Schwerin, Mecklenburgisches Staatstheater, RIGOLETTO – Giuseppe Verdi, 18.10.2019

Mecklenburgisches Staatstheater  RIGOLETTO  –  Giuseppe Verdi Premiere 18. Oktober 2019 Der durch seine provokanten Äußerungen unbequeme Spaßmacher Rigoletto versucht mit allen Mitteln, seine fanatisch geliebte Tochter vor den Übergriffen des zügellosen Herzogs von Mantua und dessen leichtlebiger Entourage abzuschirmen und schreckt dabei auch vor Mord nicht zurück – mit tragischen Folgen! Giuseppe Verdis 1851 in… Continue reading Schwerin, Mecklenburgisches Staatstheater, RIGOLETTO – Giuseppe Verdi, 18.10.2019

Bregenz, Bregenzer Festspiele 2019, Rigoletto – Giuseppe Verdi, IOCO Kritik, 10.08.2019

Rigoletto – Giuseppe Verdi Monumentalshow mit  guten Stimmen, Akrobatik, Hollywoodflair von Daniela Zimmermann Alljährlich staunen zu den seit 1946 stattfindenden Bregenzer Festspielen 270.000 Besucher über spektakuläre Produktionen auf der Seebühne im Bodensee. Acht Millionen Euro standen Regisseur und Bühnenbildner Philipp Stölzl für die Produktion des Rigoletto von Giuseppe Verdi zur Verfügung; drei Jahre dauerte es,… Continue reading Bregenz, Bregenzer Festspiele 2019, Rigoletto – Giuseppe Verdi, IOCO Kritik, 10.08.2019

Wien, Staatsoper Wien, Europäische Kulturpreisgala 2019, IOCO Aktuell, 14.03.2019

Europäischer Kulturpreis Europäisches Kulturforum Europäische Kulturpreisgala in Wien – 20.10.2019  Wiener Staatsoper, Plácido Domingo, Christian Thielemann, René Pape  In der Wiener Staatsoper, die 2019 ihr 150-jähriges Bestehen feiert, findet am 20. Oktober 2019 die Europäische Kulturpreisgala statt. Dabei treffen sich in Wien die ganz großen Namen der Klassik: von Nina Stemme über Plácido Domingo und… Continue reading Wien, Staatsoper Wien, Europäische Kulturpreisgala 2019, IOCO Aktuell, 14.03.2019

Verona, Arena di Verona, Verdi Opera Night, 26.08.2018

Arena di Verona Verdi Opera Night Sonntag 26. August um 21.30 Uhr findet im Rahmen des Opernfestivals Verdi Opera Night statt: dieses magische, dem “Schwan aus Busseto” gewidmete Gala-Event huldigt der Opernwelt mit einer wahren Starparade unter der musikalischen Leitung von Andrea Battistoni, Regie und Bühnenbild von Stefano Trespidi und Lichtdesign von Paolo Mazzon. Musikalische… Continue reading Verona, Arena di Verona, Verdi Opera Night, 26.08.2018

Frankfurt, Oper Frankfurt, Rigoletto von Giuseppe Verdi, IOCO Kritik, 31.03.2017

Oper Frankfurt Foto IOCO

“Diese Gesellschaft ist erdrückend” Rigoletto von Giuseppe Verdi in Frankfurt Von Ljerka Oreskovic Herrmann Mauern scheinen im Augenblick überall Konjunktur zu haben. Ein monumentales Bühnenbild, das unmissverständlich zu verstehen gibt: Klein ist der Mensch! Es erdrückt das Individuum, aber nicht die Bauten – eine Kathedrale oder einen eher düsteren Renaissancepalast assoziierend – verweisen den Einzelnen… Continue reading Frankfurt, Oper Frankfurt, Rigoletto von Giuseppe Verdi, IOCO Kritik, 31.03.2017

Hamburg, Staatsoper Hamburg, Premiere LUISA MILLER, 16.11.2014

Staatsoper Hamburg Premiere am 16. November 2014: Luisa Miller von Giuseppe Verdi Premiere: 16. November 2014, 18.00 Uhr, weitere Vorstellungen: 19., 22., 25., 30. November 2014, 4., 9. Dezember 2014 Luisa Miller ist Giuseppe Verdis dritte Vertonung eines Stückes von Friedrich Schiller. »Es ist ein großartiges Drama, voller Leidenschaft und theatralisch sehr effektvoll«, schrieb der… Continue reading Hamburg, Staatsoper Hamburg, Premiere LUISA MILLER, 16.11.2014

Frankfurt, Papageno Musiktheater, Wiederaufnahme RIGOLETTO, 22.11.2014

Papageno Musiktheatheater Das Papageno Musiktheater zeigt: Rigoletto   von Giuseppe Verdi Ab dem 22. November ist im Papageno Musiktheater an nur drei Abenden dieser Spielzeit jeweils um 19.30 Uhr wieder „Rigoletto“ zu sehen. Theaterleiter Hans-Dieter Maienschein inszeniert die zweite große Erfolgsoper von Giuseppe Verdi als Opernschauspiel. Die Gilda verkörpert die Sopranistin Anja Stader, Martin Kellenbenz… Continue reading Frankfurt, Papageno Musiktheater, Wiederaufnahme RIGOLETTO, 22.11.2014

Kassel, Staatstheater Kassel, Premiere: RIGOLETTO, 05.07.2014

Staatstheater Kassel Premiere: RIGOLETTO  von Giuseppe Verdi Musikalische Leitung: Yoel Gamzou, Inszenierung Sonja Trebes, Bühne: Etienne Pluss, Kostüme: Sabine Böing, Dramaturgie: Ursula Benzing, Choreinstudierung: Marco Zeiser Celesti Mit Philipp Heo (als Gast) / Paulo Paolillo (Herzog von Mantua), Stefan Adam (als Gast) / Marian Pop (Rigoletto), Lin Lin Fan / Bénédicte Tauran (Gilda, dessen Tochter),… Continue reading Kassel, Staatstheater Kassel, Premiere: RIGOLETTO, 05.07.2014

München, Bayerische Staatsoper München, Drei Verdi-Wiederaufnahmen im April 2014

Bayerische staatsoper München Drei Verdi-Wiederaufnahmen im April   Im April stehen u.a. drei Verdi-Opern auf dem Spielplan der Bayerischen Staatsoper. In der Wiederaufnahme von Simon Boccanegra (Inszenierung: Dmitri Tcherniakov, 2013) singen Andrzej Dobber (14./17. April) und George Gagnidze (21./24. April) die Titelrolle. Tamar Iveri übernimmt die Rolle seiner Tochter Amelia Grimaldi anstelle der erkrankten Krassimira… Continue reading München, Bayerische Staatsoper München, Drei Verdi-Wiederaufnahmen im April 2014

Trier, Theater Trier, Premiere RIGOLETTO, 14.09.2013

Theater Trier Premiere  RIGOLETTO   Oper in drei Akten von Giuseppe Verdi  Libretto von Francesco Maria Piave In italienischer Sprache mit deutschen Übertiteln   Zur Spielzeiteröffnung präsentiert das Theater Trier im 200. Geburtsjahr Giuseppe Verdis eine Aufsehen erregende Inszenierung einer der berühmtesten italienischen Opern. Rigoletto, Spaßmacher am Herzogshof im oberitalienischen Mantua, hütet ein Geheimnis: Er… Continue reading Trier, Theater Trier, Premiere RIGOLETTO, 14.09.2013