Düsseldorf, Robert Schumann Musikschule, Die Schöpfung in der Friedenskirche 12.2.2011

robert_schumann_musikhochschule.gif

Robert Schumann Musikhochschule Düsseldorf 

“Die Schöpfung” in der Friedenskirche

Mit 66 Jahren vollendete Joseph Haydn “Die Schöpfung”. Das Oratorium aus dem Jahre 1798 gehört zu den Höhepunkten der Musikgeschichte. Der Mädchenchor am Essener Dom und der Oratorienchor der Robert Schumann Hochschule präsentieren das gewaltige Werk am Samstag (12. Februar) um 20 Uhr in der Friedenskirche in Bilk, Florastraße 55. Als Solisten treten Ja-Young Park (Sopran), Andreas Post (Tenor) und Thomas Laske (Bariton) auf. Die musikalische Leitung übernehmen die Studierenden aus den Chorleitungsklassen der Hochschule. Karten gibt es an der Abendkasse. Der Eintritt beträgt 8 Euro, ermäßigt 4 Euro.

—| Pressemeldung Robert Schumann Musikhochschule |—

Leave a comment