Wiesbaden, Hessisches Staatstheater, Il Trovatore – Giuseppe Verdi, IOCO Kritik , 02.10.2021

Hessisches Staatstheater / Il Trovatore hier Vesselina Kasarova, Chor Statisterie Foto Karl und Monika Forster

Hessisches Staatstheater Wiesbaden Il Trovatore – Giuseppe Verdi – Plakative Effekte – Grelle Tableaus – Wirkungsvolle Dramatik – von Ingrid Freiberg Was Verdi an Emotion und Herzblut in seine Kunst steckt, macht seine Musik so wunderbar… leidenschaftlich dahinstürmende, rhythmisch mitreißende Musik voll grandioser musikdramatischer Gesten und plakativer Wucht. Il Trovatore seine als „dramma lirico“ bezeichnete… Continue reading Wiesbaden, Hessisches Staatstheater, Il Trovatore – Giuseppe Verdi, IOCO Kritik , 02.10.2021

Linz, Landestheater Linz, IL TROVATORE – Giuseppe Verdi, 11.01.2020

Landestheater Linz  Il Trovatore –  GIUSEPPE VERDI Text – Salvadore Cammarano _ Drama – Antonio García Gutiérrez Premiere Samstag, 11. Jänner 2020, 19.30 Uhr Manch einer bezeichnet den Inhalt von Verdis populärer Oper Il trovatore als den Gipfel der Absurdität: eine Mutter, die ihr eigenes Kind in die Flammen wirft, im Glauben, es sei ein anderes; zwei… Continue reading Linz, Landestheater Linz, IL TROVATORE – Giuseppe Verdi, 11.01.2020

Mannheim, Nationaltheater Mannheim, Il trovatore – Giuseppe Verdi, 13.07.2019

Nationaltheater Mannheim  Il trovatore / Der Troubadour – Giuseppe Verdi Premiere  Samstag, 13. Juli  2019 Als Geschichte eines großen Traumas und zerstörerischer Missverständnisse inszeniert Regisseur Roger Vontobel Giuseppe Verdis Oper Il trovatore / Der Troubadour und stellt dabei den angsteinflößenden Blick auf das Fremde in den Mittelpunkt. Claudia Rohner gestaltet die Bühne, Nina von Mechow… Continue reading Mannheim, Nationaltheater Mannheim, Il trovatore – Giuseppe Verdi, 13.07.2019

Lüttich, Opéra Royal de Wallonie-Liège, Il Trovatore – Giuseppe Verdi, IOCO Kritik, 21.09.2018

Opéra Royal de Wallonie-Liège Il Tovatore  –  Giuseppe Verdi Lütticher Inszenierung in der Tradition der „Grand Opéra“ Von Ingo Hamacher Premiere von IL TROVATORE in Zusammenarbeit mit dem Teatro Lirico Giuseppe Verdi de Trieste am 16.09.2018 an der Opéra Royal de Wallonie-Liège. Mit Giuseppe Verdis Troubadour startet die Oper Lüttich in die neue Saison. Nach… Continue reading Lüttich, Opéra Royal de Wallonie-Liège, Il Trovatore – Giuseppe Verdi, IOCO Kritik, 21.09.2018

Koblenz, Theater Koblenz, Musical CHESS – Festung Ehrenbreitstein, IOCO Kritik, 23.08.2018

Theater Koblenz Musical CHESS –  Benny Andresson / Björn Ulvaeus Auf der Freilichtbühne Festung Ehrenbreitstein Von Ingo Hamacher Großartiger Start in die neue Saison; tosender Applaus und Ovationen vor ausverkauften Reihen. Mit dem Musical CHESS auf der Freilichtbühne Ehrenbreitstein gelingt dem Theater KOBLENZ bei großartigem Wetter ein unterhaltsamer Abend ohne Längen, so daß die Besucher… Continue reading Koblenz, Theater Koblenz, Musical CHESS – Festung Ehrenbreitstein, IOCO Kritik, 23.08.2018

