Hamburg, Staatsoper Hamburg, Manon Lescaut – Giacomo Puccini, IOCO Kritik, 29.09.2021

Staatsoper Hamburg / Manon Lescaut hier das Philharmonische Staatsorchester Foto Patrik Klein

Staatsoper Hamburg Manon Lescaut – Giacomo Puccini 15.9. – Konzertante Aufführung auf Festivalniveau von Michael Stange Giacomo Puccini war der letzte große Zauberer der italienischen Oper. Seine Melodien treffen die Nerven, rütteln auf und lassen gleich einem Hollywood-Thriller das Blut in den Adern gefrieren. Diesen Cocktail hat er schon in seiner dritten Oper Manon Lescaut… Continue reading Hamburg, Staatsoper Hamburg, Manon Lescaut – Giacomo Puccini, IOCO Kritik, 29.09.2021