Rouen, Théâtre des Arts, IPHIGÉNIE EN TAURIDE – Christoph W. GLUCK, IOCO Kritik, 04.03.2022

Théâtre des Arts / Iphigenie en Tauride © Marion Kerno - Agence Albatros

Opéra de Rouen Normandie   IPHIGÉNIE EN TAURIDE – Christoph Willibald von Gluck  – Das Feuer unter dem Marmor … – Libretto Nicolas-François Guillard (1752-1814) nach der gleichnamigen Tragödie von Guymond de la Touche (1723-1760) inspiriert von Euripides (483-406 v. Chr.) von Peter Michael Peters Ab etwa 1760 litt Frankreich nicht nur unter dem italienischen… Continue reading Rouen, Théâtre des Arts, IPHIGÉNIE EN TAURIDE – Christoph W. GLUCK, IOCO Kritik, 04.03.2022

München, Residenztheater, Don Juan oder Die Irrwege des Frank Castorf, IOCO Kritik, 20.07.2018

Residenztheater München DON JUAN  –  Jean Baptiste Moliere Die Irrwege des Frank Castorf Von Hans-Günter Melchior Es ist das gewohnte Castorf- bzw. Denic-Bild. Ein mehrstöckiges Holzhaus, im Parterre oder auf einer Art Balkon wuselt die Handlung – schwer erkennbar, ist aber über Videos auf herabhängenden Bildschirmen zu verfolgen. Dazu die Coca-Cola-Reklame, damit jeder weiß: das… Continue reading München, Residenztheater, Don Juan oder Die Irrwege des Frank Castorf, IOCO Kritik, 20.07.2018

Hamburg, Elbphilharmonie, Philharmonisches Staatsorchester – Strauss, Korngold, Dvorak, IOCO Kritik, 31.03.2017

Elbphilharmonie Hamburg  Don Juan  von Richard Strauss, Korngold… Philharmonisches Staatsorchester  und Lorenzo Vietti begeistern Von Sebastian Koik Das Konzert des Philharmonischen Staatsorchester Hamburg am 26.3.2017 in der Elbphilharmonie beginnt mit der Tondichtung Don Juan, dem Versdrama von Nikolaus Lenau symphonisch nachempfunden. Mit Don Juan gelang dem erst 25-jährigen Hofkapellmeister Richard Strauss (1864 – 1949) 1889… Continue reading Hamburg, Elbphilharmonie, Philharmonisches Staatsorchester – Strauss, Korngold, Dvorak, IOCO Kritik, 31.03.2017

Stuttgart, Staatsoper Stuttgart, Wiederaufnahme: CARMEN, 21.02.2016

Oper Stuttgart  CARMEN von Georges Bizet  Wiederaufnahme 21.02.2016 18:00 – 21:15 Uhr, weitere Vorstellungen:, 02.03.2016 19:30 – 22:45 Uhr, 05.03.2016 19:00 – 22:15 Uhr, 12.03.2016 19:00 – 22:15 Uhr 15.03.2016 19:00 – 22:15 Uhr, 01.04.2016 19:00 – 22:15 Uhr, 08.04.2016 19:00 – 22:15 Uhr, 16.04.2016 19:00 – 22:15 Uhr, 19.04.2016 19:00 – 22:15 Uhr Mit… Continue reading Stuttgart, Staatsoper Stuttgart, Wiederaufnahme: CARMEN, 21.02.2016

Berlin, Komische Oper Berlin, Premiere Hoffmanns Erzählungen – Phantasiegespinste eines Alkoholikers, IOCO Kritik, 02.10.2015

Komische Oper Berlin  Erfolgreiche Premiere: Les Contes d’Hoffmann von Jacques Offenbach Mit einem eindrucksvollem Bild beginnt die am ersten Oktoberfreitag an der Komischen Oper stattfindenden Premierenaufführung von Les Contes d’Hoffmann (Hoffmanns Erzählungen) von Jacques Offenbach. Auf einer bühnenfüllenden, schrägen Plattform, inmitten von unzähligen, aufgestellten Spirituosenflaschen, sitzt ein einsamer, alter, dem Alkohol sichtlich verfallener Hoffmann und… Continue reading Berlin, Komische Oper Berlin, Premiere Hoffmanns Erzählungen – Phantasiegespinste eines Alkoholikers, IOCO Kritik, 02.10.2015

