Stuttgart, Staatsoper Stuttgart, Hänsel und Gretel – Engelbert Humperdinck, IOCO Kritik, 13.02.2022

Staatsoper Suttgart / Hänsel und Gretel - der Kamin dampft, die Produktion läuft © Staatsoper Stuttgart

Staatsoper Stuttgart Hänsel und Gretel – Engelbert Humperdinck Wenn aus Lebkuchen Bitcoins werden – oder – kann die Welt durch Veganismus gerettet werden? von Peter Schlang Normalerweise bleibt eine Inszenierung von Engelbert Humperdincks Märchenoper Hänsel und Gretel viele Jahre auf dem Spielplan eines Opernhauses. An der Staatsoper Stuttgart erfuhr dieser nicht nur in der Weihnachtszeit… Continue reading Stuttgart, Staatsoper Stuttgart, Hänsel und Gretel – Engelbert Humperdinck, IOCO Kritik, 13.02.2022

Berlin, Deutsche Oper Berlin, Hänsel und Gretel – Engelbert Humperdinck, IOCO Kritik, 25.01.2022

Deutsche Oper Berlin / Hänsel und Gretel Foto Bettina Stoess

Deutsche Oper Berlin Hänsel und Gretel  –  Engelbert Humperdinck – Tradition in zeitgemäßem Kleid – von Karin Hasenstein “Es war einmal…”         …ein kleines Haus am Rande eines großen Waldes. Darin wohnte ein Besenbinder mit seiner Frau und seinen zwei Kindern. Das Mädchen hieß Gretel, der Junge Hans. Aber alle nannten ihn Hänsel. Die Familie… Continue reading Berlin, Deutsche Oper Berlin, Hänsel und Gretel – Engelbert Humperdinck, IOCO Kritik, 25.01.2022

Hamburg, Allee Theater, Hänsel und Gretel – in der Kammeroper, IOCO Kritik, 02.12.2021

Hamburger Kammeroper / Hänsel und Gretel hier Photo 1: Hänsel (Iva Krusic), Gretel (Maria-Teresa Bäumler), und die Hexe (Jana Lou) - Foto Dr. Joachim Flügel

Allee Theater Hamburg  HÄNSEL UND GRETEL – Engelbert Humperdinck – mit stimmungsvollem Bühnenbild, Monika Diensthuber, wunderbar traditionell – von Wolfgang Schmitt Die Vorweihnachtszeit ist die richtige Zeit für Märchenvorstellungen, und so präsentierte die Hamburger Kammeroper im Allee-Theater eine Neuproduktion von Engelbert Humperdincks Märchenoper Hänsel und Gretel. Diese überaus gelungene Inszenierung lag in den bewährten Händen… Continue reading Hamburg, Allee Theater, Hänsel und Gretel – in der Kammeroper, IOCO Kritik, 02.12.2021

Linz, Landestheater Linz, Premiere: HÄNSEL UND GRETEL, 19.12.2015

Landestheater Linz   Premiere: HÄNSEL UND GRETEL ENGELBERT HUMPERDINCK Märchenspiel in drei Bildern (für Kinder und Erwachsene) Dichtung von Adelheid Wette In deutscher Sprache mit Übertiteln Premiere 19.12.2015 _ Spielstätte Großer Saal Musiktheater Weitere Vorstellungen: MONTAG, 21. DEZEMBER 2015, 19:30 FREITAG, 25. DEZEMBER 2015, 17:00 MITTWOCH, 06. JÄNNER 2016, 15:00 FREITAG, 08. JÄNNER 2016, 11:00… Continue reading Linz, Landestheater Linz, Premiere: HÄNSEL UND GRETEL, 19.12.2015

Wiesbaden, Hessisches Staatstheater, Premiere: HÄNSEL UND GRETEL, 15.11.2015

Hessisches Staatstheater Wiesbaden  HÄNSEL UND GRETEL von Engelbert Humperdinck (1854 – 1921) Märchenspiel in drei Bildern | Libretto: Adelheid Wette, nach dem Märchen aus den Kinder- und Hausmärchen der Brüder Grimm | Uraufführung: 1893 in Weimar Premiere Sontag, 15. November 2015, 16:00,   weitere Vorstellungen:                       Sa, 21.11.2015 GROSSES HAUS 19:30So, 29.11.2015 GROSSES HAUS 16:00,                 Mi, 02.12.2015… Continue reading Wiesbaden, Hessisches Staatstheater, Premiere: HÄNSEL UND GRETEL, 15.11.2015

