Kaiserslautern, Pfalztheater Kaiserslautern, 4. Pfalztheaterkonzert, 02.07.2011

pfalztheater_kaiserslautern.jpg

Pfalztheater Kaiserslautern

4. Pfalztheaterkonzert  auf dem Bremerhof

Zum Abschluss der Konzertsaison veranstaltet das Pfalztheater ein großes Open- Air-Konzert auf dem Bremerhof. Der Zauber des äußerst atmosphärischen Spielorts spiegelt sich im Programm: Der Wald wird das musikalische Thema des Abends sein. Dem Rauschen der Blätter und dem wiegen der Bäume wollen wir in Webers Freischütz” oder Mendelssohns Sommernachtstraum” lauschen, die Angst im nächtlichen Wald teilen wir mit HumperdincksHänsel und Gretel” und wir treffen mythische Fabelwesen wie die Vilja, das Waldmägdlein, aus Lehárs Operette “Die lustige Witwe”.

Samstag, 2. Juli, 19.00 Uhr, Bremerhof Kaiserslautern

Praktische Hinweise: Als Ausweichspielstätte bei schlechtem Wetter steht für dieses Konzert die Fruchthalle zur  Verfügung. Bei unklarer Wetterlage rufen Sie bitte am Tag des Konzerts bei der Theaterkasse an, dort läuft ab 15.00 Uhr
unsere Wetterinfo. Weiterhin erfahren Sie den Spielort auch über Antenne Kaiserslautern. Wenn Sie mit dem Auto anreisen, nutzen Sie bitte den Shuttleservice, der Sie ab 17.00 Uhr vom Parkplatz im Dunkeltälchen zum Bremerhof und nach dem Konzert wieder zurück bringt. Vor dem Konzert und in den beiden Pausen versorgt sie das Bremerhof-Team mit Speisen und Getränken. Bei schlechtem Wetter beginnt das Konzert in der Fruchthalle um 20.00 Uhr.

—| Pressemeldung Pfalztheater Kaiserslautern |—

Leave a comment