Erfurt, Theater Erfurt, Lohengrin – Richard Wagner, IOCO Kritik, 12.02.2020

Theater Erfurt Lohengrin – Richard Wagner Heilsbringer für einen Tag enttäuscht – Bühnenbild beeindruckt in Wagners romantischer Oper von Hanns Butterhof Am Theater Erfurt hat Regisseur Hans-Joachim Frey Richard Wagners 1850 uraufgeführte romantische Oper Lohengrin in eine unbestimmte Zukunft verlegt. Diese sieht in dem eindrucksvollen Bühnenbild Hartmut Schörghofers unserer Gegenwart noch ziemlich ähnlich, und auch… Continue reading Erfurt, Theater Erfurt, Lohengrin – Richard Wagner, IOCO Kritik, 12.02.2020

Budapest, MüPa – Budapest, Wagner Tage 2019 – Der Ring des Nibelungen, IOCO Kritik, 28.06.2019

Müpa Budapest Wagner Tage 2019 –  Budapest Der Ring des Nibelungen – Müvészetek Palotája von Thomas Thielemann Die Texte zum Ring des Nibelungen sind zum größten Teil bereits in den 1840-Jahren in Dresden entstanden, nach dem sich Richard Wagner von der deutschen Sagen-Literatur, der griechischen Mythologie und von der Umgebung der Stadt hat anregen lassen.… Continue reading Budapest, MüPa – Budapest, Wagner Tage 2019 – Der Ring des Nibelungen, IOCO Kritik, 28.06.2019

Rostock, Volkstheater Rostock, FIDELIO – Ludwig van Beethoven, 07.12.2018

Volkstheater Rostock  FIDELIO – Ludwig van Beethoven Text Josef Sonnleithner, Stephan von Breuning, Georg Friedrich Treitschke – frei nach Jean Nicolas Bouilly PREMIERE Freitag, 07. Dezember 2018, 19:30 Uhr Die Geschichte ist ein Polit-Thriller: Der Gouverneur Don Pizarro fürchtet sich vor kompromittierenden Enthüllungen des Freiheitskämpfers Florestan und hat diesen daher widerrechtlich einkerkern lassen. Florestans Frau… Continue reading Rostock, Volkstheater Rostock, FIDELIO – Ludwig van Beethoven, 07.12.2018

Rostock, Volkstheater Rostock, Premiere DER FREISCHÜTZ, 30.03.2018

Volkstheater Rostock DER FREISCHÜTZ von Carl Maria von Weber Premiere Karfreitag, 30.3.2018, 19:30 Uhr, weitere Vorstellungen Ostersonntag,  01.4.2018, 18:00 Uhr,  Samstag, 07.4. 2018, 19:30 Uhr, Sonntag, 15.4. 2018, 15:00 Uhr Die Geschichte spielt 1650 in einem böhmischen Dorf, zwei Jahre nach Ende des Dreißigjährigen Kriegs. Auf den Menschen lasten die Schatten der Vergangenheit. Der Jägerbursche… Continue reading Rostock, Volkstheater Rostock, Premiere DER FREISCHÜTZ, 30.03.2018

Krefeld, Theater Krefeld-Mönchengladbach, Premiere STIFFELIO, 13.12.2014

Theater Krefeld Mönchengladbach Premiere: Stiffelio Oper von Giuseppe Verdi Libretto von Francesco Maria Piave nach É. Souvestre und E. Bourgeois in italienischer Sprache mit deutschen Übertiteln Neue, kühne Stoffe, kühn bis zum äußersten, das forderte Giuseppe Verdi für die Opernbühne. Und kühn war tatsächlich, was Verdi 1850 dem Publikum mit seiner Oper Stiffelio präsentierte: Die… Continue reading Krefeld, Theater Krefeld-Mönchengladbach, Premiere STIFFELIO, 13.12.2014

Mönchengladbach, Theater Krefeld Mönchengladbach, Premiere Stiffelio – Ehebruch im Pfarrhaus, IOCO Kritik, 06.10.2013

Theater Krefeld Mönchengladbach Giuseppe Verdi   Stiffelio  – Ehebruch im Pfarrhaus Besuchte Vorstellung 06.10.2013 (B-Premiere); Weitere Vorstellungen: 1.11.2013; 10.12.2013; 17.12.2013; 19.12.2013; 29.01.2014; 13.02.2014; 15.02.2014; 21.02.2014 Der 200. Geburtstag des Jubilars Giuseppe Verdi (10.10.1813) nähert sich und die Bühnen weltweit begehen dieses Jubiläum  mit Aufführungen seiner Werke. Nicht nur seine bekannten Opern geraten in diesem Jahr weltweit… Continue reading Mönchengladbach, Theater Krefeld Mönchengladbach, Premiere Stiffelio – Ehebruch im Pfarrhaus, IOCO Kritik, 06.10.2013