Rudolstadt, Theater Rudolstadt, Klassik trifft Schwimmbad – Soundtrack des Sommers, 15.07.2017

theater_rudolfstadt.png

Theater Rudolstadt

Theater Rudolstadt / Schwimmbadkonzert ©Wolfgang Köhler
Theater Rudolstadt / Schwimmbadkonzert ©Wolfgang Köhler

Klassik trifft Schwimmbad
„Soundtrack des Sommers“ mit den Thüringer Symphonikern im Freibad Unterwellenborn /  15. Juli, um 18 Uhr

Saalfeld/Unterwellenborn. Einmal im Jahr laden die Thüringer Symphoniker zu einem Klassik-Open-Air der besonderen Art: Den „Soundtrack des Sommers“ spielen sie im Freibad Unterwellenborn am 15. Juli, um 18 Uhr mit Hits aus Klassik, Musical und Filmmusik für die ganze Familie.

Wenn das Publikum auf der Liegewiese oder auf den zahlreichen Sitzmöglichkeiten Platz genommen hat, hebt diesmal Gastdirigent Michael Rohac den Taktstock und lässt die Thüringer Symphoniker vom Beckenrand aus eintauchen in einen wahren Melodienrausch. Neben Antonín Dvoraks berühmten „Slawischen Tänzen“ stehen u. a. das irische Original von „Lord oft the Dance“ oder Musiken großer Kinoerfolge von „Herr der Ringe“ bis „Game of Thrones“ auf dem Programm.

Für Kinder und Jugendliche bis 18 Jahre ist der Eintritt frei.

—| Pressemeldung Theater Rudolstadt |—

Leave a comment

Your email address will not be published. Required fields are marked *