München, Bayerische Staatsoper, Das schlaue Füchslein – Leos Janácek, IOCO Kritik, 01.02.2022

Bayerische Staatsoper / Das schlaue Füchslein hier vl Angela Brower als Fuchs und Elena Tsallagova als Füchsin Schlaukopf © W Hoesl

Bayerische Staatsoper München Das schlaue Füchslein   –   Leos Janácek – Tiere sind die freieren Menschen – von Hans Günther Melchior War das ein beglückender Abend in schwerer Zeit.   Wo anfangen? Fangen wir bei der Dirigentin an: Mirga Grazinyté-Tyla. Dieses Dirigat kam der Vollendung sehr nahe. Auch wenn man bedenkt, dass Kunst nicht vollendet sein kann,… Continue reading München, Bayerische Staatsoper, Das schlaue Füchslein – Leos Janácek, IOCO Kritik, 01.02.2022

Paris, Théàtre des Champs-Élysées, Der Messias – Georg F. Händel – Wolfgang A. Mozart 26.09.2020

Théâtre des Champs-Élysées DER MESSIAS –   Georg Friedrich Händel / Wolfgang Amadeus Mozart Die Heilsbotschaft mit Weltuntergangsstimmung von Peter M. Peters Ein religiöser Mensch in der Zeit des Covid 19-Trauma sieht wahrscheinlich den Virus auch schon als Untergangsbotschaft. Heute Abend hier im Théâtre des Champs-Élysées waren wir nur einfach überglücklich endlich wieder ein Theater zu… Continue reading Paris, Théàtre des Champs-Élysées, Der Messias – Georg F. Händel – Wolfgang A. Mozart 26.09.2020

Berlin, Deutsche Oper Berlin, Das Rheingold – auf dem Parkdeck, IOCO Kritik, 22.06.2020

Deutsche Oper Berlin Das Rheingold –  Deutsche Oper Berlin wieder am Start Gespielt auf dem Parkdeck des Opernhaus von Kerstin Schweiger Als erstes der drei Berliner Opernhäuser hat die Deutsche Oper Berlin wieder eine Aufführung vor Publikum gezeigt!  Am 12. Juni 2020  begann dort – knapp 100 Tage nach der letzten Aufführung im Haus –… Continue reading Berlin, Deutsche Oper Berlin, Das Rheingold – auf dem Parkdeck, IOCO Kritik, 22.06.2020

Berlin, Deutsche Oper Berlin, DER ZWERG – Alexander von Zemlinsky, 24.03.2019

Deutsche Oper Berlin DER ZWERG – Alexander von Zemlinsky Libretto Georg C. Klaren, nach dem Märchen „The Birthday of the Infanta“ von Oscar Wilde Premiere am 24. März 2019 / weitere Vorstellungen  27., 30. März; 7., 12. April 2019   – Wie anders darf man sein, um nicht an der Liebe zu verzweifeln … –… Continue reading Berlin, Deutsche Oper Berlin, DER ZWERG – Alexander von Zemlinsky, 24.03.2019

Berlin, Deutsche Oper Berlin, Premiere IL VIAGGIO A REIMS, 15.06.2018

Deutsche Oper Berlin IL VIAGGIO A REIMS  – Gioacchino Rossini Premiere am 15. Juni 2018, weitere Vorstellungen am 22., 24. und 30. Juni sowie 5. Juli 2018 Die Uraufführung von Gioacchino Rossinis letzter italienischer Oper am 19. Juni 1825 in Paris war in mehrfacher Hinsicht ein besonderes Ereignis: Zum einen stellte sich der Kompositionsstar Italiens… Continue reading Berlin, Deutsche Oper Berlin, Premiere IL VIAGGIO A REIMS, 15.06.2018

Berlin, Deutsche Oper, Le Prophète von Giacomo Meyerbeer, IOCO Kritk, 31.12.2017

Deutsche Oper Berlin  Le Prophète von Giacomo Meyerbeer Die politische Oper der Stunde – Anatomie der Rebellion Von Hanns Butterhof Giacomo Meyerbeers rebellionskritische Oper „Le Prophète“ von 1849 bildet an der Deutschen Oper Berlin den strahlenden Abschluss des auf drei Spielzeiten angelegten Meyerbeer-Zyklus’, der mit mit „Vasco da Gama“ und „Die Hugenotten“ begonnen hatte. Die… Continue reading Berlin, Deutsche Oper, Le Prophète von Giacomo Meyerbeer, IOCO Kritk, 31.12.2017