Dresden, Sächsische Staatskapelle, Beethoven-Zyklus – alle Symphonien, IOCO Kritik, 07.09.2021

Sächsische Staatskapelle Dresden Semperoper Dresdner Beethovenzyklus – Abschluss im ersten Saisonkonzert 2021/22  4.-5.9. –  Sächsische Staatskapelle beendet mit Christian Thielemann ihre beeindruckenden Beethoven-Symphonien von Thomas Thielemann Die ersten Konzerterlebnisse mit dem Gewandhausorchester während meines ersten Studiums in Leipzig führten mich bereits mit den Beethoven-Symphonien zusammen, damals mit Franz Konwitschny (1901-1962). Diese bis heute prägenden Erinnerungen… Continue reading Dresden, Sächsische Staatskapelle, Beethoven-Zyklus – alle Symphonien, IOCO Kritik, 07.09.2021

Leipzig, Gewandhaus, Herbert Blomstedt ehrt Vaclav Neumann, IOCO Kritik, 22.09.2020

Das Gewandhausorchester Herbert Blomstedt und das Gewandhausorchester ehren den 17. Gewandhauskapellmeister Václav Neumann von Thomas Thielemann Im frühen 18. Jahrhundert besiedelten eine Reihe wackerer böhmischer Musiker die Musikmetropolen Europas. Einer der profiliertesten Vertreter dieser Emigres war Jan Václav Vorišek. 1791 in der ostböhmischen Kleinstadt Vamberg als Sohn eines Lehrers und Organisten geboren, erhielt er seit… Continue reading Leipzig, Gewandhaus, Herbert Blomstedt ehrt Vaclav Neumann, IOCO Kritik, 22.09.2020

Leipzig, Gewandhaus, Das Gewandhaus – Traditionen und Gegenwart, IOCO Aktuell, 29.05.2020

Das Gewandhausorchester Das Gewandhaus – Traditionen und Gegenwart Geschlossen vom 18. 05. –  11.09.2020 von Thomas Thielemann Das Gewandhaus Leipzig ist vom 18. Mai bis 11. September 2020 zur Erneuerung des Konzertpodiums und der Bühnenbeleuchtung im Großen Saal geschlossen; Details am Ende. Die Schließung ist Anregung, einige Aspekte der früheren Spielstätten des großen Leipziger Traditionsorchesters… Continue reading Leipzig, Gewandhaus, Das Gewandhaus – Traditionen und Gegenwart, IOCO Aktuell, 29.05.2020

Dresden, Sächsische Staatskapelle, Beethoven-Zyklus -“Schicksals-Symphonie ?”, IOCO Kritik, 15.01.2020

Sächsische Staatskapelle Dresden Semperoper Beethoven-Zyklus  _ “Schicksals-Symphonie ?” Beethoven-Zyklus der Sächsischen Staatskapelle – 6.Symphonie-Konzert der Saison 2019/20 von Thomas Thielemann Beethovens 4. Symphonie war über lange Zeit seltsamer Weise vergessen Dabei gehörte sie zu Lebzeiten zu seinem erfolgreichsten symphonischen Werk. Als er die Symphonie komponierte, galt er als heiter, zu jedem Scherz aufgelegt, frohsinnig, munter,… Continue reading Dresden, Sächsische Staatskapelle, Beethoven-Zyklus -“Schicksals-Symphonie ?”, IOCO Kritik, 15.01.2020

Dresden, Sächsische Staatskapelle, 5. Symphoniekonzert – Beethoven, IOCO Kritik, 19.12.2019

Sächsische Staatskapelle Dresden Semperoper 5. Saisonkonzert –  Beethovens frühe Symphonien  Beethovens „beinah Nullte“ Symphonie wird zu seiner  „zehnten” von Thomas Thielemann Der Musikwissenschaftler und Theologe Fritz Stein (1879-1961) fand 1909 in der Jenaer Universitätsbibliothek die Partitur einer Symphonie, bei der auf einer der Stimmen der zweiten Violine „par Luis van Beethoven“ zu lesen war. Nun… Continue reading Dresden, Sächsische Staatskapelle, 5. Symphoniekonzert – Beethoven, IOCO Kritik, 19.12.2019

Dresden, Semperoper, Die Hugenotten – Giacomo Meyerbeer, IOCO Kritik, 02.07.2019

Semperoper Die Hugenotten – Giacomo Meyerbeer 1572 – Bartolomäusnacht – Der Massenmord an Andersgläubigen von Thomas Thielemann Seit der deutschen Erstaufführung der Oper Die Hugenotten 1837 in Leipzig ist das Erfolgswerk von Giacomo Meyerbeer (geboren als Jakob Meyer Beer in Berlin) am 29. Juni 2019 erst zum vierten Mal auf die Bühne der Semperoper gebracht… Continue reading Dresden, Semperoper, Die Hugenotten – Giacomo Meyerbeer, IOCO Kritik, 02.07.2019

Berlin, Staatsoper im Schiller Theater, Premiere GÖTTERDÄMMERUNG, 03.03.2013

Staatsoper im Schiller Theater Götterdämmerung   von Richard Wagner: Daniel Barenboim und eine großartige Sängerriege präsentieren »Ring«-Finale an der Staatsoper   Die Premiere von Richard Wagners Götterdämmerung am 3. März und die anschließenden drei »Ring«-Zyklen versprechen zu einem Höhepunkt des Wagner-Jahres 2013 zu werden. Daniel Barenboim, führender Wagner-Dirigent der Gegenwart, leitet die Staats­kapelle Berlin. Neben… Continue reading Berlin, Staatsoper im Schiller Theater, Premiere GÖTTERDÄMMERUNG, 03.03.2013