Rostock, Volkstheater Rostock, La Traviata – Giuseppe Verdi, IOCO Kritik, 26.10.2019

Volkstheater Rostock La Traviata – Giuseppe Verdi …  den Tod vor Augen inszeniert Violetta ihr Ableben … von Thomas Kunzmann La Traviata geht immer. Für einige Orchestermusiker und Chormitglieder ist es bereits die vierte Traviata am Volkstheater Rostock – alle 10 Jahre kann man mit einer Neuinszenierung rechnen. Das klingt nicht ungewöhnlich, zumal die Verdi-Oper… Continue reading Rostock, Volkstheater Rostock, La Traviata – Giuseppe Verdi, IOCO Kritik, 26.10.2019

Wien, Wiener Staatsoper, Saisonauftakt 01.09. – Tag der offenen Tür, IOCO Aktuell

Wiener Staatsoper  Saisonauftakt 2019/2020 – 1. September 2019 IOCO Video – Jahrespressekonferenz zum Spielplan 2019/20 Mit sieben Opernwerken, zwei Ballettprogrammen, einem Konzert, zwei Matineen sowie mehreren Sonderveranstaltungen startet die Wiener Staatsoper im September 2019 in die neue Spielzeit 2019/2020, die letzte von Staatsoperndirektor Dominique Meyer und Ballettdirektor Manuel Legris verantwortete Saison. Wiener Staatsoper 2019/20 –… Continue reading Wien, Wiener Staatsoper, Saisonauftakt 01.09. – Tag der offenen Tür, IOCO Aktuell

Hamburg, Elbphilharmonie, La Traviata – musicAeterna of Perm Opera, IOCO Kritik, 22.10.2018

Elbphilharmonie Hamburg  La Traviata  konzertant  – Giuseppe Verdi  Teodor Currentzis  –  musicAeterna of Perm Opera Von Patrik Klein Um kaum einen Dirigenten herrscht dieser Tage so ein Hype wie um Teodor Currentzis. Von den einen wird er als Heilsbringer der Klassik verehrt, der in seinen hochenergetischen Interpretationen immer bis an – oder noch besser über… Continue reading Hamburg, Elbphilharmonie, La Traviata – musicAeterna of Perm Opera, IOCO Kritik, 22.10.2018

Bielefeld, Theater Bielefeld, LA TRAVIATA – Giuseppe Verdi, 06.10.2018

Theater Bielefeld LA TRAVIATA  –  GIUSEPPE VERDI Text von Francesco Maria Piave nach Alexandre Dumas’ La Dame aux Camélias Premiere Sa. 06.10.2018, 19:30 Uhr, Stadttheater, weitere Vorstellungen 10.10., 24.10., 28.10., 02.11., 11.11., 17.11., 06.12., 11.12., 29.12.2018; weitere Termin in 2019 Von Vergnügen zu Vergnügen jagen, immer im Mittelpunkt des pulsierenden Lebens – Violetta Valéry gönnt… Continue reading Bielefeld, Theater Bielefeld, LA TRAVIATA – Giuseppe Verdi, 06.10.2018

Dortmund, Konzerthaus Dortmund, Oktober 2018 – Willibald Guggenmos, La Traviata und mehr, 03.08.2018

Konzerthaus Dortmund Terminübersicht, Oktober 2018 Do 04.10.2018 20.00 Orgelrecital Willibald Guggenmos Richard Frèteur: Carillon Jaques Vogt: Fantaisie-Orage Joseph Bonnet: Deuxième légende aus Douze Pièces op. 7 Gerard Bunk: Intermezzo grazioso und Intermezzo cantabile aus Sonate f-moll op. 32 Gerard Bunk: Musik für Orgel c-moll op. 81 Marcel Dupré: »Poème héroïque« op. 33 Marco Enrico Bossi:… Continue reading Dortmund, Konzerthaus Dortmund, Oktober 2018 – Willibald Guggenmos, La Traviata und mehr, 03.08.2018

Hamburg, Hamburger Staatsoper, Franco Vassallo – Othello, IOCO Portrait, 24.07.2018

Staatsoper Hamburg OTHELLO – Fulminanter Spielzeitausklang in Hamburg Franco Vassallo – Der Mensch wie abgründiger Jago Von Michael Stange  Die Hamburgische Staatsoper hat ihren Besuchern den Abschied von der Spielzeit 2017/18 und die Vorfreude auf die neue Spielzeit mit besonderen Leckerbissen versüßt. Dazu gehörte auch Verdis Othello mit den Hamburger Rollenneulingen Aleksandra Kurzak als Desdemona… Continue reading Hamburg, Hamburger Staatsoper, Franco Vassallo – Othello, IOCO Portrait, 24.07.2018

Hannover, Staatsoper Hannover, La Traviata von Giuseppe Verdi, IOCO Kritik, 17.01.2018

Staatsoper Hannover La Traviata von Giuseppe Verdi “THIS IS FOR YOU” Von Karin Hasenstein Wie bringt man als Regisseur eine Oper auf die Bühne, die überall, wirklich überall gespielt wird und die jeder zu kennen glaubt, ist sie doch die meistgespielte Oper überhaupt?       Indem man Neues, etwas Ungewöhnliches wagt Regisseur Benedikt von Peter nähert sich… Continue reading Hannover, Staatsoper Hannover, La Traviata von Giuseppe Verdi, IOCO Kritik, 17.01.2018

Basel, Theater Basel, Premieren und Sonderveranstaltungen – Februar 2018

Theater Basel Premieren, Sonderveranstaltungen im Februar Am Do 8. Februar 2018 feiert um 19.30 Uhr das wohl bekannteste Schauspiel von Bertolt Brecht mit Musik von Kurt Weill auf der Grossen Bühne Premiere: Die Dreigroschenoper. Gemeinsam mit dem Schauspielensemble des Theater Basel untersucht der Regisseur und Drehbuchautor Dani Levy zusammen mit dem Dirigenten Johannes Kalitzke «Die… Continue reading Basel, Theater Basel, Premieren und Sonderveranstaltungen – Februar 2018

Wien, Wiener Staatsoper, Dmitri Hvorostovsky gestorben, 22.11.2017

Wiener Staatsoper Zum Tod von Dmitri Hvorostovsky Die Wiener Staatsoper ist tief betroffen vom Tod Dmitri Hvorostovskys, der am heutigen Mittwoch, 22. November 2017 im Kreis seiner Familie nahe London nach langer, schwerer Krankheit verstorben ist. „Heute ist ein sehr, sehr trauriger Tag für uns alle in der Wiener Staatsoper. Wir haben mit Dmitri Hvorostovsky… Continue reading Wien, Wiener Staatsoper, Dmitri Hvorostovsky gestorben, 22.11.2017

Klagenfurt, Stadttheater Klagenfurt, La Traviata und Lange Nacht der kurzen Musik, 14. – 15.09.2017

Stadttheater Klagenfurt   Stadttheater Klagenfurt – Spielzeitbeginn La Traviata und Lange Nacht der kurzen Musik Nach Sanierungsarbeiten während der Sommerpause erstrahlt das Stadttheater Klagenfurt in neuem Glanz und startet mit Verdis La Traviata, in der Regie von Richard Brunel, am 14. September 2017 in die Spielzeit 2017/2018. Die Geschichte von Violetta Valéry wird als das… Continue reading Klagenfurt, Stadttheater Klagenfurt, La Traviata und Lange Nacht der kurzen Musik, 14. – 15.09.2017