Dresden, Kulturpalast, Silvesterkonzert 2019 – Dresdner Philharmonie, IOCO Kritik, 03.01.2020

Kulturpalast Dresden  Silvesterkonzert 2019 – Dresdner Philharmonie Jacques Offenbach, Gioacchino Rossini und ….. von Thomas Thielemann Gioacchino Rossini und Kammermusik, das klingt ähnlich widersprüchlich wie Brahms und große Oper oder wie Bruckner und Klavierminiaturen. Aber es gibt eine Rossini-Komposition im luftigen  Klanggewand. Und so hatte uns am Silvesterabend 2019 nicht nur der 1988 in Taschkent… Continue reading Dresden, Kulturpalast, Silvesterkonzert 2019 – Dresdner Philharmonie, IOCO Kritik, 03.01.2020

Düsseldorf, Tonhalle Düsseldorf, Sternstunde, 23.03.2014

Tonhalle Düsseldorf   Sternstunde   Sonntag, 23. März 2014, 20.00 Uhr Mendelssohn-Saal   hr-Sinfonieorchester Hilary Hahn Violine Paavo Järvi Dirigent   Johannes Brahms: Konzert für Violine und Orchester D-Dur op. 77 Anton Bruckner: Symphonie Nr. 3 d-Moll   Sternstunde Mit Hilary Hahn und Paavo Järvi präsentieren die Freunde und Förderer der Tonhalle auch in diesem… Continue reading Düsseldorf, Tonhalle Düsseldorf, Sternstunde, 23.03.2014

Düsseldorf, Tonhalle Düsseldorf, Schumannfest 2014: Romantisiere Dich!, IOCO Aktuell, 14.12.2013

Tonhalle Düsseldorf Schumannfest 2014:  “Romantisiere Dich” Robert Schumann gilt auch im 21. Jahrhundert als Inbegriff deutscher Romantik. In seiner künstlerischen Vielschichtigkeit, seinem fortschrittlichen Geist, seiner tiefen Empfindsamkeit und seinen wechselhaften Gemütszuständen ist er tatsächlich mehr. Die zahlreichen Spuren Schumanns, seine Romantik in Musik und Sprache des zweiwöchigen Schumannfestes 2014 zu finden, lädt Intendant Michael Becker ein: “Haltet… Continue reading Düsseldorf, Tonhalle Düsseldorf, Schumannfest 2014: Romantisiere Dich!, IOCO Aktuell, 14.12.2013

Köln, Philharmonie Köln, KONZERT mit H. Hahn und Hauschka, 24.10.2013

Kölner Philharmonie KONZERT mit  H. Hahn und Hauschka   24.10.2013 Donnerstag 20:00 Uhr   Hilary Hahn Violine  Hauschka Klavier    Die Domäne der amerikanischen Geigerin Hilary Hahn sind eigentlich die großen Partituren von Bach, Beethoven & Co. Dass sie aber auch magisch zu improvisieren versteht, bewies sie zusammen mit dem Pianisten Hauschka auf dem gemeinsamen… Continue reading Köln, Philharmonie Köln, KONZERT mit H. Hahn und Hauschka, 24.10.2013

Essen, Philharmonie Essen, Hilary Hahn erhält Preis der Deutschen Schallplattenkritik, 03.10.2013

Philharmonie Essen Hilary Hahn erhält Preis der Deutschen Schallplattenkritik   Verleihung in der Philharmonie Essen am Donnerstag, 3. Oktober 2013 um 17 Uhr   Die Violinistin Hilary Hahn wird im Anschluss an ihr Konzert in der Philharmonie Essen am Donnerstag, 3. Oktober 2013, um 17 Uhr (Tag der deutschen Einheit) mit dem traditionsreichen Jahrespreis der… Continue reading Essen, Philharmonie Essen, Hilary Hahn erhält Preis der Deutschen Schallplattenkritik, 03.10.2013

Baden-Baden, Festspielhaus Baden-Baden, Hilary Hahn spielt Mozart, 27.09.2013

Festspielhaus Baden – Baden Hilary Hahn spielt Mozart Camerata Salzburg   Fr., 27. September 2013, 20:00 Uhr   Auf der berühmten SZ Klassik Edition „Jahrhundert-Geiger“ ist die Geigerin Hilary Hahn als eine der jüngsten mit dem wunderbaren „The Lark Ascending“ von Vaughan Williams vertreten. Hier wird Überirdisches einmal wörtlich genommen: Das Stück, das wie in… Continue reading Baden-Baden, Festspielhaus Baden-Baden, Hilary Hahn spielt Mozart, 27.09.2013

Berlin, Staatsoper im Schiller Theater, Hilary Hahn erstmals mit der Staatskapelle Berlin, 30.01.2012

Staatsoper im Schiller Theater Hilary Hahn tritt am 30. und 31. Januar erstmals mit der Staatskapelle Berlin auf Die zweifache Grammy-Gewinnerin Hilary Hahn tritt am 30. und 31. Januar  in der Phil­har­monie und im Konzerthaus erstmals als Solistin zusammen mit der Staatskapelle Berlin auf. Unter der Leitung von Pietari Inkinen gibt die Weltklasse-Geigerin Mozarts Violin­konzert… Continue reading Berlin, Staatsoper im Schiller Theater, Hilary Hahn erstmals mit der Staatskapelle Berlin, 30.01.2012