Mannheim, Nationaltheater Mannheim, Premiere Peter Grimes, 03.11.2019

Nationaltheater Mannheim Premiere »Peter Grimes« in der Inszenierung von Markus Dietz Am Sonntag, 3. November um 19 Uhr im Opernhaus Der Einzelgänger, der keine Chance in der Gemeinschaft und gegen deren Meinungsbildung hat und darum nur der Böse und Schuldige sein kann, ist der Konfliktstoff in Benjamin Brittens Oper »Peter Gries« aus dem Jahr 1945.… Continue reading Mannheim, Nationaltheater Mannheim, Premiere Peter Grimes, 03.11.2019

München, Staatstheater am Gärtnerplatz, Der Messias – Georg Friedrich Händel, 10.10.2019

Staatstheater am Gärtnerplatz München  DER MESSIAS – Georg Friedrich Händel In nur drei Wochen schuf Georg Friedrich Händel die wohl berühmteste geistliche Komposition der Welt. Vor allem der große Halleluja –Chor zählt zu den bekanntesten und populärsten Musikstücken aller Zeiten. Ausschließlich aus Bibelzitaten hat der Librettist Charles Jennens ein dreiteiliges Oratorium zusammengestellt, das von der… Continue reading München, Staatstheater am Gärtnerplatz, Der Messias – Georg Friedrich Händel, 10.10.2019

Dortmund, Konzerthaus Dortmund, Oktober 2019

Konzerthaus Dortmund KONZERTHAUS DORTMUND Oktober 2019 Di 01.10.2019 20.00 Mi 02.10.2019 20.00 1. Philharmonisches Konzert – New York Dortmunder Philharmoniker Gabriel Feltz (Dirigent) Per Arne Glorvigen (Bandoneon) Samuel Barber: Adagio für Streicher op. 11 Bernd Franke: »Open doors« für Bandoneon und Orchester Leonard Bernstein: »On the Town« Three Dance Episodes Antonín Dvo?ák: Sinfonie Nr. 9… Continue reading Dortmund, Konzerthaus Dortmund, Oktober 2019

Frankfurt, Kammeroper im Palmengarten, Die verkehrte Braut – Gioachino Rossini, August 2019

Kammeroper Frankfurt Die verkehrte Braut  von Gioachino Rossini unsere erfolgreiche Jubiläumspremiere „im vielleicht schönsten Opernsaal Frankfurts unter freiem Himmel, dem Palmengarten“ (hr2kultur) findet bei unserem Publikum großen Zuspruch, und auch der Wettergott hat es bisher gut mit uns gemeint. „Eine gänzlich niederträchtige, plebejische Skurrilität“ Eine verbotene Oper des großen Rossini als Frankfurter Erstaufführung durch die… Continue reading Frankfurt, Kammeroper im Palmengarten, Die verkehrte Braut – Gioachino Rossini, August 2019

Rathen, Felsenbühne Rathen, Spielplan Juli – August 2019

Landesbühnen Sachsen  Plan Juli  und August 2019 : Landesbühne Sachsen in Radebeul, auf der Felsenbühne Rathen und  Unterwegs Felsenbühne Rathen Juli und   August 2019 Juli 2019    Mi 03.07.2019 11:00 Schneeweißchen und Rosenrot , Märchen von Manuel Schöbel nach den Brüdern Grimm (ab 5) Felsenbühne Rathen Sa 06.07.2019 19:30 Hair, The American Tribal Love Rock-Musical |… Continue reading Rathen, Felsenbühne Rathen, Spielplan Juli – August 2019

Dresden, Sächsische Staatskapelle, Konzert: Gedenken an die Zerstörung Dresdens, 13.-14.-15.02.2019

Sächsische Staatskapelle Dresden  Gedenken an die Zerstörung von Dresden Sächsische Staatskapelle Dresden – Christoph Eschenbach Erstmals in der seit 1951 bestehenden Tradition des Gedenkkonzerts der Staatskapelle Dresden zum 13. Februar steht Dvoráks berückendes Stabat mater op. 58, das zuletzt 2000 unter Giuseppe Sinopoli aufgeführt wurde, auf dem Programm. Die 1876/77 entstandene und 1880 in Prag… Continue reading Dresden, Sächsische Staatskapelle, Konzert: Gedenken an die Zerstörung Dresdens, 13.-14.-15.02.2019

Rostock, Volkstheater Rostock, Spielplan März 2019

Volkstheater Rostock Spielplan März 2019 Fr. 01.03.2019           20:00 Uhr / Ateliertheater Utopie 2: Enter Germania Uraufführung von und mit Kollektiv Eins 20:00 Uhr / Kleine Komödie Warnemünde Das Konzept romantischer Liebe Monolog von Oliver Bukowski Uraufführung Sa. 02.03.2019           19:30 Uhr / Großes Haus Grete Minde Schauspiel nach Theodor Fontane Koproduktion mit dem Theater an der… Continue reading Rostock, Volkstheater Rostock, Spielplan März 2019

Düsseldorf, Tonhalle Düsseldorf, Städtischer Musikverein – 200 Jahre, April 2018

Tonhalle Düsseldorf 200 Jahre Musikverein Pressegespräch am 10. April 2018 – Tonhalle Mit Paulus ins 3. Jahrhundert: „Ein Verein, der seine Gründung im Jahre 1818 einer Initiative von musikbegeisterten Düsseldorfer Bürgern zu verdanken hat und traditionsbewusst diese Idee durch zwei Jahrhunderte Jahr für Jahr umsetzt, pflegt und bewahrt, kann mit Recht darauf stolz sein, als… Continue reading Düsseldorf, Tonhalle Düsseldorf, Städtischer Musikverein – 200 Jahre, April 2018

Gera, Theater und Philharmonie Thüringen, Russische Klänge im Konzert, 06. / 07.09.2017

Theater und Philharmonie Thüringen Russische Klänge im 1. Philharmonischen Konzert in Gera In Kooperation mit den ACHAVA Festspielen Thüringen und Deutschlandradio Kultur Im 1. Philharmonischen Konzert der neuen Spielzeit 2017/18 am 6. und 7. September um 19.30 Uhr im Konzertsaal der Bühnen der Stadt Gera schlägt das Philharmonische Orchester Altenburg-Gera unter der musikalischen Leitung von… Continue reading Gera, Theater und Philharmonie Thüringen, Russische Klänge im Konzert, 06. / 07.09.2017

Dortmund, Konzerthaus Dortmund, Dvoráks Stabat mater, 29.03.2012

Konzerthaus Dortmund Antonín Dvoráks musikalische Versöhnung mit der Welt Das mittelalterliche Gedicht „Stabat mater“ fasziniert Komponisten seit Jahrhunderten. Grund dafür ist vor allem der dramatische Inhalt: Maria steht am Kreuz und beweint ihren verstorbenen Sohn. In Dvoráks Leben nimmt das Stabat mater einen ganz besonderen Platz ein. Er wandte sich seinem, nach eigener Aussage, „großen… Continue reading Dortmund, Konzerthaus Dortmund, Dvoráks Stabat mater, 29.03.2012