Wiesbaden, Hessisches Staatstheater, Internationale Maifestspiele 125 ½; IOCO Aktuell, 15.11.2021

Hessisches Staatstheater Wiesbaden

Hessisches Staatstheater Wiesbaden Internationale Maifestspiele 125 ½ – Gala-Konzert von Ingrid Freiberg Der November wird zum Mai „Wie viele Geburtstagspartys konnten in den letzten Monaten nicht gefeiert werden? Wie viele Jubilare mussten an ihrem 75., 80. oder 90. Geburtstag im allerengsten Kreis verbleiben? – Auch die 125. Internationalen Maifestspiele in Wiesbaden konnten nicht stattfinden. Der… Continue reading Wiesbaden, Hessisches Staatstheater, Internationale Maifestspiele 125 ½; IOCO Aktuell, 15.11.2021

Bayreuth, Die Bayreuther Festspiele 2021 – Rückblick und Ausblick, IOCO Aktuell, 10.10.2021

Bayreuther Festspiele 2021 / Die Meistersinger von Nuernberg Foto Enrico Nawrath

Bayreuther Festspiele Bayreuther Festspiele 2021 – Rückblick und Ausblick von Julian Führer Den Bayreuther Festspielen ging es im Sommer 2021 so wie vielen anderen Kulturinstitutionen in Deutschland: Lange ging es hin und her, je nach Bundesland wurden unterschiedliche Regelungen getroffen; es war so gut wie unmöglich, eine sinnvolle Planung zu betreiben. Am Ende fanden, anders… Continue reading Bayreuth, Die Bayreuther Festspiele 2021 – Rückblick und Ausblick, IOCO Aktuell, 10.10.2021

Tulln, donauBühne, Götterklang trifft Donaugold, IOCO Kritik, 25.09.2021

Tulln / Götterklang trifft Donaugold hier Thomas Weinhappel, Lidia Baich, Michael Güttler, Andreas Schager © Michaela Haimerl

donauBühne Tulln Götterklang trifft Donaugold von Marcus Haimerl Anfang September fand das lange angekündigte Konzert Götterklang trifft Donaugold auf der Donaubühne Tulln statt. Viel Prominenz konnte bei dieser Veranstaltung begrüßt werden. Neben Landesrat Dr. Martin Eichtinger und dem Tullner Bürgermeister Mag. Peter Eisenschenk konnte Moderatorin Teresa Vogl auch Verteidigungsministerin Mag. Klaudia Tanner begrüßen, in deren… Continue reading Tulln, donauBühne, Götterklang trifft Donaugold, IOCO Kritik, 25.09.2021

Wiesbaden, Hessisches Staatstheater, Maifestspiel-Specials – und die Pandemie, IOCO Aktuell, 13.04.2021

Hessisches Staatstheater Wiesbaden Maifestspiel-Specials 2021  Ein Schleier ruht über bereits publizierten Öffnungsperspektiven Eigentlich wollte das Hessische Staatstheater Wiesbaden am Mittwoch, dem 14. April 2021, mit dem Mai-Programm inkl. Maifestspiel-Specials (Detail-Programm unten) in den Vorverkauf gehen. Doch, auch dies ist überholt; die Pandemie  erlaubt dies leider wieder nicht. Ein neuer Vorverkaufstermin ist zur Zeit nicht bekannt,… Continue reading Wiesbaden, Hessisches Staatstheater, Maifestspiel-Specials – und die Pandemie, IOCO Aktuell, 13.04.2021

Wien, Staatsoper Wien, Online-Spielplan 7. – 12.4.2021 – Fidelio, Lohengrin .., IOCO Aktuell, 07.04.2021

Wiener Staatsoper  ONLINE-SPIELPLAN  –  7. BIS 12. APRIL 2021 Fidelio, Cavalleria rusticana, Lohengrin, Peer Gynt, Tosca Nach der heutigen Übertragung von Rigoletto aus 2016 startet die Wiener Staatsoper mit Beethovens Fidelio aus 2016 in die neue Streaming-Woche. Unter Peter Schneider sind u. a. Klaus Florian Vogt, Anja Kampe, Evgeny Nikitin, Stephen Milling und Valentina Nafornita… Continue reading Wien, Staatsoper Wien, Online-Spielplan 7. – 12.4.2021 – Fidelio, Lohengrin .., IOCO Aktuell, 07.04.2021

