Wien, Staatsoper Wien, Online-Spielplan 7. – 12.4.2021 – Fidelio, Lohengrin .., IOCO Aktuell, 07.04.2021

Wiener Staatsoper  ONLINE-SPIELPLAN  –  7. BIS 12. APRIL 2021 Fidelio, Cavalleria rusticana, Lohengrin, Peer Gynt, Tosca Nach der heutigen Übertragung von Rigoletto aus 2016 startet die Wiener Staatsoper mit Beethovens Fidelio aus 2016 in die neue Streaming-Woche. Unter Peter Schneider sind u. a. Klaus Florian Vogt, Anja Kampe, Evgeny Nikitin, Stephen Milling und Valentina Nafornita… Continue reading Wien, Staatsoper Wien, Online-Spielplan 7. – 12.4.2021 – Fidelio, Lohengrin .., IOCO Aktuell, 07.04.2021

Dortmund, Oper Dortmund, Der Spielplan 2020/21 des Balletts, April 2020

Theater Dortmund Eine Uraufführung, ein Klassiker, eine Oper als Ballett – Der Spielplan 2020/21 des Ballett Dortmund Der Spielplan 2020/21 des Ballett Dortmund wird eine Uraufführung, zwei Premieren, zwei Wiederaufnahmen, zwei Internationale Ballettgalas und zahlreiche Gastspiele beinhalten. Zum 50. Todestag Igor Strawinskys wird das Ballett Dortmund zwei seiner bekanntesten Werke auf die Bühne bringen. Mit… Continue reading Dortmund, Oper Dortmund, Der Spielplan 2020/21 des Balletts, April 2020

Darmstadt, Staatstheater Darmstadt, Le sacre du printemps – Ballett – Doppelabend, 29.02.2020

Staatstheater Darmstadt Le sacre du printemps  –  Skandalstück der Tanzgeschichte Ballettdoppelabend – Bryan Arias und Edward Clug –  Musik Dmitri Savchenko-Belski und Igor Strawinski Mit dem Ballettdoppelabend Le sacre du printemps nähert sich das Hessische Staatsballett ab 29. Februar 2020 dem gleichnamigen Skandalstück der Tanzgeschichte aus zwei unterschiedlichen Perspektiven. Premiere Darmstadt 29.2.2020  –  Premiere Wiesbaden… Continue reading Darmstadt, Staatstheater Darmstadt, Le sacre du printemps – Ballett – Doppelabend, 29.02.2020

Wiesbaden, Hessisches Staatstheater, Premiere Le sacre du printemps – Igor Strawinsky, 15.03.2020

Hessisches Staatstheater Wiesbaden Le sacre du printemps Ballettabend von Bryan Arias und Edward Clug,  Musik Igor Strawinsky und Dmitri Savchenko-Belski Premiere am 15. März 2020 um 19.30 Uhr, weitere Vorstellungstermine: 20. März und am 1. April 2020 jeweils 19.30 Uhr Igor Strawinskys Le sacre du printemps stellt eines der Skandalstücke in der europäischen Tanzgeschichte dar.… Continue reading Wiesbaden, Hessisches Staatstheater, Premiere Le sacre du printemps – Igor Strawinsky, 15.03.2020

Osnabrück, Theater am Domhof, Bauhaus / Bolero – Tanztheater, IOCO Kritik, 17.02.2019

Theater Osnabrück Bauhaus  /  Bolero – Tanztheater – Uraufführung – Die dunkle Seite der Moderne – von Hanns Butterhof Allerorten wird gegenwärtig gefeiert, dass vor 100 Jahren das Staatliche Bauhaus in Weimar am 12. April 1919 als deutscher Beitrag zur internationalen Moderne gegründet wurde. Bauhaus steht nicht nur für weiße, kubische Häuser und funktionale Möbel… Continue reading Osnabrück, Theater am Domhof, Bauhaus / Bolero – Tanztheater, IOCO Kritik, 17.02.2019

Wien, Wiener Staatsoper, NUREJEW GALA, 29.06.2018

Wiener Staatsoper WIENER STAATSBALLETT – NUREJEW GALA 2018 AM 29. JUNI 2018 Zum Abend und Programm : Auch in diesem Jahr bildet die beliebte Nurejew Gala den krönenden Abschluss einer weiteren erfolgreichen Saison des Wiener Staatsballetts. Bei der diesjährigen Gala am Freitag, 29. Juni 2018 präsentiert die Compagnie ein gewohnt abwechslungsreiches und vielgestaltiges Programm aus der… Continue reading Wien, Wiener Staatsoper, NUREJEW GALA, 29.06.2018

Wien, Wiener Staatsoper, Premiere PEER GYNT – Ballett, 21.01.2018

Wiener Staatsoper  Ballett – PEER GYNT von Edward Clug  Modernes Handlungsballett aus dem Norden Am Sonntag, 21. Jänner 2018 feiert Peer Gynt Premiere an der Wiener Staatsoper: Das Wiener Staatsballett präsentiert mit diesem abendfüllenden Werk erstmals eine Kreation des preisgekrönten rumänischen Choreographen Edward Clug, Künstlerischer Leiter des Balletts des Slowenischen Nationaltheaters Maribor, im Haus am Ring.… Continue reading Wien, Wiener Staatsoper, Premiere PEER GYNT – Ballett, 21.01.2018