Marchfeld Strasshof, KUMST, Der Vogelhändler – Carl Zeller, IOCO Kritik, 13.12.2021

KUMST / Der Vogelhändler hier Ellen Halikiopoulos, Hans-Jörg Gaugelhofer,Maida Karisik, Manfred Schwaiger Foto Marcus Haimerl

Kulturzentrum Marchfeld Strasshof bei Wien Der Vogelhändler  –  Carl Zeller Oper@Tee – mit einer sprühenden Operette im KUMST  von Marcus Haimerl Mit der Operette Der Vogelhändler von Carl Zeller verabschiedet das Ensemble Oper@Tee (www.wieneroperette.at) sein Publikum in den bundesweiten Lockdown und ermöglicht diesem noch zwei vergnügliche Abende, ehe die Kultur in Österreich für wenigstens drei… Continue reading Marchfeld Strasshof, KUMST, Der Vogelhändler – Carl Zeller, IOCO Kritik, 13.12.2021

Osnabrück, Theater Osnabrück, Spielplan 2020/21 – Mephisto, Das Narrenschiff und viel mehr, IOCO Aktuell, 01.07.2020

Theater Osnabrück       Theater Osnabrück –  Spielpan 2020/21  – Ein Theater auf der Suche nach Gemeinschaft – von Hanns Butterhof In diesen Corona-Zeiten ist vieles anders als üblich, da macht auch die Vorstellung des Spielplans für die kommende Theatersaison keine Ausnahme. In gebotenem Abstand verteilt sich das Leitungsteam auf die ganze Breite der Bühne des… Continue reading Osnabrück, Theater Osnabrück, Spielplan 2020/21 – Mephisto, Das Narrenschiff und viel mehr, IOCO Aktuell, 01.07.2020

Dresden, Semperoper, Staatskapelle Dresden – 12. Symphoniekonzert, IOCO Kritk, 10.07.2019

Semperoper  Staatskapelle Dresden  –   12. Symphoniekonzert Martinu: Zweites Violinkonzert – Suppé, Strauss: Mit „Wiener Schmäh“ von Thomas Thielemann Der noch-amtierende „Capell-Virtuos“ Frank Peter Zimmermann und seine wunderbare Geige Lady Inchiquin  verabschiedeten sich im letzten Saisonkonzert in der Semperoper von der Staatskapelle Dresden und deren Stammpublikum mit Bohuslav Martinu´s  Konzert für Violine und Orchester Nr. 2… Continue reading Dresden, Semperoper, Staatskapelle Dresden – 12. Symphoniekonzert, IOCO Kritk, 10.07.2019

Ulm, Theater Ulm, Paradekonzert, 07.07.2019

Theater Ulm Paradekonzert am 7. Juli auf dem Marktplatz Seit vielen Jahren gehört das Paradekonzert zu den musikalischen Höhepunkten der ausklingenden Theatersaison. Am Sonntag, den 7. Juli um 11 Uhr können Ulmerinnen und Ulmer auf dem Marktplatz Ulm den Klängen des Philharmonischen Orchesters der Stadt unter der musikalischen Leitung von Kapellmeister Levente Török erfreuen. Auf… Continue reading Ulm, Theater Ulm, Paradekonzert, 07.07.2019

Braunschweig, Staatstheater Braunschweig, Operetten-Gala, 15.12.2017

Staatstheater Braunschweig Operetten-Gala Fledermäuse, falsche Barone, lustige Witwen und nicht zu vergessen der schöne Sigismund! Kein Wunder, dass es 1985 in der Süddeutschen Theaterzeitung hieß: »Die Operette ist nicht für Betschwestern, spröde alte Jungfern und Hypermoralisten gemacht …« Überzeugen Sie sich selbst in der neuen Braunschweiger Operetten-Gala, in der wir Sie neben den Wiener Größen… Continue reading Braunschweig, Staatstheater Braunschweig, Operetten-Gala, 15.12.2017

Hannover, Staatsoper Hannover, Spielplan November 2017

Staatsoper Hannover  Spielplan November 2017 Richard Strauss’ faszinierende Salome zeigt die Staatsoper ab 18. November in einer Neuinszenierung von Ingo Kerkhof, der an der Staatsoper u.a. mit seiner konzentrierten „Figaro“-Inszenierung bleibenden Eindruck hinterlassen hat. Die musikalische Leitung hat Generalmusikdirektor Ivan Repuši?, der sich nach den Wagner- und Puccini-Premieren der vergangenen Saison damit erstmals mit einer… Continue reading Hannover, Staatsoper Hannover, Spielplan November 2017

Gera / Altenburg, Theater und Philharmonie Thüringen, Der große Operettenwettstreit, 15.01.2017

Theater Altenburg Gera Von Paris nach Berlin, über Budapest und Wien Der große Operettenwettstreit Ins Jahr 2017 startet Theater&Philharmonie Thüringen mit einer Operetten-Premiere der besonderen Art: Da die Entscheidung für nur eine Operette aus dem umfangreichen Repertoire von Pariser, Berliner, Wiener und ungarischer Operette nicht leicht zu treffen ist, werden die Operetten jetzt einer Prüfung… Continue reading Gera / Altenburg, Theater und Philharmonie Thüringen, Der große Operettenwettstreit, 15.01.2017

Hannover, Staatsoper Hannover, Spielplan Januar 2017

Staatsoper Hannover   Spielplan Januar 2017 So 01.01.17 12:00 | 22,50-64 € | freier Verkauf Neujahrskonzert Werke von Franz von Suppé, Gioacchino Rossini, Johann Strauß (Sohn) u.a. Solisten: Ning Feng (Violine), Rebecca Davis (Sopran), Sung-Keun Park (Tenor) Dirigent: Ivan Repuši? Moderation: Klaus Angermann Niedersächsisches Staatsorchester Hannover Mit Unterstützung von Blumen Duda – Kunstvolle Dekorationen 19:30… Continue reading Hannover, Staatsoper Hannover, Spielplan Januar 2017

München, Gärtnerplatztheater, Operettengala im Prinzi: “Du Welt meiner Träume”, IOCO Kritik, 19.04.2016

Gärtnerplatztheater – Operettengala im Prinzi “Du Welt meiner Träume” Welch eine frisch – fröhlich schwungvolle Operettengala! Eine Zeitreise durch das Genre   Operette von 1865 bis 1964. Ensemble und Chor des Gärtnerplatztheaters  bereitete es spürbar Spaß bereitete für die zahlreichen Operettenfreunde im nach Prinzregent Luitpold benannten, 1901 errichteten architektonisch auffälligen Prinzregententheater  zu singen, zu spielen,… Continue reading München, Gärtnerplatztheater, Operettengala im Prinzi: “Du Welt meiner Träume”, IOCO Kritik, 19.04.2016

Hildesheim, Theater für Niedersachsen, Operettenpremiere: BOCCACCIO von Franz von Suppé, 27.03.2015

Theater für Niedersachsen Operettenpremiere: BOCCACCIO Operette von Franz von Suppé Premiere am So, 27. März 2016, 18:00 Uhr, Theater am Aegi Im Florenz des Jahres 1331 sind die Männer in heller Aufregung, weil der berühmt-berüchtigte Dichter Boccaccio in der Stadt weilt und mit seiner freizügigen Literatur die Ehefrauen angeblich zur Untreue aufstachelt. Allerdings ist das,… Continue reading Hildesheim, Theater für Niedersachsen, Operettenpremiere: BOCCACCIO von Franz von Suppé, 27.03.2015