Dresden, Semperoper, NORMA – Vincenzo Bellini, IOCO Kritik, 05.10.2021

Semperoper / NORMA hier Dmytro Popov; Stepanka Pucalkova; Yolanda Auyanet; Alexandros Stavrakakis, Staatsopernchor Foto Ludwig Olah

Semperoper NORMA – Vincenzo Bellini   – In der Konzernzentrale – Peter Konwitschny inszeniert in Dresden – von Thomas Thielemann Im April 1831 wird am Pariser Odéon-Theater das Drama Norma von Alexandre Soumet (1786 – 1845) mit großem Erfolg uraufgeführt. Vincenzo Bellini (1801-1835), der, ob seines Opernerfolgs am Teatro La  Fenice in Venedig I Capuleti… Continue reading Dresden, Semperoper, NORMA – Vincenzo Bellini, IOCO Kritik, 05.10.2021

Hamburg, Staatsoper Hamburg, Norma – Vincenzo Bellini, IOCO Kritik, 10.03.2020

Staatsoper Hamburg   Norma – Vincenzo Bellini –  Norma oder Dorma – Spannungsarme Musik in rätselhaften, symbolschwangeren Bildern –  von Patrik Klein Nach der konzertanten Serie im Jahre 2007 mit Edita Gruberova in der Titelpartie gab es nun nach über einhundert Jahren an der Staatsoper Hamburg wieder eine szenische Umsetzung von Vincenzo Bellinis Oper Norma… Continue reading Hamburg, Staatsoper Hamburg, Norma – Vincenzo Bellini, IOCO Kritik, 10.03.2020

Lüttich, Royal Opera de Wallonie, I Puritani – Vincenzo Bellini, IOCO Kritik, 21.06.2019

Opéra Royal de Wallonie-Liège I Puritani  –  Vincenzo Bellini – Morgen graut noch über dem Grab von Vincenzo Bellini, als ……. – von Ingo Hamacher – Brava, bravo, bravissimo! – Das Lütticher Publikum ließ seiner Begeisterung nach jeder Musiknummer von Vincenzo Bellinis Belcanto – Oper I Puritani freien Lauf. Ovationen, Jubel und leidenschaftlicher Applaus waren… Continue reading Lüttich, Royal Opera de Wallonie, I Puritani – Vincenzo Bellini, IOCO Kritik, 21.06.2019

Halle, Oper Halle, Anna Bolena von Gaetano Donizetti, IOCO Kritik, 06.11.2017

Theater und Orchester Halle Anna Bolena von Gaetano Donizetti   Opulentes konzertantes Sängerfest Von Guido Müller Die 1830 in Mailand uraufgeführte Tragedia  lirica um die historisch bekannte Geschichte der unglücklichen Anna Bolena, Ehefrau König Heinrichs VIII., ihre Rivalin Giovanna Seymour (hier wird die italienische Schreibweise benutzt) und den ehemaligen Geliebten Lord Riccardo Percy von Gaetano… Continue reading Halle, Oper Halle, Anna Bolena von Gaetano Donizetti, IOCO Kritik, 06.11.2017

Wien, Peterskirche, Oper in der Krypta – NORMA, IOCO Kritik, 04.04.2017

Norma von Vincenzo Bellini Libretto von Felice Romani nach Alexandre Soumet  Von Marcus Haimerl Vincenzo Bellinis Oper Norma wurde 1831 an der Mailänder Scala uraufgeführt, 1833 fand die österreichische Erstaufführung in Wien am Kärntnertortheater statt. Die Partie der Norma schuf Bellini, wie auch die  Amina in La Sonnambula, für Giuditta Pasta  (1797 – 1865), umschwärmte… Continue reading Wien, Peterskirche, Oper in der Krypta – NORMA, IOCO Kritik, 04.04.2017

Baden-Baden, Festspielhaus, Norma mit Cecilia Bartoli, 10. und 12.11.2016

Festspielhaus Baden – Baden Festspielhaus Baden-Baden © Festspielhaus Baden-Baden Norma von Vincenzo Bellini Normal ist etwas anderes: Cecilia Bartoli singt „Norma“. Vorstellungen:  10. und 12. November 2016 Diese Norma-Produktion stellt alle Hörgewohnheiten auf den Kopf, aber anderes wäre bei einer Künstlerin vom Format Cecilia Bartolis kaum zu erwarten gewesen. Nun denn: Norma ist ein Sopran, Adalgisa ein Mezzo… Continue reading Baden-Baden, Festspielhaus, Norma mit Cecilia Bartoli, 10. und 12.11.2016

Stuttgart, Staatsoper Stuttgart, Liana Aleksanyan singt Titelpartie in Verdis Luisa Miller, 21./25./28.03.2012 2012

Staatsoper Stuttgart Liana Aleksanyan singt im März Titelpartie in Verdis “Luisa Miller” Ab Mittwoch, 21. März 2012 steht Giuseppe Verdis Luisa Miller in der Inszenierung von Markus Dietz – teilweise in veränderter Besetzung – wieder auf dem Spielplan der Oper Stuttgart. In den drei Märzvorstellungen singt Liana Aleksanyan die Titelpartie, im Mai und Juni ist… Continue reading Stuttgart, Staatsoper Stuttgart, Liana Aleksanyan singt Titelpartie in Verdis Luisa Miller, 21./25./28.03.2012 2012

Stuttgart, Staatsoper Stuttgart, Bellini-Wochenende, 17./18.03.2012

Oper Stuttgart Bellini-Wochenende Zwei Tage im Zeichen des Belcanto In Opernaufführungen, Konzert-, Vortrags- und Gesprächsveranstaltungen spürt das Komponisten-Wochenende am 17./18.03.2012 dem Geheimnis von Vincenzo Bellinis Kunst nach. Im Zentrum der Veranstaltungen wird neben dem Komponisten auch seine Protagonistin Giuditta Pasta stehen, für die Bellini die Primadonnenpartien in seinen Werken Die Nachtwandlerin und Norma komponierte. Alle… Continue reading Stuttgart, Staatsoper Stuttgart, Bellini-Wochenende, 17./18.03.2012