Hamburg, Staatsoper Hamburg, La Fille du Régiment mit Daniela Fally und Antonino Siragusa, 19./25./31.01.2012

Staatsoper Hamburg »La Fille du Régiment« mit Daniela Fally und Antonino Siragusa Erstklassig besetzte Aufführungsserie von Donizettis Opéra comique Tirol im Jahre 1815: Dass Napoleon mit seinem Heer bis nach Tirol vorgedrungen ist, verändert das Leben der jungen Marketenderin Marie, die vom Regiment adoptiert wurde, schlagartig. Sie trifft den Bauer Tonio, in den sie sich… Continue reading Hamburg, Staatsoper Hamburg, La Fille du Régiment mit Daniela Fally und Antonino Siragusa, 19./25./31.01.2012

Wien, Wiener Staatsoper, NEUEINSTUDIERUNG _ DIE FLEDERMAUS, 31.12.2011

Wiener Staatsoper NEUEINSTUDIERUNG _ DIE FLEDERMAUS Johann Strauß Samstag, 31. Dezember 2011, 19.00 Uhr KOMISCHE OPERETTE IN DREI AKTEN VON CARL HAFFNER UND RICHARD GENÈE Dirigent: Franz Welser-Möst Regie: Otto Schenk Bühne: Günther Schneider-Siemssen Kostüme: Milena Canonero | Chorleitung: Thomas Lang Samstag, 31. Dezember 2011, 19.00 Uhr Reprisen: 1., 4., 6. Jänner 2012 BESETZUNG: Gabriel… Continue reading Wien, Wiener Staatsoper, NEUEINSTUDIERUNG _ DIE FLEDERMAUS, 31.12.2011

Köln, Oper Köln, Premiere Ariadne auf Naxos – Richard Strauss, IOCO Kritik 26.11.2011

Kritik Oper Köln Ariadne auf Naxos – oder – Die Harmonie der Gegensätze Der Bürger, die Leichtigkeit und die Schwermut von Viktor Jarosch Richard Strauss, 1864 – 1949, der wohl größte moderne deutsche Opernkomponist, war Frühstarter wie Spätvollendeter:  Genieblitze wie die Sinfonische Dichtung Till Eugenspiegel, 1895 im Kölner Gürzenich erstmals aufgeführt, folgten epigonale, Wagner-orientierte Misserfolge,… Continue reading Köln, Oper Köln, Premiere Ariadne auf Naxos – Richard Strauss, IOCO Kritik 26.11.2011

Wien, Wiener Staatsoper, Hochkarätig besetzte Strauss-Opern zu Saisonbeginn: ARABELLA und ARIADNE AUF NAXOS, 5. und 7. September 2011

Wiener Staatsoper Hochkarätig besetzte Strauss-Opern zu Saisonbeginn: “Arabella” und “Ariadne auf Naxos” Am Montag, 5. September 2011, dem zweiten Spieltag der neuen Saison der Wiener Staatsoper, steht Richard Strauss’ “Arabella” auf dem Programm mit Generalmusikdirektor Franz Welser-Möst am Dirigentenpult. Die soeben als Kaiserin (“Die Frau ohne Schatten”) bei den Salzburger Festspielen sehr erfolgreiche deutsche Sopranistin… Continue reading Wien, Wiener Staatsoper, Hochkarätig besetzte Strauss-Opern zu Saisonbeginn: ARABELLA und ARIADNE AUF NAXOS, 5. und 7. September 2011

Wien, Wiener Staatsoper, LE NOZZE DI FIGARO Premiere 16.2.2011

Presseinformation Wiener Staatsoper PREMIERE LE NOZZE DI FIGARO,  OPERA BUFFA  VON  WOLFGANG AMADEUS MOZART, Libretto LORENZO DA PONTE, NACH PIERRE-AUGUSTIN BEAUMARCHAIS          Dirigent: Generalmusikdirektor Fanz Welser-Möst Inszenierung: Jean-Louis Martinoty | Bühne: Hans Schavernoch Kostüme: Sylvie de Segonzac | Chorleitung: Thomas Lang  16. Februar 2011, 19.00 Uhr,  13. Februar 2011, 11.00 Uhr Einführungsmatinee… Continue reading Wien, Wiener Staatsoper, LE NOZZE DI FIGARO Premiere 16.2.2011

Wien, Wiener Staatsoper, LE NOZZE DI FIGARO Premiere 16.2.2011

Presseinformation Wiener Staatsoper PREMIERE LE NOZZE DI FIGARO,  OPERA BUFFA  VON  WOLFGANG AMADEUS MOZART, Libretto LORENZO DA PONTE, NACH PIERRE-AUGUSTIN BEAUMARCHAIS Dirigent: Generalmusikdirektor Fanz Welser-Möst Inszenierung: Jean-Louis Martinoty | Bühne: Hans Schavernoch Kostüme: Sylvie de Segonzac | Chorleitung: Thomas Lang  16. Februar 2011, 19.00 Uhr,  13. Februar 2011, 11.00 Uhr Einführungsmatinee zu Le nozze di… Continue reading Wien, Wiener Staatsoper, LE NOZZE DI FIGARO Premiere 16.2.2011

Wien, Wiener Staatsoper, Wiener Sylvester im Zeichen der Fledermaus, IOCO Kritik, 07.01.2011

Kritik Wiener Staatsoper Wiener Sylvestergesetz: Fledermaus, Fledermaus über alles ! Der Sylvesterabend in Wien steht alle Jahre  ganz unter den Schwingen der Fledermaus von Johann Strauss. So auch zum Jahreswechsel 2010. Die Wiener Staatsoper  brachte, vor-Sylvesterlich,  die Fledermaus als Unterhaltungs-Ballett  am 30.12. abends und 31.12. morgens.  In  einer Inszenierung  des Franzosen Roland Petit aus dem… Continue reading Wien, Wiener Staatsoper, Wiener Sylvester im Zeichen der Fledermaus, IOCO Kritik, 07.01.2011

Wien, Wiener Staatsoper, Überraschungsgäste am Sylvesterabend 2010 – Netrebko und Schrott, IOCO Aktuell, 31.12.2010

Aktuell Wiener Staatsoper Überraschungsgäste am Sylvesterabend 2010 – Netrebko und Schrott stehen  traditionell ganz unter den Schwingen der  Fledermaus von Johann Strauss. Bereits am 30.12. abends und am 31.12. morgens  um 11.00 Uhr wird eine Fledermaus-Inszenierung, als Unterhaltungsballett des Franzosen Roland Petit aus dem Jahr 1979 aufgeführt. Welche Anfang Januar wiederholt wird. Zum seit Monaten… Continue reading Wien, Wiener Staatsoper, Überraschungsgäste am Sylvesterabend 2010 – Netrebko und Schrott, IOCO Aktuell, 31.12.2010

Wien, Wiener Staatsoper, Fledermaus Silvester 2010

Presseinformation Wiener Staatsoper  Überraschungsgäste in der Silvester-“Fledermaus” an der Wiener Staatsoper Traditionell tritt ein Überraschungsgast beim Fest des Prinzen Orlofsky in der Silvester-“Fledermaus” der Wiener Staatsoper auf. Heuer werden es am 31. Dezember 2010 zwei Gäste sein: Anna Netrebko und Erwin Schrott. Die Besetzung der “Fledermaus”: Camilla Nylund (Rosalinde), Angelika Kirchschlager (Prinz Orlofsky), Daniela Fally… Continue reading Wien, Wiener Staatsoper, Fledermaus Silvester 2010