Stuttgart, Staatsoper Stuttgart, Livestream – Die Liebe zu drei Orangen, 20.03.2020

Staatsoper Stuttgart Die Liebe zu drei Orangen  –  Lohengrin Livestream im Netz zu sehen – kostenlos Oper trotz Corona: Die Staatsoper Stuttgart setzt ihr digitales On-Demand-Programm mit Prokofjews  Die Liebe zu drei Orangen und Wagners  Lohengrin fort Auch in Krisenzeiten ins Opernhaus? Die Staatsoper Stuttgart setzt gemeinsam mit ihrem Digitalpartner, der LBBW, das kostenlose Opernprogramm… Continue reading Stuttgart, Staatsoper Stuttgart, Livestream – Die Liebe zu drei Orangen, 20.03.2020

Berlin, Komische Oper Berlin, Eine Erfolgsgeschichte – Auslastung über 90%, IOCO Aktuell, 29.06.2019

Komische Oper Berlin  2018/19  –  Auslastung 90%  – Eine Erfolgsgeschichte  Hoher Zuspruch – Aber erst seit Barrie Kosky Gespräche über die Auslastung ihrer hoch subventionierten Häuser meiden zahlreiche Kulturverantwortliche in Deutschland sorgsam. Das Postulat – “Kunst kennt keine Kosten” – schwebt so in unbestimmten Tönen klammheimlich über vielen Theatern. Dominique Meyer, Intendant der Wiener Staatsoper,… Continue reading Berlin, Komische Oper Berlin, Eine Erfolgsgeschichte – Auslastung über 90%, IOCO Aktuell, 29.06.2019

Mainz, Staatstheater Mainz, Premiere DIE LIEBE ZU DREI ORANGEN, 18.05.2019

Staatstheater Mainz DIE LIEBE ZU DREI ORANGEN von Sergej Prokofjew Premiere am 18. Mai um 19.30 Uhr im Großen Haus Es wird bunt auf der Bühne des Großen Hauses: Atemtherapie, Kräuterwanderung, Lach-Yoga – auf vielfältige Weise therapieren wir unsere betrübten Seelen heute selbst. An lähmender Traurigkeit leidet auch der Prinz in Prokofjews ebenso beliebter wie… Continue reading Mainz, Staatstheater Mainz, Premiere DIE LIEBE ZU DREI ORANGEN, 18.05.2019

Mannheim, Nationaltheater Mannheim, Die Liebe zu den drei Orangen – Sergej Prokofjiew, IOCO Kritik, 02.03,2019

Nationaltheater Mannheim Die Liebe zu drei Orangen  – Sergei Prokofiew – Ein Puppenspieler und andere fantastische Gestalten –  von Uschi Reifenberg Bühne frei für Sergei Prokofiews satirische Märchenoper Die Liebe zu drei Orangen, zur Zeit eine der originellsten Produktionen am Mannheimer Nationaltheater. Mit der Wiederaufnahme aus dem Jahr 2014 in der Inszenierung der fabelhaften Cordula… Continue reading Mannheim, Nationaltheater Mannheim, Die Liebe zu den drei Orangen – Sergej Prokofjiew, IOCO Kritik, 02.03,2019

Stuttgart, Staatsoper Stuttgart, Die Liebe zu den drei Orangen – Sergej Prokofjew, IOCO Kritik, 10.12.2018

Oper Stuttgart Die Liebe zu den drei Orangen – Sergej Prokofjew Lachen als Heilmittel – nicht nur für kranke Prinzen, sondern auch für Opernbesucher aller Altersklassen: Axel Ranisch verpixelt an der Staatsoper Stuttgart Prokofjews Die Liebe zu (den) drei Orangen zu einem veritablen und mitreißenden Computerspiel und spielt so mit dem Möglichen und dem Unmöglichen,… Continue reading Stuttgart, Staatsoper Stuttgart, Die Liebe zu den drei Orangen – Sergej Prokofjew, IOCO Kritik, 10.12.2018

Stuttgart, Staatsoper Stuttgart, Die Liebe zu drei Orangen – Sergej Prokofjev, 02.12.2018

Oper Stuttgart   Die Liebe zu drei Orangen – Sergej Prokofjew Premiere Sonntag, 02. Dezember 2018, 18 Uhr, weitere Vorstellungen : 05. / 14. / 17. / 19. Dezember 2018  – 04. / 11. Januar 2019 – 09. / 14. / 22. April 2019 – Von einem Prinzen, der nicht lachen kann – Axel Ranisch inszeniert… Continue reading Stuttgart, Staatsoper Stuttgart, Die Liebe zu drei Orangen – Sergej Prokofjev, 02.12.2018

Altenburg, Theater und Philharmonie Thüringen, Premiere: Lady Macbeth von Mzensk, 13.04.2014

Theater und Philharmonie Thüringen Premiere: Lady Macbeth von Mzensk Libretto von Arkadi Preis und Dmitri Schostakowitsch nach Nikolai Leskows gleichnamiger Erzählung, Musik von Dmitri Schostakowitsch Deutsche Übersetzung von Jörg Morgener und Siegfried Schoenbohm   Altenburger Premiere: 13. April 18 Uhr, Weitere Vorstellungen:  17. April 14.30 Uhr, und Karfreitag, 18. April 19.30 Uhr   Am 13.… Continue reading Altenburg, Theater und Philharmonie Thüringen, Premiere: Lady Macbeth von Mzensk, 13.04.2014

Mannheim, Nationaltheater Mannheim, Premiere DIE LIEBE ZU DREI ORANGEN, 14.02.2014

Nationaltheater Mannheim Die Liebe zu drei Orangen von Sergei Prokofjew Premiere 14. Februar, 19.30 Uhr,  Weitere  Vorstellungen: 16. Februar 8., 15. und 30. März 2014 Ein trauriger Prinz, ein lustiger Diener, der ihn wieder zum Lachen bringt, drei Prinzessinnen, die Orangen entsteigen, eine furchtbare Köchin, die drohend ihren Kochlöffel schwingt und noch viele andere, teilweise… Continue reading Mannheim, Nationaltheater Mannheim, Premiere DIE LIEBE ZU DREI ORANGEN, 14.02.2014

Berlin, Komische Oper Berlin, Prokofjew-Woche: 18.–24. 01.2014

Komische Oper Berlin Prokofjew-Woche: Vom 18. – 24. Januar 2014   Eine Woche lang steht einer der facettenreichsten Komponisten Russlands im Mittelpunkt der Komischen Oper Berlin: Sergej S. Prokofjew!   Die in den wichtigsten Konzertsälen der Welt gefeierte junge Pianistin Gabriela Montero stellt ihre einzigartige Begabung der Improvisation unter Beweis und liefert aus dem Stegreif… Continue reading Berlin, Komische Oper Berlin, Prokofjew-Woche: 18.–24. 01.2014

Berlin, Komische Oper Berlin, Highlights 16. bis 22.02.2012

Komische Oper Berlin Highlights 16. bis 22.02.2012 ______________________________ Erstes Komische Oper ‘Kinderfestival … 15. – 19. Februar 2012 Opernvorstellungen, Workshops und Mitmachaktionen für die ganze Familie und zwei Fachbesuchertage Nahezu 40.000 Kinder und Jugendliche lassen sich jährlich an der Komischen Oper Berlin von der Welt der Musik und des Theaters faszinieren – wenn das kein… Continue reading Berlin, Komische Oper Berlin, Highlights 16. bis 22.02.2012