MÉLISANDE – klangvolle Melancholie ohne Worte, IOCO Essay, 02.11.2021

Pelleas und Melisande _ Gemälde von Edmund Blair Leighton c Wikimedia Commons

 MÉLISANDE –  klangvolle Melancholie ohne Worte « Et tous ces souvenirs, c’est comme si j’emportais un peu d’eau dans un sac de mousseline. »Maurice Maeterlinck (1862-1949) ein poetisches Essay von Peter Michael Peters Mélisande – oder das Geheimnis der Männer Offenbar keine Frage! Eine banale Geschichte, ein gemeinsames Trio: Der Ehemann, die Ehefrau, der Liebhaber,… Continue reading MÉLISANDE – klangvolle Melancholie ohne Worte, IOCO Essay, 02.11.2021

Münster, LWL-Museum Kunst und Kultur, Turner – Horror and Delight, IOCO Aktuell, 08.11.2019

Landesmuseum Münster William Turner-Ausstellung – Landesmuseum Münster Turner – Horror and Delight  – Farbenpracht und Atmosphäre von Hanns Butterhof  William Turner (1775 – 1851) gilt als der bedeutendste britische Landschaftsmaler. Ihm widmet das LWL-Museum für Kunst und Kultur Münster die eindrucksvolle Ausstellung „Turner – Horror and Delight“. In 6 Sälen sind 75 seiner Werke aus… Continue reading Münster, LWL-Museum Kunst und Kultur, Turner – Horror and Delight, IOCO Aktuell, 08.11.2019

Perpignan, Musée d`Art, Raoul Dufy – Maler des Fauvismus, IOCO Aktuell, 24.10.2018

Musée d´Art Hyacinthe Rigaud Musée d’Art Hyacinthe Rigaud –  Perpignan Sonderausstellung Raoul Dufy – Les ateliers de Perpignan 1940-1950 Von Hanns Butterhof Perpignan, Kapitale des Roussillon im Südosten Frankreichs, ist nicht nur die sympathische Stadt südlicher Lebendigkeit mit den meisten Sonnentagen im Land. Die Stadt, die einmal die Festlands-Hauptstadt des Königreichs Mallorca (1276 bis 1344)… Continue reading Perpignan, Musée d`Art, Raoul Dufy – Maler des Fauvismus, IOCO Aktuell, 24.10.2018