Bern, Casino Bern, Berner Symphonieorchester – Dmitri Schostakowitsch, IOCO Kritik, 23.02.2022

Symphonieorchester Bern © Bühnen Bern

Berner Symphonieorchester – James Conlon Dmitri Schostakowitsch  –  die „Leningrader“ Symphonie Nr. 7 – C-Dur Opus 60 von Julian Führer Das Berner Symphonieorchester unter James Conlon präsentierte die „Leningrader“ Symphonie Nr. 7 in C-Dur Opus 60 von Dmitri Schostakowitsch. Diese Symphonie wird mitunter gemeinsam mit der ‚Achten‘ als Kriegssymphonie bezeichnet, da sie 1942 uraufgeführt wurde… Continue reading Bern, Casino Bern, Berner Symphonieorchester – Dmitri Schostakowitsch, IOCO Kritik, 23.02.2022

Bern,Theater Bern, Król Roger – Karol Szymanowski, IOCO Kritik, 4.12.2019

Konzert Theater Bern Król Roger  –   Karol Szymanowski – Liebe, Leidenschaft, Ekstase – doch mit wem? – von  Julian Führer Über 90 Jahre nach der Warschauer Uraufführung hatte Król Roger (König Roger II.) von Karol Szymanowski in Bern seine Schweizer Erstaufführung. Diese kurze Oper in drei Akten dauert nicht einmal anderthalb Stunden, stellt aber dennoch… Continue reading Bern,Theater Bern, Król Roger – Karol Szymanowski, IOCO Kritik, 4.12.2019

Bern, Kursaal Bern, Berner Symphonieorchester- Bernstein, Barber, Schostakowitsch, IOCO Kritik, 24.10.2018

Kursaal Bern Berner Symphonieorchester  Leonard Bernstein, Samuel Barber, Dmitri Schostakowitsch Von Julian Führer Die Konzerte des Berner Symphonieorchesters finden nicht immer im Stadttheater statt, sondern im sogenannten Kursaal jenseits der Aare. Der ortsunkundige Besucher findet sich in einer ruhigen Wohngegend wieder und steht auf einmal vor dem Casino. Im Foyer tönt leise Jazzmusik aus Lautsprechern, Werbemonitore… Continue reading Bern, Kursaal Bern, Berner Symphonieorchester- Bernstein, Barber, Schostakowitsch, IOCO Kritik, 24.10.2018