater Orchester Biel Solothurn zurück:Zaïs, die von Jean-Philippe Rameau (1683-1764) komponierte Barock-Perle erfüllt die TOBS-Theatersäle wieder mit Musik. Premiere Biel: Freitag, 30. April 2021, 19:30,Stadttheater Premiere Solothurn: Donnerstag,… Continue reading Biel, Theater Biel Solothurn, Premiere Zais – Oper von Jean-Philippe Rameau, 24.04.2021

Biel, Kongresshaus Biel, Sinfonie Orchester Biel – Piotr I. Tschaikowsky, Dmitri Schostakowitsch, IOCO Kritik 28.10.2020

Sinfonie Orchester Biel Solothurn  –  Piotr I. Tschaikowsky, Dmitri Schostakowitsch Réflexions russes – Konzert vom  14. Oktober 2020 von Julian Führer Das Kongresshaus Biel (auch Palais des Congrès de Bienne, denn wir befinden uns genau an der Grenze der deutschsprachigen und der französischsprachigen Schweiz) wurde in den sechziger Jahren vom Architekten Max Schlup entworfen und… Continue reading Biel, Kongresshaus Biel, Sinfonie Orchester Biel – Piotr I. Tschaikowsky, Dmitri Schostakowitsch, IOCO Kritik 28.10.2020

Biel, Stadttheater Biel, Die Rheinnixen – Jacques Offenbach, IOCO Kritik, 27.11.2018

Stadttheater Biel Solothurn Les fées du Rhin / Die Rheinnixen – Jacques Offenbach – Nixen auf dem Trockenen – Von Julian Führer Eine unbekannte Oper mit bekannter Musik: Wenn die Ouvertüre beginnt, nicken sich die Zuschauer erfreut zu, denn sie erkennen die Barcarole aus Les Contes d’Hoffmann. Jacques Offenbach war geschickt im Arrangieren, aber auch… Continue reading Biel, Stadttheater Biel, Die Rheinnixen – Jacques Offenbach, IOCO Kritik, 27.11.2018

Biel, Theater Biel Solothurn, Premiere RIGOLETTO, 22.02.2013 (Biel) 09.03.2013 (Solothurn)

Theater Biel Solothurn Rigoletto von Giuseppe Verdi Libretto von Francesco Maria Piave Nach dem Versdrama „Le Roi s’amuse“ von Victor Hugo   Premiere Biel: Freitag, 22. Februar 2013, 19.30 Uhr, Palace Biel Premiere Solothurn: Samstag, 9. März 2013, 19.00 Uhr, Stadttheater   Zu Beginn des Jubliäumsjahres 2013, in dem wir 200 Jahre Giuseppe Verdi feiern,… Continue reading Biel, Theater Biel Solothurn, Premiere RIGOLETTO, 22.02.2013 (Biel) 09.03.2013 (Solothurn)

Biel, Theater Biel Solothurn, Premiere HÄNSEL UND GRETEL, 02.12.2012 (Biel) und 09.12.2012 (Solothurn)

Theater Biel Solothurn  Hänsel und Gretel – Engebert Humperdinck Abenteuer im Zauberwald Ein Märchen mit Musik für Kinder ab 6 Jahren nach Engelbert Humperdinck. In einer Fassung von Daniel Koller und Merle Fahrholz, mit musikalischen Arrangements von Matthias Ammann. Premiere Biel: Sonntag, 2. Dezember 2012, 15 Uhr, Stadttheater Premiere Solothurn: Sonntag, 9. Dezember 2012, 15… Continue reading Biel, Theater Biel Solothurn, Premiere HÄNSEL UND GRETEL, 02.12.2012 (Biel) und 09.12.2012 (Solothurn)

Biel, Theater Biel Solothurn, EVGENY ONEGIN – Piotr I. Tschaikovsky, 2.11./21.11.2012

Theater Biel Solothurn      Evgeny Onegin  von Piotr I. Tschaikovsky Lyrische Szenen – Regie Andreas Rosar Premiere Biel:         Freitag, 2. November 2012, 19.30 Uhr, Stadttheater Premiere Solothurn:    Mittwoch, 21. November 2012, 19.30 Uhr, Stadttheater Eine „Enzyklopädie des russischen Lebens“ nannte die Literaturkritik Puschkins Versroman Evgeny Onegin schon kurz nach dessen Erscheinen. Kein… Continue reading Biel, Theater Biel Solothurn, EVGENY ONEGIN – Piotr I. Tschaikovsky, 2.11./21.11.2012

Biel, Theater Biel Solothurn, Premiere I PURITANI, 2./10.03.2012

Theater Biel Solothurn PREMIER I Puritani / Oper von Vincenzo Bellini Biel: Freitag, 2. März, 19.30 Uhr, Palace Solothurn: Samstag, 10. März, 19.00 Uhr, Stadttheater „Die Oper muss Tränen entlocken, die Menschen schaudern machen und durch Gesang sterben lassen“, schrieb Vincenzo Bellini an seinen Librettisten Carlo Pepoli. Der Komponist erreichte mehr als das: Die Uraufführung… Continue reading Biel, Theater Biel Solothurn, Premiere I PURITANI, 2./10.03.2012

Biel, Theater Biel Solothurn, Zwei Preise für Theater Biel Solothurn, Oktober 2011

Theater Biel Solothurn Opernwettbewerb:  Theater Biel Solothurn  gewinnt Preise Das Theater Biel Solothurn hat am Internationalen Opernfestival “Armel Opera Festival and Competition” im ungarischen Szeged zwei Preise gewonnen. Die 25-jährige portugiesische Sopranistin Raquel Camarinha wurde mit dem mit 10.000 Euro dotierten Grossen Preis als beste Sängerin des Opernwettbewerbs ausgezeichnet. Raquel Camarinha singt die Rolle der… Continue reading Biel, Theater Biel Solothurn, Zwei Preise für Theater Biel Solothurn, Oktober 2011