Düsseldorf, Deutsche Oper am Rhein, Spielplan September & Oktober 2020

Deutsche Oper am Rhein Oper und Ballett am Rhein im September & Oktober 2020 am 11. September starten wir in die Spielzeit 2020/21 und geben Ihnen hier einen Überblick unserer Premieren und Sonderveranstaltungen im September und Oktober.   Oper am Rhein Freitag, 11.09. 19.30 Uhr Theater Duisburg PREMIERE Comedian Harmonists in Concert Freitag, 18.09. 19.30… Continue reading Düsseldorf, Deutsche Oper am Rhein, Spielplan September & Oktober 2020

Köln, Philharmonie Köln, 12 Cellisten der Berliner Philharmoniker, 02.04.2014

Kölner Philharmonie Die 12 Cellisten der Berliner Philharmoniker: Bach, Dean, Ellington, Eötvös, Schumann, Simons   02.04.2014 Mittwoch 20:00 Uhr   Johann Sebastian Bach / Valter Despalj  Brandenburgisches Konzert Nr. 6 B-Dur BWV 1051 für zwei Violen, zwei Viole da gamba, Violoncello, Violone und Basso continuo. Arrangiert für Violoncello-Ensemble   Robert Schumann / Ludwig Quandt  Waldscenen.… Continue reading Köln, Philharmonie Köln, 12 Cellisten der Berliner Philharmoniker, 02.04.2014

Würzburg, Mainfrankentheater Würzburg, 4. Sinfoniekonzert, 19./20.04.2012

Mainfrankentheater Würzburg 4. Sinfoniekonzert  „Concertare“ 19. und 20.April 2012 | 20 Uhr | EF 19.30 Uhr Hochschule für Musik, Gebäude Hofstallstraße Violine: Franz Peter Fischer (Bach), Denis Goldfeld (Paganini) Flöte: Stefan Albers …:       Léon Berben Dirigent: Enrico Calesso Philharmonisches Orchester Würzburg Programm: Johann Sebastian Bach Brandenburgisches Konzert Nr. 5 in D-Dur (BWV 1050) Niccolò Paganini… Continue reading Würzburg, Mainfrankentheater Würzburg, 4. Sinfoniekonzert, 19./20.04.2012

Trier, Theater Trier, KLASSIK UM ELF – 3: VON BACH BIS HAYDN, 01.04.2012

Theater Trier NEUE KONZERTREIHE: IMMER SONNTAGS // IMMER UM ELF KLASSIK UM ELF – 3: VON BACH BIS HAYDN Das klassische Sonntagsvormittags-Programm geht in die dritte Runde. Dirk Andert, Oboist des Philharmonischen Orchesters der Stadt Trier, trägt ein Oboenkonzert des neapoletanischen Vorklassikers Domenico Cimarosa vor. Auch Johann Sebastian Bachs drittes Brandenburgisches Konzert G-Dur, BWV 1084,… Continue reading Trier, Theater Trier, KLASSIK UM ELF – 3: VON BACH BIS HAYDN, 01.04.2012