Nürnberg, Meistersingerhalle, Hochromatik in der Meistersingerhalle, IOCO Kritik, 20.07.2021

Hochromantik – In der Meistersingerhalle zu Nürnberg  – 16.07.2021 Joana Mallwitz und Andrei Ionita interpretieren: Schumann – Cellokonzert a-Moll op.129,  Mendelssohn Bartholdy – Vierte Symphonie a-Dur „Italienische“ op.90 von Thomas Thielemann Die Nürnberger Meistersingerhalle, in den 1960-Jahren als Konzerthaus erbaut, verfügt im Großen Saal über eine Fläche von 2079 m² sowie ein Raumvolumen von über… Continue reading Nürnberg, Meistersingerhalle, Hochromatik in der Meistersingerhalle, IOCO Kritik, 20.07.2021

Moritzburg, Moritzburg Festival, 28. Moritzburg-Festival, IOCO Kritik, 12.08.2020

Moritzburg-Festiva 28. Moritzburg-Festival – trotzt Corona  Beethoven, Debussy, Fauré, Brahms inspirieren mit ihren Interpreten von Thomas Thielemann In den 1540-er Jahren ließ der Wettiner Herzog Moritz (1521-1553) nördlich von Dresden auf einer aufgeschütteten Insel im „Schloss-Teich“ ein recht aufwendiges Jagdhaus, die Dianenburg, erbauen. Vermutlich nach Plänen August des Starken (1670 – 1733) erfolgte im 18.… Continue reading Moritzburg, Moritzburg Festival, 28. Moritzburg-Festival, IOCO Kritik, 12.08.2020

Dresden, Kulturpalast, Krzysztof Penderecki – Dresdner Philharmonie, IOCO Kritik, 02.03.2020 

Kulturpalast Dresden Krzysztof  Penderecki – Concerto grosso für drei Violoncelli Dresdner Philharmonie  mit  drei Gast-Cellisten von Thomas Thielemann Es ist schon eine Besonderheit, zu einem Konzert geladen zu werden, in dem eine Musiklegende eine eigene Komposition dirigieren möchte. Am 1. März 2020 wollte der 86-jährige polnische Komponist Krzysztof  Penderecki in den Konzertsaal des Dresdner Kulturpalastes… Continue reading Dresden, Kulturpalast, Krzysztof Penderecki – Dresdner Philharmonie, IOCO Kritik, 02.03.2020