Düsseldorf, Robert Schumann Musikhochschule, Geigenunterricht für sozial schwache Kinder Vivaldi-Projekt

robert_schumann_musikhochschule.gif

Robert Schumann Musikhochschule Düsseldorf 

Geigenunterricht für sozial schwache Kinder Vivaldi-Projekt

Düsseldorfer Kinder aus sozial schwachen Familien bekommen kostenlosen Geigenunterricht von der Hochschule: Die Kinder haben die Chance, ein Instrument zu lernen und die Studenten sammeln dabei Unterrichtserfahrung. Das ist die Idee des Vivaldi-Projektes, das von Prof. Ida Bieler zusammen mit dem Schulverwaltungsamt und dem Jugendamt ins Leben gerufen wurde. Jetzt findet der Unterricht statt. Kinder, Eltern und Studierende können über Ihre Erfahrungen berichten.

—| Pressemeldung Robert Schumann Musikhochschule |—

Leave a comment

Your email address will not be published. Required fields are marked *