Berlin, Staatsoper Unter den Linden,  STAATSOPER FÜR ALLE – OPEN AIR, 06.09.2020

Staatsoper unter den Linden  STAATSOPER FÜR ALLE  –  6. September 2020 als Dank an Helferinnen und Helfer während der Corona-Krise! Auf dem Programm des Open-Air-Konzerts, das in diesem Jahr das 450-jährige Jubiläum der Staatskapelle Berlin feiert, stehen Beethovens Klavierkonzert Nr. 2 mit Lang Lang sowie die Ode an die Freude mit Julia Kleiter, Waltraud Meier,… Continue reading Berlin, Staatsoper Unter den Linden,  STAATSOPER FÜR ALLE – OPEN AIR, 06.09.2020

Wiesbaden, Hessisches Staatstheater, Maifestspiele 2020 – Tristan und Isolde, IOCO Kritik, 03.06.2020

Hessisches Staatstheater Wiesbaden  Hessisches Staatstheater  –  Internationale Maifestspiele 2020 Tristan und Isolde  –  Richard Wagner von Ingrid Freiberg O sink hernieder, Nacht der Liebe… ist das Motto der diesjährigen Internationalen Maifestspiele 2020. Wie kein anderes Werk der Opernliteratur führt Richard Wagners Tristan und Isolde die Liebe zwischen zwei Menschen in ihrer ekstatischsten Form vor. Der… Continue reading Wiesbaden, Hessisches Staatstheater, Maifestspiele 2020 – Tristan und Isolde, IOCO Kritik, 03.06.2020

Frankfurt, Oper Frankfurt, Vincent Wolfsteiner, Tenor – im Gespräch, IOCO Aktuell, 11.02.2020

Vincent  Wolfsteiner – Tenor Im Gespräch mit Adelina Yefimenko zu Hintergründen und Motiven der Opern Salome  – Tristan und Isolde, der Partien des  Herodes, des Tristan, über Produktionen an der Staatsoper Unter den Linden und der Oper Frankfurt Vincent Wolfsteiner, Tenor; *1966 in München, seit 2015 Ensemblemitglied an der Oper Frankfurt. Zuvor sang er an… Continue reading Frankfurt, Oper Frankfurt, Vincent Wolfsteiner, Tenor – im Gespräch, IOCO Aktuell, 11.02.2020

Hamburg, Elbphilharmonie, Münchner Philharmoniker – Valery Gergiev, IOCO kritik, 23.01.2020

Elbphilharmonie Hamburg Münchner Philharmoniker – Valery Gergiev – Martyrium versus Liebesrausch – von Michael Stange Mit Deutschlands Norden verbindet Valery Gergiev seit dem Auftritt beim Schleswig-Holstein Musikfestival 1989 ein enges Band. Seine regelmäßigen Gastspiele mit den Münchner Philharmonikern sind Höhepunkte der Saison und teilweise auf dem YouTube Kanal der Elbphilharmonie verfügbar. Münchner Philharmoniker – fulminant… Continue reading Hamburg, Elbphilharmonie, Münchner Philharmoniker – Valery Gergiev, IOCO kritik, 23.01.2020

Wiesbaden, Hessisches Staatstheater, Tosca – Giacomo Puccini; IOCO Kritik, 08.12.2019

Hessisches Staatstheater Wiesbaden Tosca – Giacomo Puccini – Wiederaufnahme „Quäle die Heldin!“ von Ingrid Freiberg Von Folter und Tod, Glocken und Kanonen handelt Giacomo Puccinis fünfte Oper Tosca. Es ist ein naturalistischer Thriller von ungeheurer Spannung. “Mit La Bohème wollten wir Tränen ernten, mit Tosca wollten wir das Gerechtigkeitsgefühl der Menschen aufrütteln und ihre Nerven… Continue reading Wiesbaden, Hessisches Staatstheater, Tosca – Giacomo Puccini; IOCO Kritik, 08.12.2019