Hamburg, Staatsoper Hamburg, Spielzeit 2018/19 – Opulent, Bereichernd, IOCO Aktuell, 04.08.2018

Staatsoper Hamburg  Spielzeit 2918/19 – Eröffnung 8. September 2018  Auslastung steigt  –  Doch ….. In der Spielzeit 2017/18 sahen 345.000 Besucher (Vorjahr 320.000) die Vorstellungen der Hamburgischen Staatsoper; Gesamtauslastung 82%. 205.000 Besucher (Vorjahr 186.000) sahen Vorstellungen der Staatsoper. Die Auslastung der Staatsoper liegt mit 77%, Vorjahr 72% nur im Mittelfeld von Opernhäusern im deutschen Sprachraum.… Continue reading Hamburg, Staatsoper Hamburg, Spielzeit 2018/19 – Opulent, Bereichernd, IOCO Aktuell, 04.08.2018

Hamburg, Hamburger Staatsoper, Franco Vassallo – Othello, IOCO Portrait, 24.07.2018

Staatsoper Hamburg OTHELLO – Fulminanter Spielzeitausklang in Hamburg Franco Vassallo – Der Mensch wie abgründiger Jago Von Michael Stange  Die Hamburgische Staatsoper hat ihren Besuchern den Abschied von der Spielzeit 2017/18 und die Vorfreude auf die neue Spielzeit mit besonderen Leckerbissen versüßt. Dazu gehörte auch Verdis Othello mit den Hamburger Rollenneulingen Aleksandra Kurzak als Desdemona… Continue reading Hamburg, Hamburger Staatsoper, Franco Vassallo – Othello, IOCO Portrait, 24.07.2018

Hamburg, Hamburger Staatsoper, Tosca – Harteros, Kaufmann, Vassallo, IOCO Kritik, 19.04.2018

Staatsoper Hamburg Italienische Wochen enden –  Tosca von Giacomo Puccini Weltstars am Dammtor: Harteros, Kaufmann,  Vassallo Von Patrik Klein Die Premiere von Verdis Messa da Requiem leitete die Italienischen Wochen an der Staatsoper Hamburg vor rund einem Monat ein (IOCO berichtete ausführlich).  Man gab neben dieser neuen auch altbewährte Produktionen wie Verdis La Traviata, “Rigoletto”,… Continue reading Hamburg, Hamburger Staatsoper, Tosca – Harteros, Kaufmann, Vassallo, IOCO Kritik, 19.04.2018

Hamburg, Staatsoper Hamburg, Tosca – Giacomo Puccini, IOCO Kritik, 26.3.2018

Staatsoper Hamburg    TOSCA – Giacomo Puccini   Italienische Wochen  – An der Staatsoper Hamburg Von   Rolf Brunckhorst Mit der Wiederaufnahme der Tosca an der Staatsoper Hamburg begannen dort auch die bis zum 17.4.2018 dauernden „Italienischen Wochen“, mit Madame Butterfly, La Traviata, Messa da Requiem und Aida. Bisherige Tendenz: Ausgelastete, wunderbare  Vorstellungen mit einer… Continue reading Hamburg, Staatsoper Hamburg, Tosca – Giacomo Puccini, IOCO Kritik, 26.3.2018

Frankfurt, Oper Frankfurt, HIGHLIGHT – SPIELPLAN FEBRUAR 2018

Oper Frankfurt Foto IOCO

Oper Frankfurt HIGHLIGHTS IM SPIELPLAN DER OPER FRANKFURT IM FEBRUAR 2018  Frankfurter Erstaufführung ROBERTO DEVEREUX – Konzertant Tragedia lirica in drei Akten von Gaetano Donizetti Freitag 2. Februar 2018, Weitere Vorstellung: 4. Februar 2018 um 19.00 Uhr Preise: € 15 bis 115 (12,5% Vorverkaufsgebühr nur im externen Vorverkauf) Gaetano Donizetti (1797-1848) gilt als einer der… Continue reading Frankfurt, Oper Frankfurt, HIGHLIGHT – SPIELPLAN FEBRUAR 2018