Erfurt, Theater Erfurt, 3. Sinfoniekonzert, 15./16.11.2012

erfurt.jpg

Theater Erfurt

Klangwelten
3. Sinfoniekonzert

Größer können die Kontraste in einem Programm kaum sein! In den kammermusikalisch besetzten Stücken op. 10 treibt Anton Webern die Aphoristik ins Extrem. Das längste Stück dauert 80, das kürzeste 25 Sekunden. Klangfarben sind das tragende Element der sich durchweg am Rande des Hörbaren bewegenden Musik. Anton Bruckners Achte ist ein monumentales Werk, faszinierend in der Klangpracht des riesig besetzten Orchesters und der einzigartigen emotionalen Kraft.

Termin: Do, 15.11. | Fr, 16.11.2012, 20 Uhr, Großes Haus (19.30 Uhr Einführung)

Mittagskonzert: Do, 15. November 2012, 12.30 Uhr, Großes Haus (freier Eintritt)

 

—| Pressemeldung Theater Erfurt |—

Leave a comment

Your email address will not be published. Required fields are marked *