Dresden, Kulturpalast, Pittsburgh Symphony Orchestra – Manfred Honeck, IOCO Kritik, 03.09.2022

Musikfestspiele Dresden / Pittsburgh Symphony Orchestra mit Manfred Honeck und Hélène Grimaud © Oliver Killig

Kulturpalast Dresden  Pittsburgh  Symphony Orchestra – Manfred Honeck  Dresdner Musikfestspiele – Schulhoff,  Ravel, Tschaikowski – mit Hélène  Grimaud von Thomas Thielemann Am 1. September 2022 eröffnete das Pittsburgh Symphony Orchestra mit einem Gastkonzert im   Kulturpalast die Herbst-Saison der Dresdner Musikfestspiele. Der Leiter des Konzertes war der seit 2009 amtierende Chefdirigent des Orchesters  Manfred Honeck.… Continue reading Dresden, Kulturpalast, Pittsburgh Symphony Orchestra – Manfred Honeck, IOCO Kritik, 03.09.2022

Baden Baden, Festspielhaus, Helene Grimaud spielt Johannes Brahms, 09.07.2016

Festspielhaus Baden – Baden [Von Helene Grimaud wurden verschiedene Aufnahmen bei der Deutschen Grammophon veröffentlicht.] Am Samstag, 09. Juli 2016 ab 19 Uhr stehen drei Werke von Johannes Brahms auf dem Programm. Die französische Pianistin Hélène Grimaud spielt das Klavierkonzert Nr. 1 d-Moll op. 15. Nikolaj Znaider, 1975 in Kopenhagen geboren, interpretiert danach das Violinkonzert D-Dur op.… Continue reading Baden Baden, Festspielhaus, Helene Grimaud spielt Johannes Brahms, 09.07.2016

Trier, Theater Trier, 7. SINFONIEKONZERT, 05.06.2014

Theater Trier 7. SINFONIEKONZERT Im 7. Sinfoniekonzert können sich alle Musikfreunde auf Guy Braunstein, den Konzertmeister der Berliner Philharmoniker, freuen – und zwar in Doppelfunktion als Geiger mit Ludwig van Beethovens Violinkonzert D-Dur, op. 61 und als Dirigent des Abends. Darüber hinaus wird noch eine weitere Solistin für aufregende musikalische Überraschungen sorgen: Denn die international… Continue reading Trier, Theater Trier, 7. SINFONIEKONZERT, 05.06.2014

Dortmund, Konzerthaus Dortmund, SYMPHONIEORCHESTER DES BAYERISCHEN RUNDFUNKS, 19.06.2014

  Konzerthaus Dortmund SYMPHONIEORCHESTER DES BAYERISCHEN RUNDFUNKS Donnerstag  19.06.2014 · 20.00 UHR Noch einmal dürfen wir uns in dieser Saison auf unseren Exklusivkünstler Yannick Nézet-Séguin freuen: Nach Auftritten mit »seinen« Rotterdamer und Londoner Klangkörpern steht er nun am Pult eines der besten deutschen Orchester, dem Symphonieorchester des Bayerischen Rundfunks, und dirigiert ein romantisches Programm. Die… Continue reading Dortmund, Konzerthaus Dortmund, SYMPHONIEORCHESTER DES BAYERISCHEN RUNDFUNKS, 19.06.2014

Hamburg, Philharmoniker Hamburg, 7. Philharmonisches Konzert:Viviane Hagner, Jan Vogler und Simone Young, 06./07.04.2014

Philharmoniker Hamburg Brahms` Doppelkonzert und Strauss` Zarathustra   Viviane Hagner, Jan Vogler und Simone Young im 7. Philharmonischen Konzert   Am 6./7. April 2014 präsentieren Simone Young, Viviane Hagner und Jan Vogler das Doppelkonzert für Violine und Violoncello von Johannes Brahms in der Laeiszhalle. Daneben steht eine Bach-Bearbeitung von Anton Webern sowie Richard Strauss` »Also… Continue reading Hamburg, Philharmoniker Hamburg, 7. Philharmonisches Konzert:Viviane Hagner, Jan Vogler und Simone Young, 06./07.04.2014

Köln, Kölner Philharmonie, Maurizio Pollini Konzert: Neuer Termin, 11.06.2012

Kölner Philharmonie Maurizio Pollini muss sein Konzert verschieben Maurizio Pollini hat aus gesundheitlichen Gründen seine derzeitigen Konzerte leider absagen müssen. Sein Klavier-Recital am Sonntag, 18. März um 20 Uhr in der Kölner Philharmonie kann daher nicht stattfinden, wird aber bereits am Donnerstag, 7. Juni (Fronleichnam) um 20 Uhr nachgeholt. Bereits erworbene Karten erhalten ihre Gültigkeit.… Continue reading Köln, Kölner Philharmonie, Maurizio Pollini Konzert: Neuer Termin, 11.06.2012