Ulm, Theater Ulm, Wiederaufnahme: HÄNSEL UND GRETEL, 16.11.2014

Theater Ulm  16. November 2014: Die Märchenoper HÄNSEL UND GRETEL Nur vier Vorstellungen von Engelbert Humperdincks Märchenoper HÄNSEL UND GRETEL stehen bis Ende Dezember wieder auf dem Spielplan des Theaters Ulm – und alle zu besonders familienfreundlichen Terminen: Die Wiederaufnahme findet am Sonntag, dem 16. November 2014, um 19 Uhr im Großen Haus statt, es… Continue reading Ulm, Theater Ulm, Wiederaufnahme: HÄNSEL UND GRETEL, 16.11.2014

Barbara Miszel Giardini – In Gedenken an die polnische Mezzosopranistin, IOCO Portrait, August 2014

Barbara Miszel Giardini – Mezzosopran mit 81 Jahren gestorben “Eine Stimme mit überwältigender Ausdruckskraft, sowohl in dramatischen als auch lyrischen Rollen” (Düsseldorfer Nachrichten) Eine bescheidene Diva mit großartiger Stimme ist tot. Die polnische Mezzosopranistin Barbara Miszel Giardini starb vergangene Woche im Alter von 81 Jahren in Berlin. Die Sängerin wurde in Opernhäusern in ganz Europa für ihre Interpretationen… Continue reading Barbara Miszel Giardini – In Gedenken an die polnische Mezzosopranistin, IOCO Portrait, August 2014

Wien, Volksoper Wien, Volksoper für die ganze Familie in der Vorweihnachtszeit, November-Dezember 2013

Volksoper Wien Volksoper für die ganze Familie in der Vorweihnachtszeit     „ Märchenwelt Ballett “ Jedes Kind kennt die Geschichte vom „Hässlichen Entlein“, das sich in einen wunderschönen Schwan verwandelt, und die morgenländische Erzählung der geheimnisvollen Prinzessin Sheherazade aus „Tausendundeiner Nacht“. Der Ballettabend für die ganze Familie feierte am 19. Oktober 2013 Premiere. Empfohlen… Continue reading Wien, Volksoper Wien, Volksoper für die ganze Familie in der Vorweihnachtszeit, November-Dezember 2013

Basel, Theater Basel, Wiederaufnahme HÄNSEL UND GRETEL, 28.09.2013

Theater Basel   Wiederaufnahme Hänsel und Gretel   Kinderoper nach der Märchenoper von Engelbert Humperdinck Libretto von Adelheid Wette nach dem Volksmärchen der Gebrüder Grimm in deutscher Sprache ab 5 Jahren   Musikalische Leitung: Rolando Garza Regie: Ulrike Jühe Ausstattung: Marianna Helen Meyer Dramaturgie: Christopher Baumann   Mit: Maria Gessler, Nathalie Mittelbach, Kim-Lilian Strebel; Jason… Continue reading Basel, Theater Basel, Wiederaufnahme HÄNSEL UND GRETEL, 28.09.2013

Wien, Wiener Staatsoper, Umbesetzung TANNHÄUSER, 29.06.2013

Wiener Staatsoper Umbesetzung: „Tannhäuser“ am 29. Juni   In der Vorstellung von Richard Wagners Tannhäuser am 29. Juni 2013 wird Daniela Sindram die Partie der Venus anstelle der erkrankten Petra Lang übernehmen.   Daniela Sindram, geboren in Nürnberg, studierte Gesang in Berlin und Hamburg. Erste Engagements führten sie 1996 nach Bremen, 2001 an das Nationaltheater… Continue reading Wien, Wiener Staatsoper, Umbesetzung TANNHÄUSER, 29.06.2013