Hannover, Staatsoper Hannover, Premiere des Musical-Erfolgs EVITA, 28.06.2017

Staatsoper Hannover 

Staatsoper Hannover © Marek Kruszewski
Staatsoper Hannover © Marek Kruszewski

 EVITA von Andrew Lloyd Webber

 Mittwoch, 28. Juni – 9. Juli 2017

Ein einfaches Mädchen vom Lande mausert sich zur Ikone einer ganzen Nation. Gibt es eine bessere Vorlage für ein packendes Musical? Der beispiellose Werdegang der argentinischen Präsidentengattin Eva Perón inspirierte Andrew Lloyd Webber und Tim Rice in den siebziger Jahren zu ihrem Musical-Erfolg EVITA.

Vom 27. Juni bis 09. Juli 2017 kann das Publikum die schillerndste First Lady Argentiniens erstmals in der Staatsoper Hannover in einer fesselnden Geschichte um Gier, Macht, Einfluss und Prestige erleben. Das Werk, das heute zu den bekanntesten der Musical-Geschichte zählt, begeistert neben seiner mitreißenden Handlung durch Webbers unnachahmliche Kompositionen, allen voran die Ballade Don’t Cry for Me, Argentina, einer der wohl größten Musical-Hits aller Zeiten.

—| Pressemeldung Staatsoper Hannover |—

Leave a comment