Essen, Aalto Theater, Troubadour – Giuseppe Verdi, 09.06.2018

Aalto Theater Essen DER TROUBADOUR – Giuseppe Verdi Samstag, 9. Juni 2018, 19 Uhr – Aalto-Theater Finale für Verdis Troubadour: Am Samstag, 9. Juni 2018, um 19 Uhr kommt die Oper in der Inszenierung von Patrice Caurier und Moshe Leiser zum letzten Mal in dieser Spielzeit am Aalto-Theater zur Aufführung. Das herausragende Sängerquartett, das schon… Continue reading Essen, Aalto Theater, Troubadour – Giuseppe Verdi, 09.06.2018

Berlin, Philharmonie Berlin, Dmitri Hvorostovsky – Willkommen wieder in Berlin!, IOCO Kritik 24.10.2016

Berliner Philharmoniker  BA Management GmbH   Dmitri Hvorostovsky – Willkommen wieder in Berlin! 24.10.2016 Nach einer längeren Abwesenheit aus Deutschland trat der sibirische Starbariton Dmitri Hvorostovsky wieder an der Berliner Philharmonie auf, der dritten Station seiner kurzen Konzerttournee durch Deutschland, neben Frankfurt, Stuttgart und München. Herzlichst wurde er vom Publikum – zum großen Teil auch aus… Continue reading Berlin, Philharmonie Berlin, Dmitri Hvorostovsky – Willkommen wieder in Berlin!, IOCO Kritik 24.10.2016

Dessau, Anhaltisches Theater, Premiere: DER TROUBADOUR , 22.01.2016

Anhaltisches Theater Dessau,  Anhaltische Philharmonie  DER TROUBADOUR (Il trovatore) von GIUSEPPE VERDI Text von SALVADORE CAMMARANO und EMMANUELE BARDARE nach ANTONIO GARCÍA GUTIÉRREZ In italienischer Sprache mit deutschen Übertiteln Premiere: 22. Januar 2016, 19.30 Uhr, Weitere Vorstellungen:, Sonntag, 31.1.2016 — 17 Uhr, Großes Haus, Samstag, 20.2.2016 — 17 Uhr, Großes Haus, Samstag, 12.3.2016 — 16… Continue reading Dessau, Anhaltisches Theater, Premiere: DER TROUBADOUR , 22.01.2016

Dessau, Anhaltisches Theater Dessau, Eröffnungskonzert zur neuen Spielzeit 2015/2016, 05.09.2015

Anhaltisches Theater Dessau,  Anhaltische Philharmonie Eröffnungskonzert zur neuen Spielzeit Samstag, 5.9.2015, 19 Uhr, Anhaltisches Theater Dessau/Theatervorplatz Das Anhaltische Theater startet seine 221. Spielzeit und freut sich auf das traditionelle Eröffnungskonzert auf dem Theatervorplatz am 5. September 2015 um 19 Uhr. Unter Dessaus freiem Himmel wird dem Publikum ein buntes und schillerndes Programm geboten, das mit… Continue reading Dessau, Anhaltisches Theater Dessau, Eröffnungskonzert zur neuen Spielzeit 2015/2016, 05.09.2015

Kiel, Theater Kiel, Premiere Macbeth von Giuseppe Verdi, 20.09.2014

Theater Kiel   Premiere Macbeth von Giuseppe Verdi im Opernhaus Kiel Jeder ist seines Glückes Schmied! Wenn Hexen ihm prophezeien, Macbeth werde König von Schottland, wozu soll er da noch lange warten? Macbeth und seine Frau beginnen, die Hindernisse auf ihrem Karriereweg zu beseitigen. Das erste Opfer ist der regierende König Duncan, sie ermorden ihn.… Continue reading Kiel, Theater Kiel, Premiere Macbeth von Giuseppe Verdi, 20.09.2014