München, Staatstheater am Gärtnerplatz, Veranstaltungsbetrieb bis 31. Januar 2021 ausgesetzt, IOCO Aktuell, 04.12.2020

Staatstheater am Gärtnerplatz München Veranstaltungsbetrieb bis 31. Januar 2021 ausgesetzt Im Dezember das Staatstheater am Gärtnerplatz live erleben Im Austausch mit den Intendanten der Bayerischen Staatstheater hat Kunstminister Bernd Sibler vor dem Hintergrund des andauernden Pandemiegeschehens die Entscheidung getroffen, den Veranstaltungsbetrieb der Staatstheater bis einschließlich 31. Januar 2021 auszusetzen. Da der Proben- und Werkstattbetrieb weitergeführt… Continue reading München, Staatstheater am Gärtnerplatz, Veranstaltungsbetrieb bis 31. Januar 2021 ausgesetzt, IOCO Aktuell, 04.12.2020

München, Staatstheater am Gärtnerplatz, 2020/21 – Die Zauberflöte, Opern auf Bayrisch … IOCO Aktuell, 12.07.2020

Staatstheater am Gärtnerplatz München Das Gärtnerplatztheater  –  2020 – 2021  Detaillierter Spielplan bis 30. November 2020 – Weiteres erst im November 2020 Oper und Theater haben in München eine sehr lange Tradition: schon 1651 ließ Kurfürst Ferdinand Maria am Salvatorplatz ein Kurfürstliches Opernhaus errichten; es wurde 1810 durch das Nationaltheater ersetzt, welches König Maximilian I… Continue reading München, Staatstheater am Gärtnerplatz, 2020/21 – Die Zauberflöte, Opern auf Bayrisch … IOCO Aktuell, 12.07.2020

Altenburg, Theater Altenburg Gera, Tipps – 5. Juli Open Air , 02.-05.07. 2020

  Theater Altenburg Gera Theatertipps 02. bis 5. Juli 2020 in Altenburg und Gera Die außergewöhnliche Spielzeit 2019/20 endet am Theater Altenburg Gera mit den letzten Aufführungen und Konzerten, die noch bis Sonntag, 5. Juli Open Air stattfinden. Mit heiter beschwingten Programmen verabschieden sich die Künstler und Musiker danach in die reguläre Sommerpause. ALTENBURG am… Continue reading Altenburg, Theater Altenburg Gera, Tipps – 5. Juli Open Air , 02.-05.07. 2020

Rostock, Volkstheater Rostock, DER VETTER AUS DINGSDA – Eduard Künneke, 01.02.2020

Volkstheater Rostock  DER VETTER AUS DINGSDA – Eduard Künneke Text – Herman Haller und Rideamus PREMIERE: Samstag, 01. Februar 2020, 19:30 Uhr,  weitere Termine Samstag, 08. Februar 2020, 19:30 Uhr,  Freitag, 28. Februar 2020, 15:00 Uhr,  Sonntag, 01. März 2020, 15:00 Uhr, „Dingsda“ – für die Menschen aus  Eduard Künnekes Erfolgsoperette verbirgt sich dahinter Batavia,… Continue reading Rostock, Volkstheater Rostock, DER VETTER AUS DINGSDA – Eduard Künneke, 01.02.2020

Altenburg, Theater Altenburg Gera, Premiere Der Vetter aus Dingsda, 06.10.2019

Theater Altenburg Gera Operettenpremiere „Der Vetter aus Dingsda“ im Theaterzelt Altenburg Sie ist Eduard Künnekes erfolgreichster musikalischer Schwank: die Operette „Der Vetter aus Dingsda“. In der Inszenierung von Kay Kuntze feiert das Stück am Sonntag, 6. Oktober um 18.00 Uhr Premiere im Theaterzelt Altenburg. 1921 in Berlin uraufgeführt, begeistert die Operette bis heute mit einer… Continue reading Altenburg, Theater Altenburg Gera, Premiere Der Vetter aus Dingsda, 06.10.2019

