Basel, Theater Basel, La Bohème – Giacomo Puccini, IOCO Kritik, 22.01.2020

Theater Basel La Bohème  –   Giacomo Puccini – Sprayer unterwegs – vom Weihnachtsmarkt zum Autowrack – von Julian Führer La Bohème gehört zum Kernrepertoire auch kleinerer Musiktheater. Auch wenn die Intendanz eine ambitionierte Stückeauswahl aufs Programm setzt, dürfen manche ‚Renner‘ doch nicht fehlen: Zauberflöte, Aida, Carmen und eben La Bohème. Das Stück ist nicht… Continue reading Basel, Theater Basel, La Bohème – Giacomo Puccini, IOCO Kritik, 22.01.2020

München, Gärtnerplatz Theater, La Bohème – Giacomo Puccini, IOCO Kritik, 16.05.2019

Staatstheater am Gärtnerplatz München La Boheme – Giacomo Puccini  Künstler darben in einem Loft – Verismo aus heutiger Sicht ?  von Daniela Zimmermann Seit ihrer Uraufführung 1896 in Turin rührt  La Bohème, die Komposition von Giacomo Puccini (1858 – 1924), die Herzen der Zuschauer in aller Welt. Dort gezeigter Frohsinn, das Leiden junger Künstler, ihre… Continue reading München, Gärtnerplatz Theater, La Bohème – Giacomo Puccini, IOCO Kritik, 16.05.2019

Sydney, Opera House, La Bohème, Januar – März 2019

La Bohème The original bohemian love story, set among the fishnets and fairy lights of 1930s Berlin.In the Joan Sutherland Theatre  In Italian with English and Simplified Chinese surtitles | Audio loop available & wheelchair accessible | No language barrier The original bohemian love story, set amongst the fishnets and fairy lights of 1930s. A poet,… Continue reading Sydney, Opera House, La Bohème, Januar – März 2019

Bern, Theater Bern, La Bohème – Giacomo Puccini, IOCO Kritik, 28.11.2018

Konzert Theater Bern La Bohème –  Giacomo Puccini  – Andy Warhol als Marcello – Mimì als Krebskranke – Von Julian Führer Gibt es Weihnachtsopern?  Wenn ja, dann aus zwei Gründen: Sie gelten aus verschiedenen Gründen als familientauglich, oder sie spielen zur Weihnachtszeit. Humperdincks Hänsel und Gretel sind die Lebkuchen zum Verhängnis geworden, spielt das Stück… Continue reading Bern, Theater Bern, La Bohème – Giacomo Puccini, IOCO Kritik, 28.11.2018

Freiburg, Theater Freiburg, La Bohème – Giacomo Puccini, IOCO Kritik, 30.10.2018

Theater Freiburg La Bohème  –   Giacomo Puccini – Il sogno ch’io vorrei sempre sognar! – Von  Julian Führer La Bohème ist ein Stück des Kernrepertoires und meist ein Garant für volle Häuser. Giacomo Puccini schrieb mit Che gelida manina und O soave fanciulla regelrechte Hits, „schöne“ Inszenierungen wie von Franco Zeffirelli (Mailand, Wien, München,… Continue reading Freiburg, Theater Freiburg, La Bohème – Giacomo Puccini, IOCO Kritik, 30.10.2018