Hildesheim, Theater für Niedersachsen, Tod in Venedig – Benjamin Britten, IOCO Kritik, 24.04.2019

Theater für Niedersachsen Tod in Venedig  –  Benjamin Britten (1913 – 1976) – zwischen apollinischem Ideal und dionysischem Rausch – von Randi Dohrin Englisch ist normalerweise keine Opernsprache; in Benjamin Brittens Komposition Death in Venice jedoch, ist eine andere kaum vorstellbar. Die Uraufführung dieses Dramas fand während des Aldeburgh Festival, am 16. Juni 1973, in… Continue reading Hildesheim, Theater für Niedersachsen, Tod in Venedig – Benjamin Britten, IOCO Kritik, 24.04.2019

Hildesheim, Theater für Niedersachsen, September 2017

Theater für Niedersachsen Spielzeit 2016/17 TfN ? Produktionen im September 2017 PREMIEREN: KÖNIG DER HERZEN Komödie von Alistair Beaton Der britische Thronfolger Prinz Richard löst eine Staatskrise aus, weil er sich entschlossen hat, der Stimme seines Herzens zu folgen und seine große Liebe zu heiraten, auch wenn sie Muslimin ist. Die Premierministerin und der Oppositionsführer… Continue reading Hildesheim, Theater für Niedersachsen, September 2017

Hildesheim, Theater für Niedersachsen, Premiere Doktor Faust – Busoni, 15.04.2017

Theater für Niedersachsen   Doktor Faust von Ferruccio Busoni Karsamstag, 15. April 2017, um 19 Uhr: Mit dieser Oper verabschiedet sich Generalmusikdirektor und Operndirektor Werner Seitzer nach 33 Jahren vom TfN Hildeheim und empfindet die Aufführung der Busoni-Oper als einen geeigneten Schlussstein seines Wirkens in Hildesheim.  „… ich, Faust, ein ewiger Wille!“ Mit der Produktion… Continue reading Hildesheim, Theater für Niedersachsen, Premiere Doktor Faust – Busoni, 15.04.2017

Frankfurt, Oper Frankfurt, Der Sandmann – Andrea Lorenzo Scartazzini, IOCO Kritik, 27.09.2016

Oper Frankfurt Foto IOCO

Oper Frankfurt Der Sandmann: “Die neue Opernsaison an der Oper Frankfurt beginnt mit einer Übernahme der Baseler Uraufführungsproduktion des Sandmann von Andrea Lorenzo Scartazzini, in der Regie von Christof Loy. .” Von Ljerka Oreskovic Herrmann” Der Sandmann – Andrea Lorenzo Scartazzini “ALLES EINE FRAGE DER PROGRAMMIERUNG” Von Ljerka Oreskovic Herrmann Die neue Opernsaison an der… Continue reading Frankfurt, Oper Frankfurt, Der Sandmann – Andrea Lorenzo Scartazzini, IOCO Kritik, 27.09.2016

Frankfurt, Oper Frankfurt, Wiederaufnahme Falstaff von Giuseppe Verdi, 23.09.2016

Oper Frankfurt Foto IOCO

Oper Frankfurt  FALSTAFF von Giuseppe Verdi Text Arrigo Boito, Nach The Merry Wives of Windsor (1597), Passagen aus Henry IV (1597) von William Shakespeare, In italienischer Sprache mit deutschen Übertiteln Wiederaufnahme: Freitag, 23. September 2016, um 19.30 Uhr, Weitere Vorstellungen: 29. September, 2., 7., 9. (15.30 Uhr; mit kostenloser Betreuung von Kindern zwischen 3 und… Continue reading Frankfurt, Oper Frankfurt, Wiederaufnahme Falstaff von Giuseppe Verdi, 23.09.2016

Hildesheim, Theater für Niedersachsen, Zum letzten Mal: PETER GRIMES, 19.04.2014

Theater für Niedersachsen Nur noch einmal in Hildesheim: „Peter Grimes“    Die letzte Vorstellung der Britten-Oper im Stadttheater findet am 19. April statt   Am Karsamstag, 19. April, um 19.30 Uhr haben Zuschauer im Großen Haus Hildesheim zum letzten Mal die Gelegenheit, die von der Presse hochgelobte und von dem Publikum gefeierte Erfolgsinszenierung der Britten-Oper… Continue reading Hildesheim, Theater für Niedersachsen, Zum letzten Mal: PETER GRIMES, 19.04.2014

Frankfurt, Oper Frankfurt, Premiere / Frankfurter Erstaufführung DIE GESPENSTERSONATE, 26.01.2014

Oper Frankfurt FRANKFURTER ERSTAUFFÜHRUNG VON REIMANNS DIE GESPENSTERSONATE MIT ANJA SILJA IM BOCKENHEIMER DEPOT   Premiere / Frankfurter Erstaufführung DIE GESPENSTERSONATE   Kammeroper in drei Akten von Aribert Reimann (*1936) Text von August Strindberg Aus dem Schwedischen übertragen und für Musik eingerichtet vom Komponisten und von Uwe Schendel Mit Übertiteln   Sonntag, 26. Januar 2014,… Continue reading Frankfurt, Oper Frankfurt, Premiere / Frankfurter Erstaufführung DIE GESPENSTERSONATE, 26.01.2014

Hildesheim, Theater für Niedersachsen, Premiere Benjamin Brittens Oper PETER GRIMES, 09.11.2013

Theater für Niedersachsen Premiere Benjamin Brittens Oper „Peter Grimes“   Premiere am Samstag, 9. November um 19 Uhr   Peter Grimes (Hans-Jürgen Schöpflin), ein Außenseiter in einem kleinen Küstenort, wird von der Dorfgemeinschaft misstrauisch beäugt. Der Fischer soll das Leben seines Lehrjungen auf dem Gewissen haben. Sein Freispruch vor Gericht ändert nichts am negativen Urteil… Continue reading Hildesheim, Theater für Niedersachsen, Premiere Benjamin Brittens Oper PETER GRIMES, 09.11.2013

Berlin, Komische Oper Berlin, Kurt Weill Woche, IOCO Kritik, 18-24.01.2013

Komische Oper Berlin  Kurt-Weill-Woche an der Komischen Oper in Berlin 18. – 24.01.2013 Innerhalb der zahlreichen Aktivitäten zum diesjährigen Berliner Themenjahr unter dem Titel „Zerstörte Vielfalt“ zeigt die Komische Oper eine Woche lang eine Auswahl aus dem vielfältigen Schaffen des Komponisten Kurt Weill. “Der Kuhhandel” (18.01.) Als Auftakt fand am 18. Januar in konzertanter Aufführung… Continue reading Berlin, Komische Oper Berlin, Kurt Weill Woche, IOCO Kritik, 18-24.01.2013