Münster, Theater Münster, Spielzeit 2019/20 – Über 200.000 Besucher, IOCO Aktuell, 31.08.2019

Theater Münster  Theater Münster – Spielplan 2019/20 – Erste Premiere 14.9.2019 – Verzicht auf den „unverzichtbaren Mozart“ – von Hanns Butterhof Manchmal sind Saisoneröffnungen am Theater mehr als muntere Wiedersehensfeiern der alten und Vorstellung der neuen Mitarbeiter nach der Spielpause. Diesmal überraschte der Generalintendant des Theaters Münster, Dr. Urich Peters, mit zwei Neuigkeiten: Die erwartbare… Continue reading Münster, Theater Münster, Spielzeit 2019/20 – Über 200.000 Besucher, IOCO Aktuell, 31.08.2019

Berlin, Renaissance-Theater, Im weißen Rössl – Ralph Benatzky, IOCO Kritik, 22.08.2019

Renaissance Theater Im weißen Rössl –  Ralph Benatzky  und …. Musik – Ralph Benatzky, Robert Stolz, Bruno Granichstaedten Robert Gilbert, Text – Ralph Benatzky, Hans Müller-Einigen Erik Charell von Kerstin Schweiger Wie ein altes Schwarzweißbild aus längst vergangenen Ferien mutet Ralph Benatzkys und Erik Charells 1930 im großen Schauspielhaus an der Berliner Friedrichstraße (heute steht… Continue reading Berlin, Renaissance-Theater, Im weißen Rössl – Ralph Benatzky, IOCO Kritik, 22.08.2019

Radebeul, Landesbühne Sachsen, Premieren und Spielplan Februar – März 2019

Landesbühnen Sachsen  Höhepunkte im März 2019: 2 Premieren und eine Ausstellungseröffnung am 10. März  2019: Schülertheaterwochen im Kulturhaus Freital und im Kulturhaus Böhlen Wir sind dabei bei der Langen Nacht der Dresdner Theater am 30.3.2019 „Der aufhaltsame Untergang des Arturo Ui“ gastiert zu den Landesbühnentagen in Tübingen am 29. März 2019 WINTERLOUNGE 2019- B L… Continue reading Radebeul, Landesbühne Sachsen, Premieren und Spielplan Februar – März 2019

Ulm, Theater Ulm, Premiere Der Vetter aus Dingsda – Eduard Künneke, 07.02.2019

Theater Ulm  Der Vetter aus Dingsda – Eduard Künneke – Der Mond als kosmischer Postillon d’amour – Premiere 07. Februar 2019 Wenn der Mond als kosmischer Postillon d’amour Verwendung findet, ein armer Wandergesell dem liebeskranken Sopran den Kopf verdreht und in schmissigem Rhythmus konstatiert wird, dass “am Mann wirklich nichts dran” ist, dann hat man… Continue reading Ulm, Theater Ulm, Premiere Der Vetter aus Dingsda – Eduard Künneke, 07.02.2019

Detmold, Landestheater Detmold, Der Vetter aus Dingsda – Eduard Künneke, IOCO Kritik, 02.11.2018

Landestheater Detmold  Der Vetter aus Dingsda  –  Eduard Künneke  Operette des Exotismus –   Dingsda verballhornt die Stadt Batavia Von Karin Hasenstein Verwandtschaft: “In der Biologie die Bezeichnung für das Verhältnis zwischen Individuen, die blutsmäßig (durch gemeinsame Abstammung) miteinander verbunden sind und sich je nach Verwandtschaftsgrad mehr oder weniger ähneln…” (Bertelsmann Lexikon) Dieses Zitat findet… Continue reading Detmold, Landestheater Detmold, Der Vetter aus Dingsda – Eduard Künneke, IOCO Kritik, 02.11.2018