Paris, Théâtre de Champs-Élysées, Giulio Cesare in Egitto – G. F. Händel, IOCO Kritik, 22.05.2022

THÉÂTRE DES CHAMPS-ÉLYSÉES / GIULIO CESARE IN EGITTO hier Gaëlle Arquée als Giulio Cesare, Sabine Devieilhe als Cleopatra © Vincent PONTET

Théâtre des Champs-Élysées GIULIO CESARE IN EGITTO – Georg Friedrich Händel  – POLITISCHE MACHT UND GRENZENLOSE LIEBE – von Peter Michael Peters Im Jahre 1724 war Georg Friedrich Händel (1685-1759) auf dem Höhepunkt seiner Karriere und triumphierte seit einiger Zeit an der Royal Academy of Music in London und machte die britische Hauptstadt zu einem… Continue reading Paris, Théâtre de Champs-Élysées, Giulio Cesare in Egitto – G. F. Händel, IOCO Kritik, 22.05.2022

Wuppertal, Oper Wuppertal, Julius Cäsar – eine zeitlose Parabel um Macht, IOCO Kritik, 12.10.2021

Oper Wuppertal / Julius Cäsar hier Yosemeh Adjel als Julius Cäsar Foto Bettina Stoess

Wuppertaler Bühnen JULIUS CÄSAR – Georg Friedrich Händel Oper Wuppertal verwandelt die populäre “Soap Opera”JULIUS CÄSAR in eine zeitlos packende Parabel um Macht und Herrschaft von Viktor Jarosch Georg Friedrich Händels (1685-1759) barocke Heldenoper JULIUS CÄSAR in Ägypten (GIULIO CESARE IN EGITO) wurde am 20. Februar 1724 im King´s Theatre in London uraufgeführt, welches Händel… Continue reading Wuppertal, Oper Wuppertal, Julius Cäsar – eine zeitlose Parabel um Macht, IOCO Kritik, 12.10.2021

Hamburg, Hamburgische Staatsoper, Agrippina – Georg Friedrich Händel, IOCO Kritik, 30.05.2021

Staatsoper Hamburg Agrippina – Georg Friedrich Händel Eröffnungspremiere der Hamburgischen Staatsoper –  gekonnte Personenregie von Barrie Kosky von Patrik Klein Sieben Monate lang war der Vorhang vor Zuhörern geschlossen. Kein Ton und kein Bild gelangten an die Ohren und Augen eines Live Publikums. Einzig ein paar Streams von intimen Produktionen oder gereiften Konserven aus dem… Continue reading Hamburg, Hamburgische Staatsoper, Agrippina – Georg Friedrich Händel, IOCO Kritik, 30.05.2021

Hannover, Staatsoper Hannover, APRIL 2021 – The Turn of the screw, Liebestrank …, IOCO Aktuell, 18.3.2021

Staatsoper Hannover DIE STAATSOPER HANNOVER IM APRIL 2021 Die Premiere von Brittens The Turn of the screw, das Visual Concert Mythos mit visuellen Welten von Tal Rosner und vieles mehr werden online gezeigt Da es weiterhin sehr unsicher ist, ob die Staatstheater Hannover nach Ostern vor Publikum werden spielen können, spiegelt die Staatsoper ihre April-Vorstellungen… Continue reading Hannover, Staatsoper Hannover, APRIL 2021 – The Turn of the screw, Liebestrank …, IOCO Aktuell, 18.3.2021

Frankfurt, Oper Frankfurt, Livestream – Bühne frei – Freitags, Januar 2021

Oper Frankfurt Foto IOCO

Oper Frankfurt „Livestream: Bühne frei!“  –  Aber nur Freitags heißt es an vier Abenden im Januar 2021 an der Oper Frankfurt. Jeweils freitags um 19.30 Uhr präsentieren Sänger*innen aus Ensemble und Opernstudio per Livestream – abrufbar auf der Website der Oper (www.oper-frankfurt.de) bzw. deren YouTube-Kanal (www.youtube.com) – von der Bühne des Großen Hauses Arien, Duette… Continue reading Frankfurt, Oper Frankfurt, Livestream – Bühne frei – Freitags, Januar 2021

