Straßburg, Opéra national du Rhin, COSI FAN TUTTE – Wolfgang A. Mozart, IOCO Kritik, 24.04.2022

Opéra national du Rhin / COSI FAN TUTTE © Klara Beck

L´Opéra national du Rhin    COSI FAN TUTTE  –  Wolfgang Amadeus Mozart Mozarts herrlich komplexe Liebesgeschichte – in Straßburg verlegt in die traurigsten, brutalen Jahre zwischen 1913 -1950 von Peter Michael Peters Heute auf den Bühnen unverzichtbar, erlebte Così fan tutte im 19. Jahrhundert ein seltsames Fegefeuer: Seine Handlung inspirierte viele Avatare und versüßte gleichzeitig… Continue reading Straßburg, Opéra national du Rhin, COSI FAN TUTTE – Wolfgang A. Mozart, IOCO Kritik, 24.04.2022

Hamburg, Hamburgische Staatsoper, Manon – Jules Massenet, IOCO Kritik, 23.02.2021

Staatsoper Hamburg  MANON –  Jules Massenet  – Videostream “C´est la vie” : Las-Vegas-Nachtclub  – fliegende Geldscheine – Spielautomaten von Wolfgang Schmitt Seit nunmehr drei Monaten befinden wir uns in diesem unsäglichen Lockdown, seit drei Monaten sind die Opernhäuser und die Theater geschlossen, und seit drei Monaten liegt die Kulturszene mehr oder weniger brach. Umso dankenswerter ist… Continue reading Hamburg, Hamburgische Staatsoper, Manon – Jules Massenet, IOCO Kritik, 23.02.2021

Stuttgart, Staatsoper Stuttgart, Oper trotz Corona – aber in Kurzarbeit, Juli 2020

Staatsoper Stuttgart “Oper trotz Corona” – doch in Kurzarbeit Administration, Ensemble, Staatsopernchor und Staatsorchester sind ab sofort nach Möglichkeit in Kurzarbeit. Alle verbleibenden Termine des laufenden Oper trotz Corona – Programms finden wie geplant statt. Die Platzkapazitäten für den Beethoven-Zyklus werden erhöht. Das Programm für die erste Hälfte der Saison 2020/21 wird bei der Pressekonferenz… Continue reading Stuttgart, Staatsoper Stuttgart, Oper trotz Corona – aber in Kurzarbeit, Juli 2020

Stuttgart, Staatsoper Stuttgart, Don Carlos – Giuseppe Verdi, IOCO Kritik, 02.11.2019,

Staatsoper Stuttgart Don Carlos – Giuseppe Verdi Staat und Kirche vereint – gegen jede Menschlichkeit von Peter Schlang Größer könnten die Unterschiede kaum sein:  Als am Sonntag, dem 27. Oktober 2019 die Amazonas-Synode im Vatikan neue Wege für die Zulassung zu den Weiheämtern propagierte und somit Möglichkeiten für eine menschenfreundlichere, volksnahe Kirche aufzeigt, präsentiert die… Continue reading Stuttgart, Staatsoper Stuttgart, Don Carlos – Giuseppe Verdi, IOCO Kritik, 02.11.2019,

Stuttgart, Staatsoper Stuttgart, PREMIERE Don Carlos, 27.10.2019

Staatsoper Stuttgart PREMIERE Don Carlos Giuseppe Verdi Sonntag, 27. Oktober 2019, 17 Uhr Weitere Vorstellungen 01. / 03. / 08. / 10. November 2019 15. / 21. / 26. März 2020 18. April 2020 Der Kampf um Macht und Einfluss Verdis Don Carlos feiert Premiere im Stuttgarter Opernhaus Generalmusikdirektor Cornelius Meister dirigiert; Lotte de Beer… Continue reading Stuttgart, Staatsoper Stuttgart, PREMIERE Don Carlos, 27.10.2019

Frankfurt, Oper Frankfurt, Enrico von Manfred Trojahn, IOCO Kritik, 10.02.2018

Oper Frankfurt Foto IOCO

Oper Frankfurt Enrico von Manfred Trojahn “Narren sind die, die mitmachen” Dramatische Komödie Manfred Trojahn und Claus H. Henneberg,  nach Enrico IV von Luigi Pirandello Von Ljerka Oreskovic Herrmann Obwohl es aus dem „vorigen“ Jahrhundert stammt, ist dieses Stück ein Spiegelbild unserer Zeit. Pirandellos Enrico erlebte 1922, Trojahns Oper 1991 (in Schwetzingen) seine Uraufführung. Und… Continue reading Frankfurt, Oper Frankfurt, Enrico von Manfred Trojahn, IOCO Kritik, 10.02.2018