Bregenz, Bregenzer Festspiele, 75 Jahre Festspiele – von A bis Z, IOCO Aktuell, 10.08.2021

Festspielhaus Bregenz 75 Jahre von A bis Z  –  Von Anekdoten bis Zahlen Potpourri der Fakten und Zahlen Keine „Firmengeschichte“ gleicht der anderen, jede ist einzigartig. Jene der Bregenzer Festspiele fußt auf einer damals, 1946, für viele aberwitzigen Idee. Die große Erzählung von 75 Jahren Inspiration, Faszination und Begeisterung bliebe jedoch unvollständig ohne viele kleine… Continue reading Bregenz, Bregenzer Festspiele, 75 Jahre Festspiele – von A bis Z, IOCO Aktuell, 10.08.2021

Bregenz, Bregenzer Festspiele, Live – Das Burgtheater spielt Richard II., IOCO Aktuell, 12.04.2021

Festspielhaus Bregenz Burgtheater Wien – bei den Bregenzer Festspielen   Richard II. –  Vorpremiere – im Festspielhaus Am 17. und 18. April 2021 gastiert das Burgtheater-Ensemble mit William Shakespeares Richard II. in der Regie von Johan Simons im Festspielhaus in Bregenz. Die Inszenierung ist als Vorpremiere erstmals in Bregenz zu erleben; das Burgtheater hofft, die Premiere in… Continue reading Bregenz, Bregenzer Festspiele, Live – Das Burgtheater spielt Richard II., IOCO Aktuell, 12.04.2021

Bregenz, SOV Symphonieorchester Vorarlberg, IOCO stellt vor, 09.04.2021

SOV Symphonieorchester Vorarlberg  –  IOCO stellt vor   LIVE-Konzert  – 17.-18. April 2021 – Kulturbühne AMBACH Das SOV Symphonieorchester Vorarlberg ist ein professionelles Projektorchester mit Sitz in Bregenz. Es versteht sich als symphonischer Klangkörper des Landes Vorarlberg. Pro Saison spielt das Orchester einen Zyklus von 6 Konzerten in Bregenz und Feldkirch. Dazu kommen u. a.… Continue reading Bregenz, SOV Symphonieorchester Vorarlberg, IOCO stellt vor, 09.04.2021

Bregenz, Bregenzer Festspiele 2019, Rigoletto – Giuseppe Verdi, IOCO Kritik, 10.08.2019

Rigoletto – Giuseppe Verdi Monumentalshow mit  guten Stimmen, Akrobatik, Hollywoodflair von Daniela Zimmermann Alljährlich staunen zu den seit 1946 stattfindenden Bregenzer Festspielen 270.000 Besucher über spektakuläre Produktionen auf der Seebühne im Bodensee. Acht Millionen Euro standen Regisseur und Bühnenbildner Philipp Stölzl für die Produktion des Rigoletto von Giuseppe Verdi zur Verfügung; drei Jahre dauerte es,… Continue reading Bregenz, Bregenzer Festspiele 2019, Rigoletto – Giuseppe Verdi, IOCO Kritik, 10.08.2019

Bregenz, Festspiele 2017, Carmen – Im Bann von Karten und Symbolen, IOCO Kritik, 01.08.2017

Bregenzer Festspiele Bregenz: Im Bann von Karten und Symbolen Carmen von George Bizet Von Daniela Zimmermann Der prüfende Blick zum Himmel gehört dazu. Ausgerechnet an diesem Tag musste das Wetter nach all der vorangegangenen Hitze umschlagen; graue Wolken und Kühle. Aber wir, all die 7000 Zuschauer auf der ausverkauften Festspieltribüne am See, hatten Glück. Es… Continue reading Bregenz, Festspiele 2017, Carmen – Im Bann von Karten und Symbolen, IOCO Kritik, 01.08.2017

Bregenz, Festspielhaus Bregenz, Festspielhaus Bregenz – 350.000 Besuchern für 2012, Januar 2012

Festspielhaus Bregenz Festspielhaus Bregenz rechnet mit 350.000 Besuchern für 2012 Anhaltend gute Buchungslage und Vertriebsoffensive im Kongressbereich Dem Festspielhaus Bregenz steht ein Jahr mit ausgezeichneter Buchungslage bevor: Für 2012 wird eine 95-prozentige Auslastung mit rund 350.000 Besuchern erwartet. Der Kongress- und Tagungsbereich soll in Kooperation mit dem regionalen Vertriebspartner Convention Partner Vorarlberg ausgebaut werden. “Die… Continue reading Bregenz, Festspielhaus Bregenz, Festspielhaus Bregenz – 350.000 Besuchern für 2012, Januar 2012