Hamburg, Elbphilharmonie, 1.9.2020 – Wiedergeburt des Konzertlebens, IOCO Aktuell, 04.08.2020

Elbphilharmonie Hamburg ELBPHILHARMONIE  – LAEISZHALLE –  live ab 1.9.2020 Wiedergeburt des Konzertlebens in Hamburg Tickets für mehr als 30 Konzerte im September – die meisten davon im Großen Saal der Elbphilharmonie – gehen am Dienstag, den 4. August, um 11 Uhr, in den Verkauf. Alle Veranstaltungen entsprechen den Erfordernissen in Corona-Zeiten. Sie dauern meist nur… Continue reading Hamburg, Elbphilharmonie, 1.9.2020 – Wiedergeburt des Konzertlebens, IOCO Aktuell, 04.08.2020

Dortmund, Konzerthaus Dortmund, quartet-lab, 24.10.2014

Konzerthaus Dortmund quartet-lab Patricia Kopatchinskaja (Violine) Pekka Kuusisto (Violine) Lilli Maijala (Viola) Pieter Wispelwey (Violoncello) Fr 24.10.2014 20.00 Wolfgang Amadeus Mozart: »Musikalisches Würfelspiel« KV Anh. 294d Fassung für Streichquartett Ignaz Franz Biber: »Battalia« Fassung für Streichquartett Ludwig van Beethoven: Streichquartett Nr. 4 c-moll op. 18 Nr. 4 John Cage: »Living Room Music« George Crumb: »Black… Continue reading Dortmund, Konzerthaus Dortmund, quartet-lab, 24.10.2014

Darmstadt, Staatstheater Darmstadt, 5. Kammerkonzert, 13.02.2014

Staatstheater Darmstadt 5. Kammerkonzert: Heinrich Ignaz Franz Biber, Rosenkranzsonaten Bilder einer Ausstellung einmal anders: Im Originaldruck von Heinrich Ignaz Franz Bibers 16 Mysteriensonaten ist vor jeder Sonate ein Kupferstich der Mysterien des Rosenkranzes abgebildet, der mit der Musik korrespondiert, weshalb das 1670 veröffentlichte Werk auch den Namen Rosenkranzsonaten trägt. Eine Besonderheit weist dieser berühmte Zyklus… Continue reading Darmstadt, Staatstheater Darmstadt, 5. Kammerkonzert, 13.02.2014