Dresden, Semperoper, Madama Butterfly – Giacomo Puccini, IOCO Kritik, 08.04.2022

Semperoper / Madama Butterfly © Ludwig Olah

Semperoper Madama Butterfly  – Giacomo Puccini – Amon Miyamoto inszeniert  – mit fernöstlicher Deutung – von Thomas Thielemann Das Schicksal des Teehaus-Mädchens Cho-san im japanischen Nagasaki der 1890er Jahre hatte die Missionarin Sarah Jane Correll (1835-1932) sehr berührt, so dass sie die Geschichte ihrem Bruder, dem US-amerikanischen Schriftsteller John Luther Long (1861-1927) erst in einem… Continue reading Dresden, Semperoper, Madama Butterfly – Giacomo Puccini, IOCO Kritik, 08.04.2022

Verona, Arena di Verona, La Traviata von Verdi, ab 02.07.2016

La Traviata von Giuseppe Verdi Ein unerwartetes Gefühl und ein spöttisches Schicksal der Verfall einer Klasse: das ist La Traviata, Verdis melodrama, auf dem Spielplan ab 2. Juli. Die elegante Inszenierung von Hugo De Ana rahmt die ganze Geschichte ein und hebt die sensible Gefühle der Geschichte hervor. Die Leiden der sinnliche und gleichzeitig zerbrechliche… Continue reading Verona, Arena di Verona, La Traviata von Verdi, ab 02.07.2016

Essen, Philharmonie Essen, Lucia di Lammermoor mit Diana Damrau, 29.05.2016

Philharmonie Essen Lucia di Lammermoor,   konzertant Chor und Orchester des Teatro Regio di Torino, Gianandrea Noseda Diana Damrau, Sopran Einen Abend lang (der noch länger hätte sein können) wurde die Essener Philharmonie zu einem Belcanto-Tempel. Das “Teatro Regio di Torino“ gastierte mit Chor, Orchester und einer respektablen Sängerschar mit einer konzertanten Aufführung von Gaetano Donizettis Meisterwerk… Continue reading Essen, Philharmonie Essen, Lucia di Lammermoor mit Diana Damrau, 29.05.2016

Graz, Musikverein für Steiermark, 1. ORCHESTERKONZERT, 22./24.09.2012

Musikverein für Steiermark  1. ORCHESTERKONZERT II – Sa., 22. September 2012 I – Mo., 24. September 2012 19.45 Uhr, Stephaniensaal CARLO MONTANARO ORF-RADIOSYMPHONIEORCHESTER WIEN CHOR und EXTRACHOR DER GRAZER OPER Maria Agresta (Sopran), Attila Fekete (Tenor), Robert Bartneck (Tenor), Gabriele Viviani (Bariton), Josef Pepper (Bass) Giuseppe Verdi: Giovanna d’Arco (Lyrisches Drama) Konzept der halbszenischen Aufführung:… Continue reading Graz, Musikverein für Steiermark, 1. ORCHESTERKONZERT, 22./24.09.2012

Wien, Wiener Staatsoper, Zur Spielzeit 2012/2013: Die Jahrespressekonferenz, 27.03.2012

Wiener Staatsoper  Wiener Staatsoper:  Spielzeit 2012/2013 Staatsoperndirektor Dominique Meyer, Generalmusikdirektor Franz Welser-Möst, Ballettdirektor Manuel Legris und der Kaufmännische Geschäftsführer Thomas W. Platzer haben am Dienstag, 27. März 2012 den Spielplan der kommenden Saison 2012/2013 präsentiert. Für die Spielzeit 2012/2013 sind fünf Opernpremieren angesetzt: Christoph Willibald Glucks Alceste (12. November 2012 – D: Ivor Bolton; R:… Continue reading Wien, Wiener Staatsoper, Zur Spielzeit 2012/2013: Die Jahrespressekonferenz, 27.03.2012