Essen, Philharmonie Essen, London Philharmonic Orchestra, Yannick Nezet-Seguin , IOCO Kritik, 22.11.2014

Philharmonie Essen London Philharmonic Orchestra  und  Yannick Nézet-Séguin Lars Vogt am  Piano Es war wirklich ein überwältigendes Konzert, das am vergangenen 22.11.2014 Heerscharen von Besuchern in die Philharmonie Essen lockte. Schlicht und einfach, der Saal mit seinen 1900 Plätzen war so gut wie ausverkauft. Lag es am Programm? Das trug sicherlich dazu bei. Oder lag… Continue reading Essen, Philharmonie Essen, London Philharmonic Orchestra, Yannick Nezet-Seguin , IOCO Kritik, 22.11.2014

Trier, Theater Trier, 1. SINFONIEKONZERT 18.09.2014

Theater Trier 1. SINFONIEKONZERT Mit einem runden Geburtstag beginnt der voller klingender Überraschungen steckende Sinfoniekonzert-Zyklus der Spielzeit 2014/2015: Im 150. Geburtsjahr von Richard Strauss eröffnet Generalmusikdirektor Victor Puhl das erste Konzert mit der spektakulären Sinfonischen Dichtung DON JUAN. Getreu dem Spielzeitmotto „Wünsche“ geht es danach weiter, denn Felix Mendelssohn Bartholdys Violinkonzert e Moll, op. 64… Continue reading Trier, Theater Trier, 1. SINFONIEKONZERT 18.09.2014

Baden-Baden, Festspielhaus Baden-Baden, Konzert: Wiener Philharmoniker mit Strauss, 23.05.2014

Festspielhaus Baden – Baden Konzert: Wiener Philharmoniker mit Strauss Die Wiener Philharmoniker spielen am Freitag, 23. Mai 2014 um 20 Uhr im Festspielhaus Baden-Baden einen „Abend für Richard Strauss“. Der Komponist aus München war dem Orchester eng verbunden und würde in diesem Jahr 150 Jahre alt, was nicht nur an der Donau ein Grund zum Feiern… Continue reading Baden-Baden, Festspielhaus Baden-Baden, Konzert: Wiener Philharmoniker mit Strauss, 23.05.2014

Wernigerode, Philharmonisches Kammerorchester Wernigerode, Premiere Sommeroper: Don Giovanni, 09.08.2013

Philharmonisches Kammerorchester Wernigerode Premiere Sommeroper: Don Giovanni   Oper in zwei Akten von Wolfgang Amadeus Mozart   Präsentiert von Stadtwerke Wernigerode und Volksstimme   Freitag, 9. August 2013, 19.30 Uhr (Premiere) Weitere Vorstellungen: 10. / 13. / 14. / 16. / 17. August 2013 Schloß Wernigerode, Schlossinnenhof Beginn jeweils 19.30 Uhr Dauer: ca. 3 Stunden… Continue reading Wernigerode, Philharmonisches Kammerorchester Wernigerode, Premiere Sommeroper: Don Giovanni, 09.08.2013

Düsseldorf, Deutsche Oper am Rhein, Premiere Don Giovanni – Don Juan – Verführer und Verführter, IOCO Kritik, 07.12.2012

Kritik Deutsche Oper am Rhein Wolfgang Amadeus Mozert  “Don Giovanni“ Premiere am 07.12.2012 Don Juan, Verführer und Verführter Nach der Premiere im Duisburger Haus der DOR kam Mozarts “Dramma giocoso“ nun in Düsseldorf heraus. Um es gleich auf den Punkt zu bringen, Karoline Grubers Inszenierung ist gewöhnungsbedürftig. Nicht, dass ihr Regie-Konzept als schlecht zu bezeichnen… Continue reading Düsseldorf, Deutsche Oper am Rhein, Premiere Don Giovanni – Don Juan – Verführer und Verführter, IOCO Kritik, 07.12.2012