Berlin, Staatsoper Unter den Linden, Digitales BAROCKTAGE-Wochenende, 20. – 22.11.2020

Staatsoper unter den Linden 20. bis 22. November: Digitales BAROCKTAGE-Wochenende als Ersatz für die abgesagten dritten BAROCKTAGE, die im November mit 28 Veranstaltungen stattgefunden hätten Die dritte Ausgabe des zehntägigen Opern- und Konzertfestivals BAROCKTAGE das vom 13. bis 22. November mit 28 Veranstaltungen stattgefunden hätte, darunter die Premiere von Mozarts MITRIDATE, RE DI PONTO, zwei… Continue reading Berlin, Staatsoper Unter den Linden, Digitales BAROCKTAGE-Wochenende, 20. – 22.11.2020

Bielefeld, Theater Bielefeld, TAMERLANO – Georg Friedrich Händel – Premiere, 05.12.2020

Theater Bielefeld TAMERLANO  –  Georg Friedrich Händel  Text Nicola Francesco Haym – nach Agostino Piovene / Ippolito Zanelli Premiere 5.12.2020, Weitere Termine 08.12., 12.12., 29.12. / … davon ausgehend, dass die Bühnen im Dezember ihre Tore wieder öffnen, lädt  das Theater Bielefeld herzlich zur nächsten Premiere ein Tartarenfürst Tamerlano will seinen epochemachenden Sieg über den… Continue reading Bielefeld, Theater Bielefeld, TAMERLANO – Georg Friedrich Händel – Premiere, 05.12.2020

Frankfurt, Oper Frankfurt, Wiederaufnahme XERXES, 23.10.2020

Oper Frankfurt Foto IOCO

Oper Frankfurt Wiederaufnahme XERXES Oper in drei Akten von Georg Friedrich Händel (gekürzte Fassung) Text nach einem Libretto von Silvio Stampiglia In italienischer Sprache mit deutschen und englischen Übertiteln Musikalische Leitung: Roland Böer Regie: Tilmann Köhler Szenische Leitung der Wiederaufnahme: Hans Walter Richter Bühnenbild: Karoly Risz Kostüme: Susanne Uhl Licht: Joachim Klein Video: Marlene Blumert… Continue reading Frankfurt, Oper Frankfurt, Wiederaufnahme XERXES, 23.10.2020

Hannover, Staatsoper Hannover, TRIONFO – Vier letzte Nächte – nach G. F. Händel, IOCO Kritik, 22.09.2020

Staatsoper Hannover  TRIONFO – Vier letzte Nächte  –  nach G F Händel – Die Zeit breitet im verborgenen ihre Flügel aus… – von Christian Biskup Trionfo – Vier letzte Nächte: so der Titel der ersten Opernproduktion im großen Haus der Staatsoper Hannover. Diese, auf einem eher unbekannte Händel – Oratorium nach einem Libretto des Kardinals… Continue reading Hannover, Staatsoper Hannover, TRIONFO – Vier letzte Nächte – nach G. F. Händel, IOCO Kritik, 22.09.2020

Zürich, Opernhaus Zürich, Musik-Festival – Internationale Künstler, 04.07. – 12.07.2020

Opernhaus Zürich  Das grosse Musik-Festival – zum Abschluss der Saison 2019/20 Erleben Sie endlich wieder Musik live! Nach der Corona-bedingten Schliessung des Opernhauses in den letzten Monaten öffnen wir unsere Türen am Sechseläutenplatz wieder für Sie. Mit der Unterstützung unserer Partner Credit Suisse und UBS veranstalten wir von Samstag, 4. Juli bis Sonntag, 12. Juli… Continue reading Zürich, Opernhaus Zürich, Musik-Festival – Internationale Künstler, 04.07. – 12.07.2020