Salzburg, Salzburger Landestheater, Zum 80. Geburtstag von Thomas Bernhard, 13.02.2011

Salzburger Landestheater.gif

Salzburger Landestheater

Matinee zu Ehren des 80. Geburtstags von Thomas Bernhard

“Jedes Wort ein Treffer”

Sonntag, 13. Februar 2011 11 Uhr 

Salzburger Landestheater / Bernhard Thomas © Reiser
Salzburger Landestheater / Bernhard Thomas © Reiser

Zwanzig Jahre nach seinem Tod zählt Thomas Bernhard, der große Weltverächter und Weltverlacher, der angebliche Misanthrop, zu den Klassikern der deutschsprachigen Literatur. Um die vielen Stimmen und Tonlagen in denen er sich schriftlich geäußert hat auf allerhöchstem Niveau nachvollziehen zu lassen, haben sich drei Schauspieler und zwei Schriftsteller zusammengetan. Sie präsentieren in einem Querschnitt durch das Werk Bernhards – vom ersten Gedichtband bis zum letzten Roman – die Kunst des Meisters der Untertreibung und der Übertreibung.  Es lesen: Sibylle Canonica, Stefan Hunstein, Andreas Maier, Axel Milberg, Albert Ostermaier.

Die Werke, aus denen vorgetragen wird, sind: »Auf der Erde und in der Hölle«, »Ave Vergil«, »Frost«, »Korrektur«, »Alte Meister« sowie der Briefwechsel mit seinem Verleger Siegfried Unseld.

Eintritt: 12,- € Für Mitglieder der Internationalen Thomas Bernhard Gesellschaft 10,- €

Zu der zentralen Veranstaltung des Suhrkamp-Verlags zum 80. Geburtstag von Thomas Bernhard laden wir Sie sehr herzlich ins Salzburger Landestheater ein!

Pressemeldung Salzburger Landestheater

Leave a comment